De Witte Boulevard, Renesse

3 Bewertungen
Homepage:
http://www.duikgemakzeeland.nl
Email:
duiken@witteboulevard.nl
Anschrift:
De Witte Boulevard Duikcentrum Hogezoom 149 4325 BH Renesse Niederlande
Telefon:
+31 (0)111 461238
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10 - 17:30, Sa - So 8:30-17:30
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Taucher321596autonomous diver ISO 24801-250 TGs

Rundum gut und preiswert betreut!

Mein Sohn und ich haben im Herbst 2015 bei Lydia und Leendert, Arni und Jasha unseren Tauchschein gemacht. Seit dem kommen wir immer mal wieder dort hin. Man kann gute Ferienhäuser zu akzeptablen Preisen mieten und so kann meine Frau mich begleiten. Der Ferienpark de witte Boulevard (mit Tauchzentrum) befindet sich nur wenige Minuten (zu Fuß) vom Ortskern entfernt. Auch (unsere) Hunde sind dort willkommen und das ganze Team von de witte Boulevard ist nett und sorgt jederzeit für die Gäste. Die Tauchschule ist sehr gute ausgerüstet. Das Leihmaterial ist bestens gewartet und von hoher Qualität. Den theoretischen Teil der Lehrgänge kann man vor dem Besuch in Renesse am heimischen Rechner schon absolvieren und in Renesse wird dieser Teil dann nochmal abgeprüft und ggf. auf Fragen eingegangen oder die Materie vertieft. Im Schwimmbad werden alle Übungen und Griffe so lange geübt bis alles bestens sitzt - sowieso steht Sicherheit und Spaß an erster Stelle. Wir haben 2016 noch weitere Spezialkurse bei Leendert und Lydia gebucht und das mit dem Urlaub kombiniert. Mag sein, dass man für ein paar Euro weniger hier und dort das Tauchen "billiger" erlernen kann - das muss natürlich jeder selbst entscheiden. Wir haben bisher nichts bereut und sind mit der Betreuung und dem Service von "de witte Boulevard" rundum zufrieden
Mehr lesen

Wir sind mit Freunden nach Renesse zum Drachenfli ...

Wir sind mit Freunden nach Renesse zum Drachenfliegen gekommen, aber es kam irgendwie alles anders als gedacht.
Da wir für Mexiko in Deutschland einen Tauchschein machen wollten, sind wir auf doof in die Tauchschule gegangen. Dort sind wir direkt auf Leendert gestoßen, der von uns nicht mehr ablassen konnte wir haben ihm gesagt, dass wir mit Freunden vor Ort sind und keine Zeit dafür haben. Allerdings schauen wollten, was ein Tauchschein bei Ihm kostet. Da wir zeitlich sehr angespannt waren und durch meine Freundin mit Wechselschicht der Schein in Deutschland mit Faktor Zeit sehr knapp bemessen war, haben wir uns entschieden auf das individuelle Angebot einzugehen.
Zack waren wir gefangenund haben über 14 Tage den Schein absolviert.

Er war zwar ein wenig teurer als in Deutschland, allerdings sind wir auf ein super Team gestoßen, mit Jascha, Arnout und Leendert die immer super freundlich waren. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich nicht schnell begeistert bin, aber was dort geboten wurde, war sehr großes Kino. Wir mussten uns um nichts kümmern und selbst nach der Ausbildung als wir zum Tauchen gekommen sind, wurden wir immer gleich empfangen. Super!

Wir kommen mit Sicherheit wieder.
Mehr lesen

Am 6.8.2014 war ich für einen Tauchgang im Grevel ...

Am 6.8.2014 war ich für einen Tauchgang im Grevelinger Meer mit dem Tauchzentrum ´De Witte Boulevard´ in Renesse tauchen.

http://www.duikgemakzeeland.nl/

Der erste positive Aspekt kam bereits im Vorfeld auf:
Meine E-Mails wurden zeitnah, sehr ausführlich beantwortet.

Am Dienstag habe ich dann die Basis zur Vorbesprechung besucht.
Wir wurden sehr freundlich begrüßt (in fließendem Deutsch, Kaffee angeboten bekommen, meine kleine Tochter hat direkt den Spielplatz gezeigt bekommen und sich riesig gefreut).

Mittwoch haben wir uns dann um 10 Uhr getroffen. Es wurde noch Ausrüstung verteilt und wir sind dann ca. 15min. zu unserem Tauchplatz am Grevelinger Meer gefahren.
(Tauchguide Anne-Maria + Taucher sowie meine Familie und ich im Privat-PKW).

Die Leihausrüstung hat einen guten Eindruck gemacht.
Um mir den Rücktransport zu ersparen wurde meine Leihausrüstung von einem zufällig am Tauchplatz ebenfalls anwesendem Guide der Basis mitgenommen.

Die Betreuung war durchgehend hervorragend, Briefing und Ausrüstungscheck einwandfrei. Der Tauchplatz war nach erklimmen des Deiches über eine Treppe sehr gut zu erreichen und hatte einen supereinfachen Einstieg.

Danke nochmal an die Basis für den tollen Tauchgang.

Till


P.S.: Die Basis bietet auch verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten an.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
SSI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Schwimmbad, Grevelinger Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen