Scuola Sub Diving Center, Torre delle Stelle (Sardinien)

23 Bewertungen
Homepage:
http://www.wracktauchen-sardinien.de
Email:
info@wracktauchen-sardinien.de
Anschrift:
Scuola Sub MM, Torre delle Stelle, Sardinien
Telefon:
+39 070 786718
Fax:
+39 070 750809
Basenleitung:
Manni Schwarz
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(23)

JonsonCMAS**15 TGs

Familiäres Tauchen und vieles dabei

Ich war diese und letzte Woche bei "Manni" tauchen und hat einfach spass gemacht.
Sei es die Zackenbarsche auf der l`issonzo oder die Muränen und Fernsehraum bei der grossen secca waren beeindruckend.
Ausrüstung ist in gutem Zustand und ein Grillabend mit eigenen Chillichoten und eigenen Darbietungen mit der Gitarre runden das ganze super ab.
Die Ausbildung zum CMAS** habe ich auch noch gleich abgeschlossen.
Danke vielmals Manni, Nico und Motitz

Kompetent, familiär, empfehlenswert

Unsere beiden Kinder Laura 15 Jahre und Mario 13 Jahre haben bei Manni das Tauchen gelernt. Sehr fundierte und auf Sicherheit bedachte Ausbildung. Eine wunderschöne Zeit auf der familiären Tauchbasis. Kompetentes und freundliches Personal. Absolut empfehlenswert. Wir kommen wieder!

Sporttauchen

Hallo Leute!
Ich war im Juli bei Manni und seinem Team tauchen, leider nicht mit Manni da verhindert, hoffe aber noch in den Genuss zu kommen.
Wer kein Problem damit hat keinen Puderzucker in den Popo geblassen zu bekommen in Form von Tauch-Touristen Abzocke, wo einem alles aber auch wirklich alles gemacht und nachgetragen wird, sondern echtes Sporttauchen in einer sehr netten und quasi familiären Tauchbasis sucht, der ist hier genau richtig. Das Team ist sehr kompetent, die Tauch-Spots sind sehr schön und das Boot reicht für die nähe der Spots vollkommen.
Mit echtem Sporttauchen meine ich, dass die Basis etwas oberhalb der Bucht liegt und man einige Meter zum Boot mit vollem Equipment zurücklegen muss. Hin kein Problem, zurück halt bergauf und dann weiß man, warum es Sporttauchen heißt Wie gesagt, wer damit kein Problem hat, Perfekt, ansonsten woanders. Für mich war es klasse und so wie es aussieht, werden wir nächsten Sommer wieder vor Ort sein...Wink Manni: sieh dies als Drohung
Über Leihequipment kann ich nichts sagen, da voll ausgestattet.

Ich grüße Manni und Team und freue mich auf nächsten Sommer.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Schlauchboote
Entfernung Tauchgewässer:
100 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scuba Pro, Ascanio, Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
20
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1-3
Anzahl Guides:
1-4
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, Baracuda, SSI, IPDI
Ausbildung bis:
CMAS ATL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Mittelmeer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x 50l O2, 2x10l Notfallflasche Wenoll
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Cagliari
Nächstes Krankenhaus:
Cagliari

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen