Homepage:
http://www.cenoteadventures.com
Email:
stefan@cenoteadventures.com
Anschrift:
Avenida 65 sur (Ecke Calle 3 sur Colonia Ejidal) 77712 Playa del Carmen Q.Roo Mexiko
Telefon:
+52 9841380259
Fax:
Basenleitung:
Stefan Ullrich
Öffnungszeiten:
07:30 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(187)

Erste Mal in den Cenoten

Ich, Taucherin mit beinahe 30 Jahren Taucherfahrung, > 1700 TG. Getaucht in der Schweiz, Italien, Kroatien, Ägypten, Sudan, Malediven, Kuba, Bahamas, Thailand, Australien (Cocos), Südafrika, Yap/Palau, Fiji, Mexico (Socorro), Costa Rica (Cocos) und wahrscheinlich habe ich noch einige vergessen.
Fazit von den Cenoten: Bin begeistert, dass es immer noch Tauchgebiete gibt, die mich total umhauen. Jede Cenote ist anders. Einige hell und klein, andere höhlenartig und verschlungen lang. Stefan hat uns ein super Mix von den vielen «Löchern» zusammengestellt und die Tauchgänge immer auf Sonnenstand und «Ansturm Taucher» ausgerichtet, so dass wir optimale Bedingungen hatten beim Tauchen. Wir haben insgesamt 14 Tauchgänge gemacht, von denen ein paar immer einen Platz an vorderster Front haben (ich schwelge schon wieder in Angelita, Carwash, La Gloria und natürlich Zapote).
Alle vier aus der Gruppe möchten wieder nach Mexiko und gerne werden wir wieder mit Stefan tauchen. Du hast einen Super-Job gemacht - Stefan! Ein herzliches Dankeschön auch an Bea, welche mit ihren abwechslungsreichen Lunchs überrascht hat.
Liebe Grüsse vom Zürichsee. Katja
Mehr lesen

Absolut Klasse!

Ich habe im Juni mit Stefan an 9 Tagen in 18 verschiedenen Cenoten getaucht, und ich muss sagen - es war perfekt! Astreine Organisation, äußerst präzise Briefings, sehr geschickte, ans Wetter angepasste Auswahl der Cenoten, nicht zu letzt das obligatorische Sandwich... Sehr schön war, dass wir immer relativ früh losgezogen sind (7:40), und dadurch fast immer die ersten Taucher an der Cenote waren, was bedeutet: glatte Wasseroberflächen, keine aufgewirbelten Sedimente, eine noch ungestörte Halokline, Ruhe... Nach all den positiven Bewertungen hier wollte ich eigentlich zur Abwechslung auch mal irgendeine kleine Kritik anbringen - aber da fällt mir einfach nichts ein
Mehr lesen

Perfekter Urlaub dank Cenote Adventures

Auf der Boot hat uns Stefan mit dem Cenoten-Virus angesteckt. Schnell war klar, wir müssen da hin und zwar zu Stefan. Per Email gibt er uns bereits im Vorfeld strukturiert alle Informationen, die wir benötigen und wir buchen das von ihm empfohlene Hotel, was sich als perfekt herausgestellt. Jede Frage wird von ihm zeitnah super beantwortet: z.B wo kann man sicher Geld abheben und wo sollte man das nicht tun, wo essen, wo einkaufen und wo kann man zeitig frühstücken damit man um 7.40 abfahrbereit ist.

Zum Tauchen kann man nur sagen: Stefan findet immer die perfekten Cenoten für die gegebenen Bedingungen, auch wenn er dafür manchmal sehr spontan sein muss und dies auch ist - was ihn zum Besten macht. Man ist fast immer als erste Gruppe im Wasser oder bleibt sogar die einzige Gruppe am Tauchplatz, da wir mit 11 Tauchtagen schon in den Genuss von ein paar Geheimtipps von Stefan kamen. Aber ich bin sicher, Stefan legt beim nächsten Mal nochmals einen drauf, denn wir werden ganz sicher wieder kommen!
Die Briefings sind ebenfalls erste Klasse, da hier nicht nur der Tauchplatz selbst präzise beschrieben wird, sondern auch ein Grundwissen über Entstehung und jeweilige Besonderheiten gegeben wird.
Sofern Stefan mal mit mehreren Gästen zur gleichen Zeit konfrontiert wird, stehen ihm sehr kompetente, freundliche Guides zur Seite, mit denen er seit Jahren zusammenarbeitet. Dabei behält Stefan planerisch das Zepter in der Hand und reagiert höchst flexibel auf Kundenwünsche, persönliches Können und kleinere (Ohren-)Probleme.
Während andere Anbieter die Tauchgänge gerne im 30-Minuten-Bereich abarbeiten und dazu ein weitaus kleineres Einzugsgebiet anbieten, achtet Stefan darauf, dass man in längeren Tauchgängen mehr zu sehen bekommt. In der Regel liegt bei ihm ein Tauchgang bei 50-55 Minuten.

Der Drum-Herum-Service wie: Snack nach dem 1. TG , die Sandwiches nach dem 2. TG und auch das Auswaschen der Ausrüstung sind der Hammer, 5* Service. Danke hier an Bea, die jeden Tag dafür in der Küche steht! … und ein spezieller Dank für den Geburtstagsmuffin mit Kerze
Auch der von Stefan organisierte und begleitete Ausflug in die Kultur (Chichen Itza, Valladolit, Ek Balam) war großartig und die Stimmung im von ihm gemieteten Kleinbus unvergesslich. Wir halten, glaube ich, den Biernachkaufrekord! Danke hierfür Stefan!

Durch jahrelange Routine und hohe Professionalität schafft Stefan (und sein Team) den Spagat zwischen präzisen Briefings mit sicherem Tauchen und sehr persönlichen, entspannten, lustigen Tauchtagen.

In einer Rezension über Cenoteadventures stand: “man kommt als Gast und geht als Freund”, das können wir nur bestätigen und freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal.
Das Wichtigste: Tauchen ist für Stefan immer noch Passion - und genau dieser Funke springt sofort über - 360° Grinsen und “wie geil ist das denn” inklusive!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Über
Vielen Tauchern rund um den Globus ist mein privater Tauchguide Service ein Begriff und steht seit fast einem Jahrzehnt für exklusiven Service und fantastische Tauchgänge in Mexikos Cenoten.

Erfahrenen Tauchern biete ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Playa del Carmen
Mexico
Angebot
Privater Cenoten Tauchguide Service für den erfahrenen, verwöhnten Taucher
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Füllstation in unmittelbarer Nähe
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
angemietet
Entfernung Tauchgewässer:
kurz
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10 Komplettausrüstungen
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro + Cressi
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
Leihflaschen in grosser Menge vorhanden
Flaschengrößen:
12 L und 15 L (begrenzt vorhanden)
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
je nach Bedarf
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Keine Ausbildungen - 100% Tauchguide Service
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Playa del Carmen
Nächstes Krankenhaus:
Playa del Carmen