Schreibe eine Bewertung

Panagatan Cays Boracay Island

4 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
4 Std. östlich von Boracay
Örtlichkeit / Einstieg:
Schiff auf Boracay
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

hi liebe tauchfreunde,hier ein kurzer bericht uns ...

hi liebe tauchfreunde,

hier ein kurzer bericht unseres diesjährigen osterurlaubes auf boracay bei victory divers.
nach schlechtem wetter ist im märz endlich der sommer eingezogen. um diesen umstand zu feiern hat vichtory divers eine ihrer genialen panagatan-tauchsafaris angesetzt: 2 tage und 1 nacht. das lässt man sich als taucher doch nicht entgehen. und es hat sich wie erwartet gelohnt! schon auf der hinfahrt mit der ´ isla´, dem tourschiff des victorys, begenten uns mehrere male delphine. sie schwammen jedesmal wie bodyguards um das boot herum. gerade in panagatan angekommen, sahen wir vom boot aus auch schon den ersten walhai, also schnell masken und flossen hervor gekramt und ins glasklare warme wasser. der ca. 5 meter lange hai schien unsere aufmerksamkeit sichtlich zugenießen. wir seine jedoch auch. beim ersten richtigen tauchgang an einer wand überholte uns dann auf 35 meter ein riesiger manta mit einer spannweite von bestimmt 4 metern.
weißspitzenhaie zum abwinken, barakudaschwärme von tausenden fischen und tunfische, die so groß sind, dass man froh ist dass solche tiere nicht aggressiv sind.
zurück im flachen wasser, gegen ende des tauchgangs kam tatsächlich noch mal der große manta vorbei, gefolgt von einem gut 8 meter langen walhai!
nach dem tauchgang waren alle aus dem häuschen ( verständlicher weise ).
den abend und die nacht verbrachten wir dann an einem kl. strand auf der insel sibay. man nennt ihn auch hermit crab beach, wegen der tausenden einsiedlerkrebse, die dort in der nacht herumlungern. auch wenn keiner weis warum sie das tun.
der riesige vollmond und das knisternde lagerfeuer aus treibholz, das leckere essen, bier und wein machten das romantische ambiente perfect.
am nächsten tag tauchten wir noch 2 mal mit großen mantas worauf wir dann förmlich noch drei mal schnorcheln MUSSTEN, wegen der immer wieder herannahenden walhaie.
wenn das mal nicht eine wundervolle tauchsafari mit taucherlebnissen die amn nie vergisst war.
ein ganz grosses dankeschön an die crew und meine mittaucher, vic, rico, felix, marc, stephan, lutz


Isla bei der Abfahrt


Frühstück


alle happy


Zwischenmahlzeit


sonnenuntergang - besser gehts nicht-


sogenanntes Strandgeflüster


big boss vic


intensive nachbesprechung der tour

Mehr lesen

Bericht zu Panagatan Keys und Boracay,Ich bin am ...

Bericht zu Panagatan Keys und Boracay,

Ich bin am 29.5 nach einem wunderbaren Monat auf Boracay wieder in die Realität zurückgekommen.

Wir sind bei VICTORY DIVERS getaucht und waren bereits das zweite mal auf Boracay. Dieses mal konnten wir auch noch 2 Ausflüge nach Panagatan Keys mit der ISLA (dem Boot der Victorydivers) machen.

Neben Großfisch und Massen an White Dips, Mobulas und Baracudas kann man auf diesem wunderbaren Atoll noch jede Menge Kleinzeugs sehen. Wir hatten auch noch Schulen von Doktorfischen, Rotzahndrückern, Fledermausfischen und Schildkröten gesichtet. Mit Vollverpflegung am Boot und dem riesigen Angebot an Relaxmöglichkeiten kann man das super aushalten. Leider ist es uns nicht vergönnt gewesen Walheie anzutreffen. Jede Menge Delphine und auch ein Delphinwal (Rissos Dolphin) war jedoch ein kleiner Trost.

Dem Team der Victory Divers kann ich mit guten Wissen und Gewissen 6 Flossen und noch 6 Bubbles vergeben. Ein echt tolles Team und ein super netter Boss.

Liebe Grüße unter anderem auch an Jürgen, Rico, Jerry, Martin, Yumi, und natürlich Vic und Melissa.
Mehr lesen

Es ist wieder soweit. Die Isla Vessel ist nach au ...

Es ist wieder soweit. Die Isla Vessel ist nach aufwendigen Renovierungsarbeiten seit Dezember 2004 wieder im Wasser. Die erste 2 Tages-Safari zu den Panagatan Cays (3 Stunden Fahrt) war wieder ein voller Erfolg. Bei wenig Wind und Wellen waren die ersten 3 Tauchgänge am ersten Tag wieder einmal überwältigend. Beim Abtauchen auf 35 Meter empfingen uns 5 grosse Marmor-Rochen. Man hatte den Eindruck die wollten unbedingt photographiert werden. Man musste sie schier sanft wegstossen. Vieleicht dachten die ich wäre ein Weibchen. Gleich danach eine grosse Gruppe, bis 50 Adler-Rochen. Weissspitzenhaie zum wegschauen, 3 Graue Riffhaie, ein Tresher-Hai, Baracudas und grosse Gelbflossen-Tunas zum abwinken. Den Abschluss bildete eine 8 köpfige Hammerhaischule, und man höre und staune 3 Delphine. Und das alles bei sehr guter Sicht und guter Strömung entlang der tiefen Wand. Ich sah erst einmal im Leben Delphine beim Tauchen, aber an diesem Tag sahen wir sie auf allen 3 Tauchgängen. Hurra ein dreimal hoch auf´s Tauchen.
Euer glücklicher Victor
www.victorydivers.com


Panagatan Delight


Panagatan Delight

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen