Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
PT. Bali Villa Dive Resort Banjar Dinas Gretek Desa Sambirenteng, Kec. Tejakula 81173 Buleleng – Bali- Indonesia
Telefon:
Tel.: +62 (362) 3436259
Fax:
Basenleitung:
Renee Winter
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Tauchurlaub mit Roger Tours

Im November 2016 waren meine Frau und ich für eine Woche im Villa Dive Resort über Roger Tours eingebucht. Wir wurden in dem Resort super betreut. Die Unterkunft war top gepflegt, das Essen vom Feinsten und der Service zuvorkommend. Es fehlte uns an nichts, alle Wünsche wurden uns sofort erfüllt.
Das Tauchen war sowohl von den Tauchgebieten als auch von der Organisation spitze. "Tauchen easy Diving"! Das Equipment wurde vor Abfahrt von dem Tauchpersonal vorbereitet und auf das Tauchboot gebracht. Die Tauchausfahrten waren kurz, da die Riffe mit wenigen Minuten Fahrzeit zu erreichen waren. Alles lief professionell ab und wir konnten uns voll und ganz auf das Tauchen konzentrieren. Wer nach 2 Tauchgängen noch Lust hatte, konnte das angrenzende Hausriff betauchen, welches zu den 10 schönsten Hausriffen (lt. "Unterwasser") gehört.

Wir werden das Resort in den nächsten Jahren für unseren Urlaub wiederwählen und freuen uns auf einen netten Austausch mit den Tauchgästen.
Mehr lesen

Gruppentour Mitte März 2017

Großes Lob an Renee und sein Team vom Bali Villa Dive Resort. Ganz egal ob es einen zur Erholung oder zum Tauchen in dieses wunderschöne Resort "verschlägt", hier wird man absolut verwöhnt. Sehr schöne Zimmer (nur ein kleines Bsp. für die Details normale EU-Steckdosen) mit großem Bad, viel Platz zum Relaxen, weitläufige Poolanlage und grandioses Essen. Ein tolles Team, von Küche über Zimmermädchen bis zur Bar, man spürt die Freude der Mitarbeiter die Gäste zu bedienen. Schnorcheln und Tauchen geht direkt vom Strand aus, oder man fährt mit dem eigenen Tauchboot (kein balinesisches Fischerboot, wie sonst üblich) zu den nahegelegenen Tauchplätzen Tipp: wer mag, Bier vom Fass - eine Seltenheit auf Bali und die Früchte der Region ob zum Frühstück oder als Nachtisch beim Abendessen Fazit: europäischer Wohlfühl-Standard auf tropisch-balinesischen Gebiet
Mehr lesen

Entspannung pur


In den Herbstferien im Oktober war ich überhaupt das erste Mal auf Bali, doch bestimmt nicht zum letzten Mal. Mein Aufenthalt im Bali Villa Dive Resort ließ keine Wünsche offen. Eine tolle Anlage, um nicht zu sagen paradiesisch. Ob Frühstück, Mittagsimbiss oder Abendessen - ein kulinarischer Genuss. Relaxen in der Anlage, eine balinesische Massage, ein Bad im Pool, mit netten Menschen den Abend an der Bar verbringen, es ist alles möglich.
Doch eigentlich war ich ja zum Tauchen dort. Die Tauchbasis ist super strukturiert und organisiert. Das extra fürs Tauchen konzipierte Boot, Ein- und Ausstieg ein Kinderspiel, bringt dich zu tollen Tauchplätzen. Die Guides sind super freundlich und Kümmerer. Und direkt vor der Haustür ein Hausriff, das jederzeit zu betauchen ist.
Für mich steht fest: Ich werde auf jeden Fall wiederkommen.
Danke an das ganze Team des Bali Villa Dive Resorts sowie an René und seine Tauchcrew, die alle den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Über
Das Team des BVDR freut sich sehr auf die erfahrenen Taucher, aber auch Beginner und Interessenten zur Tauchausbildung (SSI, PADI) sowie Schnorchler. Das Hausriff bietet so viele Möglichkeiten und Optionen, dass jeder tauchende ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
L&W / Lenhardt & Wagner
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
MAHI MAHI für 12 Taucher + Crew
Entfernung Tauchgewässer:
5m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
< 1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
12
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, PADI
Ausbildung bis:
Dive Control Specialist / Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
großes, abwechslungsreiches Hausriff mit Flach- und Tiefwasser direkt an der Basis
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2x, an der Basis und auf dem Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Denpasar
Nächstes Krankenhaus:
Singaraja