Schreibe eine Bewertung

ORCA Reisen GmbH, Rosenheim

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
ORCA Reisen GmbH Kufsteiner Straße 55 83022 Rosenheim Deutschland
Telefon:
+49 8031 1885-0
Fax:
+49 8031 1885-1222
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

HarleydiverPadi AOWD

Am 21.04.2011 wurde das Insolvenzverfahren über d ...

Am 21.04.2011 wurde das Insolvenzverfahren über die ORCA Reisen GmbH

hier die Meldung von Insolvenzbekanntmachung.de

601 IN 169/11

In dem Verfahren über den Antrag d.

Orca Reisen GmbH, Kufsteiner Str. 55, 83026 Rosenheim, vertreten durch den
Geschäftsführer Märkl Nikolaus, Staatsangehörigkeit: deutsch, Aschau 2 a, 83139
Söchtenau
Registergericht: AG Traunstein Register-Nr.: HRB 8673
- Schuldnerin -
Geschäftszweig: Vermittlung und Veranstaltung von Reisen, insb. von Tauchreisen,
sowie Vermarktung von Feriensportanlagen und alle damit verb. Geschäftsabläufe
auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das eigene Vermögen

Beschluss:

Zur Sicherung des Schuldnervermögens vor nachteiligen Veränderungen
wird am 21.04.2011 um 12:00 Uhr vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wird bestellt: RA Dr. Martin Prager, Barthstraße
16, 80339 München, Telefon: +49(89)8589633, Telefax: +49(89)85896350, Email:
muenchen@pluta.net.

wird angeordnet, dass Verfügungen der Schuldnerin nur mit Zustimmung des vorläufigen
Insolvenzverwalters wirksam sind.
Unter diese Anordnung fällt auch die Einziehung von Außenständen.
wird den zur Aus- und Absonderung berechtigten Gläubigigern untersagt, Forderungen
einzuziehen und bewegliche Gegenstände zu verwerten, an denen ein Absonderungsrecht
besteht.

Amtsgericht Rosenheim - Insolvenzgericht -

Die ORCA-Dive-Clubs sind hiervon nicht betroffen.
Mehr lesen
Stephan K.DM + CMAS***

Wir haben im Januar auf der Düsseldorfer BOOT ein ...

Wir haben im Januar auf der Düsseldorfer BOOT eine Safari mit der Seven7Seas am 05.03.2009 - 12.03.2009 gebucht.

Automatisch hat ORCA unser Tauchgepäck bei Condor angemeldet und wir mussten nichts extra bezahlen.

Leider wurde mein Buddy 2 Tage vor der Reise ins Krankenhaus eingeliefert und musste kurzfristig von der Reise zurücktreten, was dank Reiserücktrittsversicherung auch funktionierte.

Diverse Rückfragen bei ORCA von mir (die Reise hatte mein Buddy gebucht) wurden freundlich und schnell beantwortet.

Der Transver vom Flughafen Marsa Alam zur 7Seas und wieder zurück funktionierte tadellos.

Mehr lesen

Tauchsafri mit der Fa. Orca in Aegypten.Ich hatte ...

Tauchsafri mit der Fa. Orca in Aegypten.
Ich hatte vom 22.05. bis 29.05.2008 die Südtour von Port Galib aus gebucht. Unser Schiff, die Heaven Liberty von der Divers Heaven Fleet, war schon bei unserer Ankunft defekt. Der örtliche Veranstaler der Fa. Orca, die Fa. Divers Heaven Fleet schickte uns aber trotzdem mit dem defekten Boot auf die Tour. Von den insgesamt 5,5 Tauchtagen lagen wir dann 2 Tage mit defktem Motor vor Marsa Alam herum und konnten daher unser gebuchtes Ziel, St. John´s natürlich nicht mehr erreichen.
Die bei unserer Rückkehr über den enttäuschenden und nicht vertragsgemäßen Verlauf unserer Reise eingereichten Beschwerde bei der Fa. Orca entgegenete diese, ohne ein Wort der Entschuldigung und natürlich unter Ausschluss einer Schuldanerkennung, dass sie maximal 25% des an Orca gezahlten Reisepreises erstatten würde. Als Begründung wurde die schon etwas lächerlich klingende Aussage getätigt, dass andere Reiseteilnehmer mit dieser Art der Abfindung einverstanden gewesen wären. Ohne weitere Erläuterung wurde bei Ablehnung des Angebotes sofort auf den Klageweg verwiesen.

Wie kann es sein, dass ein Reiseveranstalter freiwillig 25% des Reisepreises zurück erstatten will, ohne hierfür ein Schuldeingeständniss abzugeben?

Ich habe mich leider sehr getäuscht als ich bei meiner Buchung auf die laut Eigenwerbung der Fa. Orca große Erfahrung mit Tauchreisen vertraute. In unserem immerhin 300 Mitglieder starken Tauchverein haben wir unsere negativen Erfahrungen mit der Fa. Orca natürlich sofort zum Schutz vor eventuellen Wiederholungen in der Vereinszeitung publiziert, was großen Anklang fand.

Eine so unpersönliche und arrogante Kundenbetreuung wie bei der Fa. Orca ist uns bisher noch nie unter gekommen und wir werden bei unseren nächsten Tauchurlauben einen großen Bogen um die Angebote der Fa. Orca machen.

Gruß
Thomas
Mehr lesen

Allgemein Infos

  • Internetbuchung
  • Telefonbuchung
  • Tauchreisen
  • Gruppenreisen
  • Individualreisen
  • Last Minute Angebote
  • Kreditkartenzahlung
  • Ladengeschäft