Oiyaa Diving (ex Aeolus Diving), Fihalhohi

147 Bewertungen
Homepage:
https://www.fihalhohi.com.mv/#facilities
Email:
info@fihalhohi.com.mv
Anschrift:
Fihalhohi Island Resort Süd Male Atoll Malediven
Telefon:
+960 6642903
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
08:00 - 12:30, 14:00 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(147)

Super Tauchbasis

Nach über 20 Jahren "Abstinenz" habe ich hier meine Liebe zum Tauchen wieder entdeckt. Nach einem eintägigen Refresh konnte ich sofort wieder einsteigen und habe sehr interessante Tauchgänge erlebt. Sowohl Marina und Arved als auch Mohamed haben bei allen Fragen sehr hilfsbereit reagiert. Ich fühlte mich total sicher da es auch eine sehr persönliche Betreuung war.
RetimaCMAS ***820 TGs

Fihalohi 2019 - Qiyaa Diving

Die Basis wird von Mohamed (englisch) geleitet, mit Unterstützung von Marina und Arved (beide deutsch und englisch). Dann gibt's noch den anderen Mohamed (englisch) und Jessi (italienisch und englisch) und noch ein paar andere maledivischen Guides die alle englisch sprechen. Alle Diveguides sind sehr freundlich und hilfsbereit. Unseren Checkdive machten wir mit Marina. Haben kurz die Übungen absolviert und dann gings auch gleich über zum ersten Tauchgang. Haben dann in den 2 Wochen mit unterschiedlichen Guides (bei den Bootstauchgängen) getaucht wo alles immer problemlos geklappt hat. Jessi hat immer gestrahlt und gute Laune versprüht. Bei zwei defekten Ausrüstungsgegenständen wurde uns problemlos und sofort geholfen, wobei trotz größter Bemühungen das eine sich nicht mehr reparieren lies. Die zwei Wochen gingen wieder mal viel zu schnell rum und wir können uns eine Wiederholung mit Oiyaa Diving sehr gut vorstellen.
Mehr lesen
space-runnerMasterdiver315 TGs

Klasse Basis, schöne Insel, Juli 2019

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, wir waren im Juli 2019 auf der Insel Fahalhohi, die Tauchbasis, die jetzt unter dem Namen Oiyaa betrieben wird ist sehr ordentlich durchstrukturiert, wir wurden durch das Personal freundlich empfangen und in die Basis eingeführt, ein Rundgang durch alle Räumlichkeiten schloss das erste Kennenlernen ab. die basiseigene Ausrüstung war neuwertig (Scubapro), der Checkdive am Hausriff mit eigenem Wrack war schnell erledigt und hat außerdem noch Spaß gemacht. es waren zwei deutschsprachige Guides vor Ort, aber die meisten Tauchgänge absolvierten wir mit Mohamed, dem stellv. Basisleiter, wir hatten viel Spass und da zur Zeit nur wenige Taucher auf der Insel waren, hatten wir mehrmals das Glück von privaten Tauchtouren, auch haben wir das Setzen von Bojen und den Umgang mit dem Riffhaken gelernt , der Service war wie bereits beschrieben gut, das Equipment wurde entweder auf das Boot oder an die beiden Hausriffplätze gebracht und auch wieder abgeholt, wir haben reichlich Haie, Rochen, Schildkröten, reichlich Korallen und viele andere schöne Sachen gesehen, laut der deutschen Guides, sollen sich die Korallen auch langsam wieder erholen, die durchschnittliche Wassertemperatur lag bei 28-29°, unser Fazit am Ende: eine wunderschöne Insel mit einem ruhigem Resort und einer super Tauchbasis, wir kommen gerne wieder,
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer PURE AIR
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
50 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
200
Flaschengrößen:
8l, 12l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
6
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Assistant Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Bandos
Nächstes Krankenhaus:
Male

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen