Scuola Sub Diving Center, Torre delle Stelle (Sardinien)

26 Bewertungen
Homepage:
http://www.wracktauchen-sardinien.de
Email:
info@wracktauchen-sardinien.de
Anschrift:
Scuola Sub MM, Torre delle Stelle, Sardinien
Telefon:
+39 070 786718
Fax:
+39 070 750809
Basenleitung:
Manni Schwarz
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(26)

Philipps_00VDST Silber8 TGs

Vergnügung pur!

Erster Eindruck der Tauchschule: Super nette und offene Menschen, die dort arbeiten, total idyllische Tauchbasis mit super Equipment und alles in einem eine super Tauchschule, die gut geeignet ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.
Die Tauchplätze, von denen es eine große Auswahl gibt, sind Traumhaft. Die Briefings und alles drumherum sind professionell und auch sehr angenehm durchgeführt, also man fühlt sich nicht unter Druck gesetzt. Das Personal kümmert sich sehr um das körperliche Wohlbefinden, z.B. durch den morgendlichen Kaffee oder andere Getränke. Manni (der Basisleiter) ist ein super Typ, der Geschichten erzählt, Witze reißt und einen gerne unterhält, was die Zeit, in der man nicht taucht, sehr angenehm macht und eine sehr familiäre Atmosphäre erschafft. Also wer nicht nur Tauchen möchte, sondern auch Geschichten zu den Tauchplätzen und Dingen unter Wasser erfahren möchte, ist bei Manni's Tauchschule perfekt aufgehoben.
Fazit: Eine Tauchschule in der das Tauchen super Spaß macht
Mehr lesen

Hervorragend

Echt super für mich als Tauchanfänger! "Manni" also der Besitzer ist ein echt klasse Kerl, super nett und immer gut gelaunt.
Ich, mein Bruder und ein weiterer Bekannter haben dort unseren Tauchschein gemacht und dabei auch noch eine Menge Spaß gehabt.
Anfangs ging es immer von dem wunderschönen Strand aus ins Meer um dort Übungen zu absolvieren und uns umzuschauen. Aber am ende sind wir auch mit Mannis Bundeswehr-Schlauchboot eine kleinere Strecke gefahren um uns Schiffwracks anzuschauen. Die Wracks an sich sind schon ziemlich zugewachsen aber trotzdem ein toller Blickfang. Aber das beste an dem Tauchgang war die Vielfalt an Fischen die um die Schiffsteile herum schwammen.
Wir hatten nicht nur eine schöne Zeit unter Wasser, sondern auch außerhalb mit Manni und seinen Mithelfern. Deshalb auch die gute Bewertung!
Mehr lesen
SpaceduckCMAS *115 TGs

Enttäuschend...

Also ich kann die durchgängig sehr guten Bewertungen hier überhaupt nicht nachvollziehen... Als wir an der Basis ankamen, da hatte ich eigentlich schon genug. Erster Eindruck: die Tauchbasis ist einfach nur ungepflegt und wenig einladend. Kaffee, Wasser etc. sind zwar kostenlos, aber bei Ansicht der dreckigen Kaffeekanne verzichtet man dann doch lieber freiwillig. Der Leihanzug hatte Löcher. Das muss jeder selbst entscheiden ob er das möchte... Anscheinend ist das für viele hier kein Problem, für mich aber ein absolutes NoGo.

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Schlauchboote
Entfernung Tauchgewässer:
100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scuba Pro, Ascanio, Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1-3
Anzahl Guides:
1-4
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, Baracuda, SSI, IPDI
Ausbildung bis:
CMAS ATL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Mittelmeer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x 50l O2, 2x10l Notfallflasche Wenoll
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Cagliari
Nächstes Krankenhaus:
Cagliari

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen