Schreibe eine Bewertung

Punta Goltea Beach

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Die von Alexander Rittel getroffenen Feststellung ...

Die von Alexander Rittel getroffenen Feststellungen kann ich nach
meinem Aufenthalt im März 1998 nur bestätigen.



Zusätzlich zu den dort beschriebenen Tauchgebieten kann ich
folgende Gebiete aus eigener Erfahrung beschreiben:



Canyon



Das als Canyon bezeichnete Tauchgebiet stellt ebenfalls eine große
Ansammlung von Felsformationen dar, welche maximal eine Tiefe von etwa
25m erreichen lassen. Die Pflanzen- und Tierwelt an dieser Stelle ist sehr
vielfältig. So habe ich dort die bisher größten Schwämme
gesehen. (ca 1,5 m hoch ) Den Namen hat dies Tauchgebiet von den zwischen
den Felsen liegenden "Schluchten", welche optisch den Eindruck
eines Canyons vermitteln.



Aerport



Der Aerport ist ein etwa auf Höhe des Flugplatzes von Puerto
Plata liegendes Tauchgebiet, welches jedoch abhängig von der Wetterlage
zu betauchen ist. Hier findet man mehrere kleine Höhlen auf einer
Tiefe von max. 27 m.



Larimar



Das als Larimar bezeichnete Gebiet läßt den geübten
Taucher im Rahmen eines flach abfallenden Bodens auch größere
Tiefen erreichen. Dies sollte aber nur zum Training und unter strenger
Aufsicht erfolgen. Die Tauchbasen vor Ort geben hierzu genauere Auskünfte,
welche unbedingt beachtet werden sollten.



Wrack



In einer Tiefe von max.35 liegt hier ein für Taucher vorbereitetes
Wrack, welches sich sehr gut zu Übungstauchgängen eignet, da
sämtliche Lucken und scharfen Kanten entfernt wurden. Aufgrund der
Tiefe muß man die Nullzeit jedoch beachten.



Insgesamt hatten wir bei Wassertemperaturen um 27´C Sichtweiten bis
zu 50m.



Für die Beratung und Begleitung vor Ort kann ich eine familiäre,
von deutschen Tauchlehrern (mehrerer Verbände) geführte Basis,
welche sich direkt am Strand befindet wärmstens empfehlen.



Anfragen hierzu kann ich (riemers@mobilis.de)
weiterleiten, oder Ihr nehmt selbst Kontakt auf unter diving.merlin@usa.net.



Die Adresse vor Ort ist ganz einfach zu finden: Sosua Beach direkt
am Parkplatz, Tel. 545 0538



Der Service und die Ausrüstung dort sind top.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen