The Oasis, Werner Lau Diving Centers/Sinai Divers, Marsa Alam

171 Bewertungen
Homepage:
https://www.wernerlau.com/d/rotes_meer/tauchen-oasis-resort.html?utm_source=taucher.net&utm_medium=Premium
Email:
theoasis@wernerlau.com
Anschrift:
Diving Centers Werner Lau "The Oasis" El Quesir Road Km 20 Marsa Alam
Telefon:
+20 1001573889
Fax:
Basenleitung:
Roland und Ilona Lewin
Öffnungszeiten:
8:00 bis 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
oasis_marsaalam
mehr Infos

Diese Tauchbasen kann direkt bei uns gebucht / kontaktiert werden. Hier klicken um die Möglichkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(171)

Marco1988AOWD Instruktor400 TGs

Sehr gutes Tauchen

Ich durfte meinen Urlaub vom 09.10. bis 26.10.2017 im The Oasis verbringen. Es ist ein hervorragender Rückzugsort, wenn man den Massen Tourismus nicht sucht. Nach einer Busfahrt von ca. 30min wird man Freundlich von dem Management empfangen. Einfach gehalten aber mit viel liebe wird das Ressort geführt. Wenn etwas nicht gut ist kann man dies ganz einfach mitteilen und sie kümmern sich darum. Leider ist es nicht so grün aber man ist ja auch in der Wüste und nicht in den Tropen.
Die Tauchbasis ist sehr gut Organisiert mit einem Super Team. Die Tauchlehrer sind hilfsbereit und offen und es wird darauf geachtet, dass in kleinen Gruppen getaucht wird (6-7 Leute pro Gruppe). Leider zeigen Sie sehr wenig Unterwasser aber dafür haben wir ja auch Augen.
Speziell ist mir der Kompressor-Mann aufgefallen, der immer den Wet-Room sauber hielt und dafür schaute, das man immer Frisches Wasser in den Wachbecken hatte.

Wie die Mietausrüstung war, kann ich nicht beurteilen, das ich nichts benötigte. Für die Nitrox Taucher ist es ebenfalls sehr einfach. Vergisst man die Tanks zu analysieren, so machen es die Jungs für einen. Mit einem Gemisch mit 30%/31% ist immer zu rechnen, aber bei den Tauchplätzen dort spielt dies nicht so eine Rolle, da man eine Schaufel mitnehmen muss um tief zu Tauchen ....

Für diejenigen welche eine Kamera mitnehmen also in Kleinformat hat es meistens ein Becken um diese reinzulegen aber für die Grossen Kameras ist leider nichts vorhanden. Es ist aber auch nicht so einfach an Frischwasser zu kommen und somit sehe ich dies gelassen...

Mein Fazit ist eindeutig: Ich werde wieder gehen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher321501OWD11 TGs

Best introduction into the underwater world

I have recently done my OWD at the Oasis and I can only thank the whole team especially Ilona and Michael for making me feel comfortable, safe and happy under water. There is a reason why people are constantly coming back to the Oasis because it feels like a second home.
The OWD did consist of 6 dives- one in the pool, the rest at some amazing dive spots like Marsa Assalai doing pivoting, swimming without mask, emergency ascent, trying to sit on the jacket....and always finishing with a fun dive I have seen my first ghost pipe fish, cleaning station shrimp and some beautiful corals.
Of course I also enjoyed a beer after the last dive in the evening, sharing dive experiences and having a good laugh with the whole team.
I can highly recommend this little oasis with its charming relaxed and welcoming atmosphere. I will be back soon.


Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Michael321121AOWD220 TGs

Einfach das beste Tauchen, das ich erlebt habe .. ...

... und ich habe schon viele Tauchbasen erlebt.
Normalerweise muss man in Ägypten schon wegen der äußeren Umstände Abstriche machen. Hier jedoch werden diese durch perfekte Organisation praktisch komplett ausgeglichen.
Alle Tauchguides und Instruktoren sind wahnsinnig freundlich (Arne wollte nicht erwähnt werden, ok
Auch Unterkunft und Essen sind hervorragend.
Wir planen schon den nächsten Trip ... Mai vielleicht ?
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Das „The Oasis“ ist ein kleines zauberhaftes Wohlfühlresort für Taucher und Ruhesuchende direkt am weitläufigen Strand nördlich von Marsa Alam gelegen. Das Resort besticht durch seinen einmaligen Baustil, die familiäre ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das „The Oasis Dive Resort“ befindet sich im Süden Ägyptens, ca. 20 km nördlich des kleinen Dorfes Marsa Alam und ca. 40 km südlich des internationalen Flughafens Marsa Alam (ca. 25 Minuten). Der internationale Flughafen ...
Mehr lesen
Angebot
Hier gibt es für jeden etwas, seien es flache Tauchgänge vom Strand aus, mit dem Auto zu den etwas abgelegeneren Buchten oder mit dem Boot zu einem der legendären Riffe wie Elphinstone oder Abu Dabbab und Samadai Reef (Dolphin ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri inkl. Nitrox-Membran
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2-3x wöchentlich Tagesboot / Zodiac Nachbarbucht bei Bedarf
Entfernung Tauchgewässer:
80 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
namenhafte Hersteller z. B. Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
150
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5-6
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, IAC, PADI, CMAS
Ausbildung bis:
SSI Divecon, CMAS Gold, PADI Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool, Freiwasser
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
sowohl in der Basis als auch auf den Ausfahrten
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
3 km
Nächstes Krankenhaus:
Port Galib