Homepage:
http://www.cips-dive.com/de/
Email:
info@cips-dive.com
Anschrift:
CIPS Diveshop Centre de Immersió Port de la Selva Carrer de l'Illa, 9 17489 Port de la Selva https://www.facebook.com/cips.scubashop
Telefon:
0034 - 629 - 31 90 01
Fax:
0034 - 972 12 65 84
Basenleitung:
Thierry Trossel
Öffnungszeiten:
März bis November
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Taucher322050SSI OWD55 TGs

Toller Spot!!

Die Tauchspots werden vom Dörfchen El Port de la Selva 2 x täglich mit dem Boot angefahren. Der Artenreichtum ist für das nördliche Mittelmeer echt außergewöhnlich. Da es sich um ein Wasserschutzgebiet handelt, ist das Revier etwas ganz besonderes. Kraken, Barracuda-Schwärme, große Zahnbrassen und Muränen sind sehr häufig und sogar meterlange Meer-Aale in Höhlen zu bestaunen. Es tauchen kleine Teams und Buddys, keine großen Gruppen!

Hallo,ich bin erfahrere Taucher und bin viel in v ...

Hallo,
ich bin erfahrere Taucher und bin viel in verschiedene Tauchbasis getaucht.
Hier in Port de la selva sind die Tauchgange spitzen!!!
man kann zwiechen 5 und 40 meter fast uberall tauchen. Super Tauchplatze und viel zu sehen.
das boot ist sehr groB ( 15 meter ), die haben auch ein schlauchboot fur 12 taucher im einzatz.
Die Tauchguides kennen sehr gut den Ort und haben viel Erfahrung.
Nach den Tauchgang ist den Dorf sehr angenehmt und sehr schon.
stchuB

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Leinhart & Wagner
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2-Motor-Katamaran 20m mit WC, Back, Kombüse & Taucher-Aufzugplattform, Zodiac f. 8 Pers., Schlauchboot f. 4 Pers.
Entfernung Tauchgewässer:
Spots in 5 bis 35 Minuten Bootsfahrt Entfernung, Tagesfahrten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro und Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
1 bis 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
50
Flaschengrößen:
bis 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2 bis 7
Anzahl Guides:
2 bis 7
Ausbildungs-Verbände:
Padi, Cmas, Ffessm
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool und Freiwasser
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf allen Booten
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Palamos und Perpignan
Nächstes Krankenhaus:
Figueras

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen