Filitheyo, Diving Center Werner Lau, Nord Nilande Atoll

101 Bewertungen
Homepage:
http://www.wernerlau.com/malediven/filitheyo
Email:
info@wernerlau.com
Anschrift:
Filitheyo Island Resort Nord-Nilande Atoll Malediven
Telefon:
00960 674 00 25
Fax:
00960 674 00 27
Basenleitung:
Mika und Béné Putigny
Öffnungszeiten:
8:00 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(101)

zlatinovOWD+Nitrox+Deep Dive350 TGs

Teuer, untüchtig und unerfahren!

War seit 2014 etwa 10-mal auf den Malediven tauchen, aber nie so schlecht. Die Fakten:
1. Am ersten vollen Tag kein Checkdive möglich, entsprechend 1 Tag verloren,
2. Am Tag nur 2 Boottauchgänge angeboten,
3. 2 Boote: 1 für erfahrene Taucher, 1 für unerfahrene oder ruhigere Taucher oder welche mit < als 40TG. Auf dem Boot nur 1 Guide, mit 10-15 Taucher und nur 4 mit < als 40TG möglich. Noch nie habe ich weltweit gesehen, dass sich Taucher um den Eintrag unter den 4 geguideten gerangelt haben.
4. Teuer: vor Ort 70€/TG bezahlt, meine Frau gar 120€/TG am Haus Riff!!! Für Boot zahlt man 16US$ extra, für Flaschenfüllung auch
5. Oft hatte ich das Gefühl gehabt, dass wir den Tauchplatz falsch getaucht haben. Entweder war die Strömung aus der falsche Richtung oder gar keine, wo eine sein sollte, oder wir waren auf der falschen Seite! Bei den Preisen sollte so was nicht passieren!
Wer insbesondere für 1 Woche gekommen ist und nur zum Tauchen reist und mehr als 2TG vom Boot machen möchte ist schlecht dran. Insbesondere, wenn er vorab Paket gekauft hat! Ich kann keinem empfehlen vorab Pakete online zu erwerben, da unter Umständen diese nicht genutzt werden können!
Was gut war:
1. Man bekommt 0,5l Flasche Wasser und Tuch auf dem Boot,
2. Gute Haus Riff mit 2 Wracks und viel Fisch,
3. Nette Jungs (Boot, Kompressor, Transport ...),
4. Kurze Wege zu den Tauchplätzen!
Mehr lesen
Taucher326037Padi advanced open water

Tauchbasis 1A mit 5 Sternen

Wir waren im August zwei Wochen auf Filitheyo zum Tauchen und können sowohl die Insel als auch die Tauchbasis nur empfehlen. Die Tauchbasis ist hervorragend organisiert und gepflegt. Mika, Bené und Team haben immer ein offenes Ohr für Fragen. Die Tauchgänge sind super organisiert und die Bootsausflüge gut ausgewählt und werden auch Wetterbedingungen angepasst.
Ich kann die Basis nur empfehlen, auch Anfänger die im Urlaub einen Tauchkurs machen möchten.
Wir haben wunderbare Tauchgänge erlebt und immer viel gesehen. Das Riff ist gut erhalten, wir waren vor 8 Jahren schon einmal da und haben kaum einen Unterschied bemerkt.
Die Bungalows selbst sind auch in Ordnung, aktuell wurde einiges renoviert. Wir haben immer ausreichend Flaschen mit Wasser auf das Zimmer gestellt bekommen.
Das Essen ist nach wie vor hervorragend.
Wir kommen bestimmt wieder.

Mehr lesen
torontoAOWD108 TGs

keine Beschwerden

auch wenn ich einen Fehler suchen möchte, finde ich keinen. Das Hausriff war super (kann nicht beurteilen, wie schön es vor 20 Jahren gewesen sein soll), die ganze Organisation ausgezeichnet. Service und Tauchbasis super, sauber, hilfsbereit und freundlich. Bootsausflüge gut organisiert und schön. Mika und Team 1A!
Resort wäre an manchen Stellen etwas renovierungsbedürftig.
Weiter so - lg Ruth und Gerhard

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 bis 5
Entfernung Tauchgewässer:
5 - 50 Min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
160
Flaschengrößen:
12,15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
6-8
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI. i.a.c., PADI, CMAS
Ausbildung bis:
SSI Divecon, CMAS ***, PADI Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff, Freiwasser
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Bandos
Nächstes Krankenhaus:
Male

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen