Schreibe eine Bewertung

Aquarius Diving Center, Hamata, Wadi Lahamy Azur

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Aquarius Hamata
Telefon:
+201068830865
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Voranmeldung
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Die Außenstelle von Aquarius Divers in der netten ...

Die Außenstelle von Aquarius Divers in der netten, eher kleineren Hotelanlage Azur Wadi Lahmy ist eine sympathische Mischung von Freundlichkeit, Kompetenz, unaufdringlicher Organisation und Improvisation. Die Gäste kamen vorwiegend aus Frankreich (Elsass, daher auch Deutsch kein Problem), die Guides sind Ägypter. Alles im Bericht von Nicol (s.u.) traf auch heuer noch zu.
Leider kam die Süd-Tour, die ich eigentlich gebucht hatte, an meinem Termin mangels Teilnehmern nicht zustande, doch die Boots-Tauchgänge waren auch Spitze - wunderschöne Korallengärten, allerding relativ wenig Fisch, einige Schildkröten, und nur am Elfinstone Reef wirklich Interessantes (Hammerheads, Thuna, große Napoleons). Und das alles ohne Gedränge, nur 1-2 Boote am Riff und max.10 Taucher am Boot.
Was mir allerdings wirklich Sorgen bereitet, sind die unübersehbaren Anzeichen der Korallenbleiche. Bei ungewöhnlich hohen Wassertemperaturen um 32° zeigen sich überall große weiße Flecke in den Korallen, manche Blöcke sind auf einer Seite noch bunt, in der Mitte weiß und auf der anderen Seite abgestorben.


Azur Waddi Lahmy Resort


Abfahrt von Marsa Alam zum Elfinstone Reef

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wer ca. zwei Stunden Autofahrt von Marsa Alam Ai ...

Wer ca. zwei Stunden Autofahrt von Marsa Alam Airport in Kauf nimmt, wird für sein Durchhaltevermögen von den Tauchplätzen rund um Hamata und der ´Tauchbasis´ Aquarius und deren Service reichlich belohnt.
Eher ungewöhnlich ist das Einchecken. Der rührige Manager des Aquarius Hamata und Mädchen für alles Basem wohnt im Hotel Wadi Lahmy Azur und hilft bei den üblichen Formularen. Ausgangssprache ist Englisch oder Französisch. Aber keine Angst selbst bei evtl. Sprachproblemen kommt man mit ´Reden mit Händen und Füßen´durch und Basem nimmt sich, mit seiner sympathischen Art sehr viel Zeit. Das Tauchgepäck wird am Tag des Tauchbeginns auf das Schiff ´Aquarius 12 ´ gebracht. Dieses Schiff (genaue Daten auf der Homepage von Aquarius) ist als Safarischiff gedacht. Also sehr viel Platz und wurde letztes Jahr renoviert. Alles blinkt und blitzt und es ist sehr sehr sauber (vom Motorenraum bis hin zur Küche). Equipment kann man kostenpflichtig ausleihen. Nitrox, auch kostenpflichtig, ist ebenfalls am Schiff. Die Crew ist überaus nett und hilfsbereit. Essen, Snacks und Trinken sind kostenlos und einfach nur genial. Wenn man will kann man hier sehr gut mit allen am Schiff in Kontakt treten. Auch hier ist Basem der Allrounder. Er gibt die Einführung auf dem Schiff, nimmt sich auch hier sehr viel Zeit (auf Sicherheit wird hier sehr viel wert gelegt)und gibt Tipps z.B. wieviel Wasser man trinken sollte. Basem macht auch die Tauchplatzbeschreibungen und auch hier wieder sehr genau. Man kann wählen, ob man mit einem Guide oder mit seinem Tauchbuddy (je nach Ausbildungsstand) tauchen will. Die einzelnen möglichen Gruppen werden zeitlich gut organisiert ins Wasser geschickt. Es gibt kein Zeitlimit, aber man muss mit 50 bar wieder am Schiff sein.
Nach dem Tauchgang wird entweder das Essen oder ein kleiner Snack serviert.
Tauchplätze werden je nach Wetterlage/Wellengang ausgewählt (es gibt 25 Plätze). Es gibt aber die Möglichkeit Basem zu fragen, ob man noch einmal an einen bestimmten Platz hinfahren kann. Die Sichtweiten sind unbeschreiblich gut.
Da das Tauchgepäck am Schiff bleibt, gibt es genügend Wasser um seine Tauchsachen abzuduschen.
In der Marina von Hamata macht die Aquarius12 jeden Tag fest, das Tauchgepäck wird von der Crew bewacht. Mit einem Mini-Bus wird man, wer hätte das gedacht, von Basem ins Hotel gebracht.
Vielen Dank an dieser Stelle an Basem, Achmed, Ayed und alle anderen von der Crew für zwei tolle, familiäre Tauchwochen im August 2011.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 , AQUARIUS 12
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf jedem Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Hamata
Nächstes Krankenhaus:
Marsa Alam

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen