Rangiroa Diving Center (vorm. Paradive)

2 Bewertungen
Homepage:
http://www.rangiroadivingcenter.com
Email:
contact@rangiroadivingcenter.com
Anschrift:
PADI 5* dive Resort S25387 FFESSM SCA 1101045C Mares PRO Dive Center
Telefon:
(+689) 87 29 06 18 Landline: (+689) 40 96 05 55
Fax:
Basenleitung:
Arnauld Avare
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Anni315587Rescue245 TGs

Super Tauchschule

Ich war 6 Tage auf Rangiroa und bin 7x mit dem Rangiroa Diving Center tauchen gewesen. Alle waren sehr nett und sind auf die Tauchwünsche der Gäste eingegangen. Wir sahen große Schulen Barracudas, Grau Haie und Adlerrochen. In dieser Tauchschule wird Sicherheit groß geschrieben. Es gibt eine gute Einweisung vor jedem Tauchgang. Zudem werden die Tiere respektiert und man ist dazu angehalten, die Tiere nicht anzufassen, zu jagen oder dergleichen. Der Kontakt im Vorraus war auch sehr gut und schnell. Bis in die Nacht hinein bekam ich Antworten. Zudem gibt es Pakete, wodurch das Tauchen günstiger wird. Bei 5 Tauchgängen ist man bei 7000xpf pro Tauchgang, was in etwa 59Euro sind. Ich denk diesen Preis bekommt man nirgendwo in Rangiroa. Zudem bekam ich bei dem Preis eine Leih Gopro dazu. Ich war super glücklich darüber, da mir kurz zuvor meine Kamera kaputt gegangen war. Somit kann ich wenigstens ein paar Erinnerungen von der Unterwasserwelt mit Heim nehmen. Man wird von der Tauchschule an der Unterkunft abgeholt und wieder hingebracht. Nach jedem Tauchgang fährt man zur Tauchschule zurück. Es gibt Wasser kostenlos und nach dem Tauchen gab's Obst. Man hatte die Möglichkeit Mittags essen zu gehen, meist gingen alle gemeinsam. Die Tauchzeiten sind variabel, je nach Gezeiten. Ich fande es sehr angenehm, denn da konnte man auch mal ausschlafen. Die Unterwasserwelt von Rangiroa hat mir sehr gut gefallen! In Kombination mit der Tauchschule, eine perfekte Zeit hier gehabt!
Mehr lesen
SnorkeldivaDM730 TGs

Wir waren im November 2010 mit Olivier und seiner ...

Wir waren im November 2010 mit Olivier und seiner Crew von Rangiroa Paradive tauchen und hatten eine absolut geile Woche dort. Gleich vorweg muss ich aber sagen, dass, hätte ich eine kleine Schwester ich sie nicht dort tauchen lassen würde und eigentlich müsste ich eine Flosse abziehen für durchaus nicht immer ganz sicheres Tauchen, aber wir hatten dort mit die phantastischsten Tauchgänge unseres Lebens, deshalb bleibt es bei 6 Flossen.
Kurz zur Basis: lauter sehr nette Menschen, die auch mit nicht Französisch sprechenden Deutschen kein Problem hatten, super Equipment, Lage direkt am Channel, also 2mal am Tag ins Schlauchboot und dazwischen entspannen in der Basis, oder in der Pension (Pension Glorine, sehr empfehlenswert und direkt nebenan)
Tauchen: der Wahnsinn, unser erster TG begann irgendwo im Blau mit einem riesigen Barrakudaschwarm und endete mit vier schmusebedürftigen Delphinen, die auf Tuchfühlung nahe kamen. Ansonsten haben wir in dieser Woche Haie satt gesehen (Schwarz- und Weißspitzen-, Graue Riffhaie, einen Hammerhai, Silberspitzenhaie), Adlerrochen, Mantas, Schildkröten, massig Thunas, Napoleons, insgesamt die größte Schnappersuppe meines Lebens und immer wieder die Delphine.
Abgesehen von der Vielfalt an Großfisch ist auch das Riff toll, aber man sieht nicht viel davon, weil man doch meistens im Kanal taucht und dort gerne mal am Limit.
Limit heißt in Franz. Polynesien 50 m !!! Wer gut Luft hat muss am Ende allerdings meistens irgendeinen Vielschnaufer an den Octopus nehmen, damit alle sauber aus dem Wasser kommen. Und die Bedingungen sind oft, gelinde gesagt, anspruchsvoll. Wer nicht gern (und gut) in der Strömung unterwegs ist hat hier wenig Spaß.
Für uns war es toll, deshalb 6 Flossen und Merci cherie Olivier!!!


wall of sharks

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen