Schreibe eine Bewertung

Scubaquatic, Hotel Gran Bahia Principe, Akumal

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage
Email:
Anschrift:
Hauptbüro: Carretera Arena Gorda Macao s/n Bávaro Punta Cana Dominikanische Republik
Telefon:
(809) 468 - 4055
Fax:
(809) 468 - 4054
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

schlecht!!!nie wieder!!

Hallo
Ich war im Juli 2016 im Bahia Principe und habe 6 Tauchgänge in dieser Basis gemacht.Das war mit Abstand die schlechteste Basis die ich kenne.Alles nur auf Geld ausgerichtet.Als erstes musste!! ich einen Refreshkurs machen für 99 US Dollar die ich sofort zu zahlen hatte.Brevet wollten sie nicht sehen.Ok dachte ich...mein letzter tauchgang was 3 Jahre her...kann nicht schaden.Also die ganze Ausrüstung (hatte alles mit ausser Shorty)zum Pool geschleppt.Da wollte man nicht das Brevet sehen.Paar Übungen unterwasser mit Brille abnehmen ,Lungenautomat aus dem Mund u.s.w.Tauchlehrer winkte nur ab es sei alles prima und kümmerte sich um die 3 Anfänger.
Dann sollte es ins Meer gehen.Da die Basis keine Schließfächer oder ähnliches hatte habe ich meine Unterlagen mit aufs Zimmer genommen.Wieder in der Basis wollten sie auf einmal das Brevet sehen.Völlig Gaga.Der Tauchgang ging dann auf 13m .Der Guide vorneweg und dann im grossen Abstand die 3 Anfänger.Man hat sie praktisch allein gelassen.Unfassbar.
negativ
- keine Schließfächer für private Sachen
-keine Tauchplätze angegeben(man erfährt nicht wo getaucht wird z.B. heute dieses Riff morgen geht es zu diesem Riff) man erfährt erst nach dem bezahlen wohin es geht.
-Tauchgänge müssen vorher bezahlt werden.(ca.50 US Dollar mit eigener Ausrüstung)
-eine extrem unfreundliche Cheffin(ich glaube das Atmen war ihr auch schon zuviel),die wusste garnichts.weder ob noch ein Platz frei ist im Boot noch wo der aktuelle tauchgang hingeht
-keine Nachttauchgänge
-keine möglichkeit sich umzuziehen
-keine festen Preise(es gibt keine Preisliste) es wird bestimmt nach Lust und Laune
-einstieg ins Boot ohne Tauchschuhe gefährlich (spitze Steine im Wasser)
-wenn ein TG ausfällt (Boot war defekt) gibt es keine Info(man steht wie ein Idiot vor der Basis obwohl Zimmernummer bekannt ist)
- max. 45 minuten Unterwasser,dann ist Tauchgang beendet(egal wievien in der Flasche ist)
Positives
-Die meisten Tauchguides ist supernett und freundlich.Sie waren auch der einzige Grund warum ich 6 Tauchgäne gemacht habe
-Sauberkeit
Fazit: Ich werde diese Basis nicht wieder nutzen.Beim nächtsten mal lieber nach Tulum was anderes suchen.Ich hatte vor ca 15-20 Tauchgänge zu machen.Schade...Ich könnte hier noch mehr schreiben aber das sprengt den Rahmen.Wer Fragen hat kann sich ja melden.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
kaptaenOWD 32 TG

Leider kann ich mich meinem Vorredner nicht ansch ...

Leider kann ich mich meinem Vorredner nicht anschließen.
Ich war drei Wochen in dem Hotel, hatte mehrere Tauchgänge bestellt und nach dem dritten Tauch alles wieder storniert.
Als erstes wurde von mir ein Checkdive im Pool und einer im Meer verlangt bevor ich in die Cenoten mit durfte. Na, denke ich , die gehen auf Nummer Sicher. Kann ja nicht schaden. Dafür durfte ich 90 Dollar zahlen. Bei dem Tauch im Meer interessierte sich der Guide eigentlich nur für die Feuerfische die er harpunierte. Was ich dort unten trieb, konnte er gar nicht mitbekommen. Toller Checkdive!
Der Dritte Tauch im Meer war am Nachmittag und es kam eine Truppe ´Schnuppertaucher´ mit. Beim Briefing wurden wir dann aufgeteilt: einer vorne weg, einer darüber und ich sollte die Truppe von hinten absichern? Hab ich nicht zwei Tage vorher einen Checkdive machen müssen, weil ich noch unerfahren bin und so wenig Tauchgänge hatte? Nun vertraute man mir die Gesundheit von 9 unter Wasser unerfahrenen Touristen mit an?
Ich habe nach dem Tauch sämtliche weiteren Tauchgangsreservierungen storniert und hab mir eine andere Tauchbude gesucht. Es ging hier eindeutig um nur Kohle und nicht um Sicherheit.
Das Positive was ich noch zu der Basis sagen kann ist das es dort Schließfächer für die private Ausrüstung gibt, zwei Spühlbecken um nach dem Tauch die Sachen zu reinigen und eine Menge Leihausrüstung die allerdings auch nicht gerade günstig war (25 $ pro Tag, nicht pro Aufendhalt)
Ich halte diese Basis für nicht empfehlenswert. Eine Fahrt mit einem Sammeltaxi nach Tulum (für 3 $) ist eine Alternative, dort gibt es reichlich Basen und gute Guides.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
DerBrandstifterAOWD, Dry Suit Diva

Gute Basis auf dem Gelände des Hotelkomplexes Gra ...

Gute Basis auf dem Gelände des Hotelkomplexes Grand Bahia Principe in Akumal.
Vorrangig wird auf spanisch oder englisch kommuniziert.
Die Guides beim Open Water bzw. beim Cenoten TG sind kompetent und geben einen das Gefühl eines sicherern TGs.
Briefing war in klaren verständlichen Englisch, beim TG selbst waren die einheimischen Führer sehr aufmerksam.
Fazit: Gute Base mit gutem Equipment, pünktlich und hilfsbereit

Danke an Juan und Camillo
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen