Schreibe eine Bewertung

Tauchbasis Sassnitz, Rügen

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Nobbin Nr. 2 18556 Putgarten
Telefon:
01 73 - 202 52 36
Fax:
Basenleitung:
Wolfgang Thoma
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Hier mein Erfahrungsbericht über die Tauchbasis S ...

Hier mein Erfahrungsbericht über die Tauchbasis Saßnitz.

Es ist zwar schon eine Weile her, dass ich auf Rügen tauchen war, aber ich zehre immer noch von den Tauchgängen die ich dort als Anfänger gemacht habe, so das ich mich entschlossen habe mein Erlebtes zu veröffentlichen.
Da standen wir also, mein Sohn (damals 11 Jahre) und ich, am Saßnitzer Hafen und wollten uns bei der dortigen Basis zum Tauchen anmelden. Allerdings war alles zu, wir hatten nur noch die Telefonnummer. Also kurzentschlossen angerufen und die Ehefrau des Basisleiters war Apparat. Sie notierte unsere Telefonnummer und versprach ihr Mann würde sich bei uns melden. Und tatsächlich, innerhalb einer Stunde kam der Rückruf und wir haben uns gleich für den nächsten Tag verabredet. Bis dato hatten mein Sohn und ich nur Süßwassererfahrung und es sollten unsere ersten Tauchgänge im Salzwasser werden.
Wolfgang, der Basisleiter, hat uns verschiedene Tauchplätze vorgeschlagen an denen wir gemütlich tauchen könnten und kam uns preislich bei der Leihausrüstung sehr entgegen. Er betonte aber, das sich Tauchgänge in den nächsten beiden Tagen nicht lohnen würden, da viel Kreide im Wasser treibe, demzufolge keine gute Sicht herrsche und er sich auf jeden Fall melden würde.
Und so kam es auch. Am dritten Tag nach dem Frühstück klingelte das Telefon und Wolfgang fragte an ob ich (und nur ich!) Lust zum Tauchen hätte, die Bedingungen hätten sich gebessert. Es sei aber mit Strömung zu rechnen und dies wäre für meinen Sohn zu anstrengend. Mein Junior war zwar nicht begeistert aber Wolfgang lag mit seiner Einschätzung völlig richtig!
Beim nächsten TG durfte mein Sohn dann mit. Tauchplatz Neu Mukran, seichte Bucht, klares Wasser – es war einfach nur schön!
Der Rest der Familie suchte derweil Hühnergötter und Donnerkeile.
Leider verschlechterten sich danach die Tauchbedingungen wieder und es blieb nur bei diesen beiden Tauchgängen.
Rückblickend muss ich sagen, es war wirklich gut das ich an Wolfgang geraten bin. Er hat uns sehr gut beraten, uns keine TG’s aufgeschwatzt und hat die Tauchsituation jedes Mal richtig eingeschätzt.
Man hätte mir mit meinen damaligen 33 Tauchgängen wohl alles verkaufen können aber bei Wolfgang stand die Sicherheit an aller erster Stelle und das rechne ich ihm heute noch groß an!!!
Wie schon gesagt denke ich immer noch gerne an diese TG’s zurück.
Da an den restlichen Urlaubstagen keine guten Tauchbedingungen herrschten, lud uns Wolfgang auf einmal kurzerhand zu Kaffe und Kuchen ein. Nochmals ein ganz liebes DANKESCHÖN.
Wir werden auf jeden Fall noch mal zum Tauchen nach Rügen fahren und natürlich der Tauchbasis Saßnitz einen Besuch abstatten.
Versprochen ist versprochen.

Also von mir gibt es 6 Flossen, sie kommen zwar spät aber sie kommen!

Anke
Mehr lesen
riacmas**

Zwar haben wir nicht mit der Basis getaucht, da e ...

Zwar haben wir nicht mit der Basis getaucht, da entweder das Wetter oder andere Termine verhindert haben, dass wir gemeinsam in die Ostsee abtauchen konnten, aber den Service der Basis muss man einfach hervorheben.
Wir hatten uns, kaum in Binz gelandet, per Kontaktformular mit der Basis in Verbindung gesetzt, in der Hoffnung, im Laufe der Woche zumindest eine Mail zu erhalten. Was passierte? Schon am nächtsen Morgen rief Wolfgang an, zwar leider nur, um mitzuteilen, dass das Tauchen zur Zeit wegen des Windes nicht möglich sei, aber er würde sich unsere Nummer einspeichern und uns auf dem Laufenden halten.
Und tatsächlich, regelmäßig wurden wir über die Wetterlage der nächsten Tage informiert und bekamen auch an einem Tag einen Tauchgang angeboten, nur dass wir ausgerechnet an dem Tag wegen eines anderen Termins nicht konnten.
Aber der Service hat absolut überzeugt, bei dieser Basis fühlt man sich super aufgehoben und im nächsten Jahr wird hoffentlich auch das Tauchen klappen.
Mehr lesen

Kurzentschlossen waren wir zu zweit auf der Insel ...

Kurzentschlossen waren wir zu zweit auf der Insel Rügen (9./10.10.07).Nach kurzer Suche via Internet fanden wir einige Tauchbasen auf der grössten deutschen Insel. Gesucht hatten wir einen Anlaufpunkt der uns kurze Infos und Tipps zu einigen Tauchplätzen geben kann und der unsere Flaschen füllt.Kurzer Anruf bei TB Sassnitz, einen Wolfgang am Aparillo, seine Antwort: alles kein Problem.
Die Basis hat ihren Sitz in Neu Mukran an der Strasse nach Binz, auf dem Gelände des Hotels Königslinie.
Wie wir hörten wurde der Standort dorthin verlegt (soll vorher in Sassnitz Hafen gewesen sein).
Kaum waren wir auf dem Gelände wurden wir auch schon von Wolfgang Thoma, Inhaber der Basis, supernett begrüsst. Flaschen raus, sofort ran an den Kompressor und gefüllt. In der Zwischenzeit holte Wolfgang, Seekarten mit Tiefenverzeichnis
und ne Rügen Landkarte raus.
Uns wurden dann Tauchplätze empfohlen, wo man am besten parkt und wie das Gerödel am besten hinzutragen ist. Auf Rügen sind die meissten TP mit grösseren Fussmärschen verbunden, daher ist es sehr zu empfehlen sich mit Leuten kurzzuschliessen welche sich auskennen.Und genau hier hatten wir den richtigen Ansprechpartner.
Unser erster Tauchgang führte uns zum TP Nardevitz Rugenhus, ein Platz voller Granitsteine mit viel Bewuchs und auch Sand mit Flundern und Garnelen.Kaum aus dem Wasser klingelt das Telefon und Wolfgang Thoma erkundigt sich ob alles schön war. DAS IST SERVICE dachte mein Buddy und ich sofort. Wieder zur Basis Flaschen füllen, und eine kleine Stelle an der Latexmaschette flicken, schon steht Wolfgang mit Gummikleber neben mir und hilft beim reparieren. Dann werden wir zum Kaffee eingeladen und gefragt ob wir eine Unterkunft haben sonst würde er uns helfen. Gesagt getan ,Tauchersonderkonditionen im Hotel Königslinie direkt an der Basis.

Unser Fazit:
Tauchen auf Rügen ist Fantastisch, wegen einer unglaublichen Vielfalt an Tauchplätzen und einen so noch nicht erlebten Service einer Tauchbasis.
Vielen Dank dafür.
Wir kommen wieder.

übrigens Kontakt unter: www.tauchbasis-sassnitz.de

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen