Homepage:
http://duyungbaru.com
Email:
info@duyungbaru.com
Eigneranschrift:
Pt.Duyungbaru Jl.Kemiri 1 Sulawesi/Makassar Indonesien
Telefon:
+62 8158910056
Fax:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(24)

YGoenningerCMAS **350 TGs

Wie im Bilderbuch!

Ach es war einfach superb


Das war jetzt unsere sechste Safari und es war mit Abstand die BESTE.


Wir waren im Mai 2017 für zwei Wochen in Wakatobi und Komodo unterwegs.


Das Schiff selbst ist einfach eine Augenweide. Es ist in einem topp Zustand. Man erkennt, dass sich da jemand wirklich Gedanken gemacht hat und sieht die Liebe zum Detail. Alles ist sauber versiegelt und ordentlich verarbeitet. Auf Schiffen heißt es ja für gewöhnlich, dass man das Ungeziefer nie ganz los wird. Nun, das hier war nicht nur ein sehr, sehr sauberes Schiff, sondern auch das erste, auf dem ich kein einziges Tierchen gesehen habe. Es war wie geschleckt. Kein Wunder bei der Crew. Die ist nämlich wie ein Bienenvölkchen stets fleißig am "zaubern", ganz still und unauffällig im Hintergrund. Allen voran Yani: Eignerin, Köchin und vieles mehr in Personalunion - kurzum ein Schatz! Diese Frau kann wirklich zaubern und zwar die leckersten Speisen. Paradoxerweise vermisst man auf Safaris oft frischen Fisch... Nicht auf der Duyung Baru! Hier gibt es nicht jeden Abend Geflügel und noch mehr Geflügel. Nein, hier gibt es Fisch und Meeresfrüchte satt. Leute, wir hatten frisch gegrillten Fisch, Suschi, Saschimi, natürlich auch Fleisch und Reis vom Allerfeinsten. Und so bekömmlich alles - einfach yummie. Zum Frühstück hatten wir allerlei frisches Obst, die Pfannkuchen haben natürlich auch nicht gefehlt und haltet euch fest: die Yani backt auch noch und zwar nicht nur Kuchen, sondern auch Brezeln und Croissants... Und diese Suppen und Eintöpfe zum Mittagessen - zum Reinlegen, wirklich.


Und nun zum Tauchen, das worum es ja eigentlich geht ;) Wie gesagt, es war mit Abstand unsere beste Safari. Warum? Tja, es war nicht "nur" dieses super Schiff, mit einer wirklich tollen Crew, erstklassigen Verpflegung, sehr schönen und geräumigen Kabinen mit einem riesen Doppelbett, sondern auch die Tauchspots waren einfach herrlich. Da hat natürlich der liebe Vovo (Eigner und in unserem Fall auf dieser Tour auch als Tauchguide mit an Bord) nicht unwesentlich dazu beigetragen ;) Wer große und vor allem viele Fische sehen möchte und ein bisschen Action erleben, ist hier goldrichtig. Ich glaube hier wurde der Spruch geboren: "Willst du große Fische sehen, musst du in die Strömung gehen." Hier gilt natürlich ganz besonders "safety first" und darauf wird auch geachtet. Mit dieser Sicherheit, kann man das ganze Spektakel dann auch wunderbar genießen: Das macht wirklich einen heiden Spaß =) Fischschwärme so weit das Auge reicht. Da steppt der Bär bzw. das Meer.


Fast hätte ich es vergessen, das wirklich geniale an der Duyung Baru: eine Safari mit sechs Tauchern ingesamt ist wirklich etwas besonderes, fast schon unverschämt herrlich. So flexibel ist man mit keinem anderen Schiff. Kein Warten, kein Gerangel um in der ersten Gruppe zu sein, kein im Pulk tauchen. Einfach nur gechillt ab in Wasser und genießen. Natürlich muss man wissen, wann genau und wo man ins Wasser springt, damit es ein gelungener Tauchgang wird. Tja, und dieses Wissen / Können, haben sie auf der Duyung Baru einfach drauf ;)


Wir werden auf jeden Fall wieder kommen und da wir nun einmal vom Besten gekostet haben, werden wir natürlich auch wieder mit der Duyung Baru unterwegs sein.


Wir danken euch!
Mehr lesen

Duyung Baru at its best!

Kurz Version: Leider Geil!

Ausführliche Version:

Danke an Yani & Vovo!
Ich habe schon einige Safaris mitgemacht (Malediven und Indonesien) aber diese hier ( 09.05.2016 - 17.05.2016 ) war DIE Safari schlechthin!
.) für das leibliche Wohl sorgte Yani mit absoluten Spitzengerichten die jederzeit noch durch frisch gemachte Torten, Kuchen etc getoppt wurden
.) erstklassige tauchtechnische Betreuung durch Vovo, Matt und Crew
.) Wunderschöne Tour durch Komodo mit allem was dazugehört
.) allsamt bietet die Duyung Baru genau das was gesucht war: Kein Massentauchen, kein Stress, Familäre Atmosphäre, den üblichen Standards entsprechend und kein Schnickschnack wie Whirlpool oder anderen Quatsch!
.) Rundherum ein gelungenes Safariboot mit dem gewissen Plus!

Ganz besonderen Dank gilt Vovo der mich auch noch nach meiner Safari großartig unterstützt hat!


Gerne wieder!
Auf ein Wiedersehen freut sich Martin!
Mehr lesen

DANKE YANI UND VOVO !!!!Wir kommen wieder...In un ...

DANKE YANI UND VOVO !!!!

Wir kommen wieder...
In unserer Taucherlaufbahn haben wir doch schon einige Tauchsafaris mitgemacht (> 50 Safaris). Aber selten haben wir uns so wohl gefühlt wie auf der Duyung Baru. Hier wird noch das Tauchen gross geschrieben und nicht ´Whirl-Pool und Designerdrinks´ an Bord! Das geeignete Schiff für erfahrene Taucher, die anspruchsvolle Tauchgänge, eine wunderschöne Unterwasserwelt, seien es Fische gross und klein, und alle Arten von Korallen bewundern möchten! Rudeltauchen wurde von Vovo erfolgreich verhindert!

Da die Gewässer sehr strömungsreich und anspruchsvoll sind, sollten nur ´erfahrene und routinierte Taucher´ (mind. 75-100 TGs) ihren Urlaub auf der Duyung Baro verbringen. Dann werden auch die tollsten Tauchspots angefahren.

Yani hat unheimlich gut gekocht! Abschmecken mit verschiedensten Gewürzen und Schwarzwälder Kirschtorte sind nur Auszüge aus Ihren Spezialitäten. Obermegacool fanden wir die Gipfeli am Morgen. Besser als jede Schweizer Bäckerei sie herstellen könnte!

Hervorzuheben ist auch die Sauberkeit an Bord und der Zustand der Maschinen und Kompressoren und Tauchflaschen. Wichtige Dinge eben, die wir sehr geschätzt haben!

Bis bald wieder
Ralf & Evelyne
Mehr lesen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Luxusklasse
Baujahr:
2009
Länge:
26m
Breite:
6m
Anzahl Kabinen:
3
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
6
Motoren:
Yanmar
Max. Geschwindigkeit:
9 knots
Generatoren:
3
Kompressoren:
2 Bauer 200l und 100 l
Treibstofftank:
2000l
Wassertank:
watermaker
Zodiak Anzahl:
1
Zodiak Motoren:
2
Anzahl Besatzung:
5
Anzahl Guides/TL:
1
Anzahl Flaschen:
32
Flaschengrößen:
12 l / 15l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
4 Sauerstofflaschen
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
12
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen