Scuola Sub Diving Center, Torre delle Stelle (Sardinien)

28 Bewertungen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(28)

diver 68Padi Assistent Instructor
IDA/CMAS***
500 TGs

Entspannende und zugleich spannende Tauchgänge !!

Ich war im September 2018 mit meiner Frau auf Sardinien. Vorab habe ich mich per Internet und E-Mails bei einigen Basen übers tauchen erkundigt. Manni hat prompt geantwortet. Dies war für einige der anderen angefragten Basen scheinbar nicht nötig. Warte bis heute noch auf Antwort.
Auf dem Rückweg von einer Tagestour dann kurz angehalten zum einchecken. Erster Eindruck war super. Herzlich von Lea empfangen worden und für den kommenden Tag alles geklärt.
Habe dann mehrere tolle Tauchgänge gemacht. Die ersten schön entspannt an der Entella und die letzten gingen runter zu den vor Ort nicht weit von der Basis entfernt liegenden Wracks Insonza und Loredan. Dies waren dann doch sehr spannende Tauchgänge. Alles wurde von Manni super gebrieft und vorbereitet. Sicherheit stand bei den Tauchgängen immer an 1ster Stelle.
Nach den Tauchgängen konnte man dann am Strand vor Ort noch super relaxen.
Kurz vor Ende unseres Urlaubs gab es dann in der Basis noch einen Grillabend mit der schon erwähnten Hausmusik. Alle anwesenden hatten sehr viel Spaß.
Nun ja wenn man eine Basis such wo alles steril ist und nach Fahrplan läuft dann ist man hier falsch. Weiß ja nicht wo mein Taucherkollege dem es laut Bewertung nichtgefallen hat sonst so unterwegs ist Hier kann man in Ruhe entschläunigen und tauchen.
Man wurde komplett umsorgt. Stress kam niemals auf. Alles lief sehr entspannt und die Zeit wurde einem mit so einigen Geschichten von Manni ( Basenleiter) verkürzt.
Fazit: Eine Tauchschule wo tauchen Spaß macht und sich nicht jeder so doll ernst nimmt wie man es im Alltag zu oft erlebt. Also Erholung pur

P.S.: Lea drücken dir die Daumen für dein weiteres Studium