Northbali Divecenter, Penyabangan, Bali

152 Bewertungen
Homepage:
https://www.balidivecenter.com/?utm_source=Taucher.netProfilseite&utm_medium=Textlink&utm_campaign=profillink_tauchernet
Email:
joerg@balidivecenter.com
Anschrift:
Desa Penyabangan Singaraja Bali Indonesien
Telefon:
+62 81338 657 140
Fax:
Basenleitung:
Jörg Scharf
Öffnungszeiten:
08:00-20:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
https://www.facebook.com/balidivecenter/
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(152)

vlinderAOWD358 TGs

Super entspanntes Tauchen

War zum 3. Mal im North Bali Dive Center und wieder bin ich rundum zufrieden. Nirgendwo kann man so entspannt tauchen gehen, ohne Zeitdruck, wann und wo man tauchen will, kleinste Gruppen u. U. auch allein mit Guide, super schöne und abwechslungsreiche Tauchplätze, von Steilhang bis Muckdiving. Als Alleinreisende ist besonders das gemeinsame Essen abends schön. Und dann dieser unschlagbare "All you can do" Tarif, wozu Verpflegung
(reichlich und gut) Schlafen (mit Aircondition und Moskitonetz) Ausflüge in die Umgebung Nordbalis (mit Wasserfällen Tempeln u.ä.) non-Limit Tauchen und eine tägliche Massage gehört. Rundum-Versorgung führt zu absoluter Entspannung. Alles ist immer nur ein paar Schritte weiter, man wohnt direkt am Strand. Alles ist so überschaubar dass es sich wie zuhause anfühlt. Mega liebenswertes Personal. Und das ist genau der Luxus den ich dort liebe. Keinerlei Schickimicki, sondern liebevolle fürsorgliche Menschen. Das wiegt den rummeligen Strand, der nicht zum Baden einlädt, absolut auf. Ich werde auch ein viertes Mal herkommen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Thomas.M.Masterdiver676 TGs

Rundum Sorglos-Paket, Rundum zufrieden

Wir waren vom 21.10.2018 bis zum 3.11.2018 als Paar im NBDC und hatten das "Rundum sorglos Paket" gebucht was seinem Namen alle Ehre macht (Massagen, Landausflüge, etc.). Der Transfer von Denpassar zum Resort kann je nach Verkehrslage zwar 4 bis 5,5 Stunden dauern, lohnt sich unserer Meinung nach auf jeden Fall, ein kleines aber feines Resort ohne Trubel (den hat man zu Hause meistens zur Genüge), genau richtig zum Abschalten und verwöhnen lassen. Wir haben hier wirklich nur freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen erlebt. Auch Jörg, der Besitzer hat immer ein offenes Ohr und versucht alle Wünsche der Gäste zu erfüllen. Bei der Auswahl und Anzahl der Tauchplätze richtet man sich hier nach den Wünschen der Gäste und erfreulicherweise gibt es auch kein Limit bei der Länge der Tauchgänge. Besonders Pura Jati ist Liebhabern von "Kleingetier" sehr zu empfehlen, Shaun the Sheep in Massen, Fetzenfische, Anglerfische, Seepferdchen und Mimikoktopus um nur einige zu nennen. Nach den Tauchgängen oder eventuellen Landausflügen noch eine angenehme Massage (1 Stunde!) und dann das gemütliche und sehr schmackhafte Abendessen an einem großen Tisch in geselliger Runde runden einen gelungenen Tag ab. Man fühlt sich wie in einer großen Familie. Die Bungalows (wir waren im Stingray untergebracht) sind sauber und mit einem gemütlichen Bett mit Moskitonetz, Schrank (mit Safe), Tisch mit zwei Stühlen eingerichtet und haben ein halb offenes Badezimmer. Was braucht man mehr? Wir kommen auf jeden Fall wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Traumurlaub

Selten findet man am Urlaubsort alles genau so vor, wie es auf der Website präsentiert wird.. das ist ja auch ok, denn auch eine Website ist Werbung und hat die gleichen Paramter, Nicht so im North Bali divecenter... hier IST alles so wie im www versprochen...
Eine familiärer Umgebung mit Traumunterkünften, ein supernettes Team mit einem Management dass wirklich ALLES versucht zu ermöglichen.
Urlaub unter Freunden!
Wer allerdings Party, Disco oder Animation sucht... ist hier falsch... aber auch das steht so im Netz geschrieben.
all thumbs up!!!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Sehr abwechslungsreiches Tauchgebiet von Korallengaerten ueber Steilwände bis Muck Diving. Individuelle Planung und familiäre Betreuung. Maximal 4 Taucher pro Gruppe
Örtlichkeit
Wir sind ein kleines familiäres Resort für Taucher direkt am Meer in Penyabangan, einem verschlafenen Dorf ohne Tourismus im Nordwesten von Bali. Der nächste bekanntere Ort ist Pemuteran, 10km westlich von uns.
Angebot
RUNDUM-SORGLOS = Übernachtung mit Vollpension + Tauchen + Massagen + Ausflüge an Land + Airport Shuttle + Wifi + Laundry Service ab 115 Euro pro Tag. Bei Gruppenbuchung für 4 Personen, Doppelbelegung ab 10 Tagen ist 1 Gast ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer P200
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3
Entfernung Tauchgewässer:
10m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
8
Marken Leihausrüstungen:
Seaquest, Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
Wetsuits neu, BCD's und Atemregler 2 - 4 J. (Stand 2016)
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
SDI
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
8 Liter Sauerstoff pro Tauchergruppe
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Denpasar
Nächstes Krankenhaus:
Singaraja