Schreibe eine Bewertung

Dreischor Pumpstation Grevelinger Meer

5 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
mittelgroßer Schotter-Parkplatz für etwa 10 PKW
Örtlichkeit / Einstieg:
keine Toiletten vor Ort, aber Felder schmale Treppe ohne Geländer führt über den Deich, ins Wasser kommt man nur über größere glitschige Steine mit einem Seil
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
am Parkplatz vom Tauchplatz Dreischor Frans Kok Rif
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

FloggeCMAS **

Zu diesem Tauchplatz (auch Dreischor Gemaal genan ...

Zu diesem Tauchplatz (auch Dreischor Gemaal genannt) gelangt man, wenn man vom Tauchplatz Dreischor Frans Kok Rif rechts abbiegt und bis zum Enbde der Straße fährt. Ggf. empfiehlt sich noch ein Stopp am ersten Parkplatz, wo sich eine Füllstation und ein Dixi-Klo befinden. Der Parkplatz an der Pumpe ist mittelgroß (für etwa 10 PKW) und mit Schotter bedeckt. Über den Deich führt eine schmale Treppe ohne Geländer. Ins Wasser kommt man nur über größere glitschige Steine. Hier gibt es ein Seil an einer Seite, aber es ist immer noch recht wackelig. Daher emfiehlt es sich hier, sich gegenseitig beim Ein- und Ausstieg zu helfen. Die Pumpe befindet sich rechts rum. Wenn man auf einer Tiefe von rund 5 m taucht, kann man diese nicht verfehlen. Um die Pumpe kann man wunderbar drum herum tauchen, wobei der höchste Punkt nur etwa 2 m unter der Wasseroberfläche liegt. Die Pumpe ist aus Holz und wunderbar bewachsen. Wir fanden neben den üblichen Verdächtigen (Hummer, Taschenkrebse...) auch noch Drachenköpfe und zahlreiche Garnelen (es lohnt sich auch ein Blick unter die Pumpe).
Mehr lesen

Safest of 2 locations at Zuid-Langeweg. Salt wate ...

Safest of 2 locations at Zuid-Langeweg. Salt water lake with no tidal influence. Protected from S. winds. Jetty takes you over excellent snorkling area to entry. Snorkling area stretches app. 30m wide, 2m deep, for 100+ m along the shore. Good area for beginners and non-scuba party members.
Descend along slope from jetty at 3m to bottom at 8m. Artificial "Frans Kok" reef balls teeming with life: lobster, crab, anemones. Bottom slowly descending from 8m to 20+ but not very interesting there.
Parking lot with Dixie toilet during season.
Second location is 100m down the road at pumping station.
Mehr lesen
MarkoVDST/CMAS***, 360 TG

Weitere vier Jahre später ist der Platz noch unve ...

Weitere vier Jahre später ist der Platz noch unverändert. Eine Treppe führt über den Deich, der Einstieg geht über glitschige Steine ins Wasser. Zu Pfingsten waren hier wahre Massen von Tauchern unterwegs. Das hat sich unter Wasser allerdings gut verteilt.

Die hölzerne Pumpstation ist super bewachsen. Viele Garnelen und Anemonen. Auf dem Weg zur Pumpstation findet man viele Hummer. Sicher einer der schönsten Platze im Grevelingermeer.
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen