Schreibe eine Bewertung

Riff Nienhagen von Tauchbasis Hohe Düne

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
entweder von Rostock nach Warnemünde und dann mit Fähre übersetzen nach Hohe Düne ; oder von Graal Müritz Richtung Margrafenheide-Hohe Düne
Örtlichkeit / Einstieg:
Tauchbasis am Yachthafen , vom Steg direkt ins Boot, Umziehmöglichkeit in der Basis, Süßwasserbecken zum Spülen der Ausrüstung, Verpflegung in der Basis zum Minipreis, Parkplatz in Hotelanlage für kleines Geld
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Beides möglich
Max. Tiefe:
12
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
vor Ort
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Riff statt Wrack(Sonntag, den 18. Juli 2010 um 11 ...

Riff statt Wrack
(Sonntag, den 18. Juli 2010 um 11:43 Uhr)

Sonntag morgen auf der Tauchbasis: die Sonne scheint, das ist gut. Der Wind weht zu stark, das ist schlecht. Anstelle der lang ersehnten Wracktour zur ´Gaarden´ und ´Zeearend´ steht das Riff vor Nienhagen auf dem Tauchplan.

Am Samstag hatten einige der Taucher mehr die Fische gefüttert als angesehen. Grund dafür: Windstärke 4 und Kreuzwellen an den Tauchplätzen nördlich vom Darsser Ort, dort wo die beiden Wracks in 21m und 14m Tiefe liegen. Das wollten uns die Jungs vom Divecenter aber nicht antun. ´So muss sich ein Fünfjähriger fühlen, dem man gerade den Lolli weggenommen hat´, meinte Trockentauchsportfreund Hartmut, als wir uns trotzdem anrödeln.

Bei schönstem Kite- und Segelwetter starten wir zu unserem Ausweich- und Hausriff vor der Küste von Nienhagen und haben fast einen Meter Welle der Ein- bzw. Ausstieg erschwert. Die mittelstarke Strömung macht das Tauchen selbst und den Rückweg zum Boot sehr schwer! Das gute daran: wir wissen jetzt wieder, warum es ´Tauchsport´ heißt.

Ach so, unter Wasser gab es natürlich auch etwas zu sehen: neben kleineren Riffbarschen und Glasfischen zeigten sich endlich wieder Seesterne. Bemerkenswert waren auch die vielen Schwebeteilchen, die den Fokus des Taucherauges auf den Nahbereich zwischen einem und zwei Metern ´erzwingen´. Das irritiert schon etwas, wenn es fast vier Meter Sichtweite gibt.

geloggt:
Nienhagen Riff
21°C Wasser / 21°C Luft / Windstärke 4
bis 4 m Sichtweite
11,4 m Tiefe
44 Minuten Grundzeit
180 Bar / davon Rückweg an der Oberfläche: 30 Bar
0° Nord / nach der ´Sichel´ auf 50° Nordwest - durch Westströmung abgetrieben und Nordost-Ecke des Riffs verfehlt / Freiwasseraufstieg / 270° West zurück zum Boot
bewegte Oberfläche, mittelstarke Strömung - angestrengtes Schwimmen & Tauchen


Blick von der Tauchbasis auf die Yachthafenresidenz.

Mehr lesen
rolaf-erikAOWD / Nitrox

Liebe Tauchfreunde,habe vor kurzem im Internet di ...

Liebe Tauchfreunde,
habe vor kurzem im Internet die Tauchbasis Hohe Düne
´Dive Center´Rostock gefunden.Habe dort angerufen und mich erkundigt wie und was.Sagt mir doch der Olaf(einer der Basisleiter)Bootsausflug kostet 15,- Euro!Ich: ´Wieviel´? Ja 15,- Euro!
Super Preis dachte ich und gleich Wochenende drauf mit Kumpel hin.
Parkplatz 2,- Euro in sehr gepflegtem Ambiente direkt im Hotelbereich Hohe Düne.Davor der Yachthafen mit Steganlage wo sich die Basis befindet.Super nettes Basisteam die sich um Einen wirklich nett kümmern.Das Boot direkt am Steg mit extra Vorrichtung für Flaschen incl. Jacket.Kompressor vor Ort.Verpflegung nach Tauchgang. Alles vom Feinsten!!!
Toiletten ( sehr edel! ) direkt und kostenlos am Parkplatz.
Nun zu Riff Nienhagen: also hinfahren ( ca. 20 min mit geilem Panorama auf Warnemünde ) und angucken lohnt sich.Mal wieder ein Hightlight in der Ostsee. Hatten zwar schlechte Sicht aber bei den Preisen kommen wir wieder!
Das Beste war,daß die Basis ein Unterwasserbüro hat und eine Unterwassertelefonzelle.
Wir waren total begeistert von der Basis, der Infrastruktur herum und vor allem von den Preisen!
Dive Center HRO ihr seht uns wieder!!!Echt Spitze!!!


Cooles Boot


wenn`s länger dauert, kannst Daheim anrufen


Autoreifen


Einen Stern der deinen..........


Telemast Riff Nienhagen

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen