Schreibe eine Bewertung

Niederweimarer See

5 Bewertungen
Kontakt:
Anfahrt / Anreise
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
12
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Niederweimarer See

Niederweimar ist ein idealer See für Winter- und Frühjahrstaucher,
wenn man nicht ausgerechnet zur Frühjahrszirkulation (Anfang April) kommt. Tauchen ist ganzjährig (ggf. nach Voranmeldung) möglich, auch Eistauchen. Eintritt zahlen, bequem Tauchen gehen, danach warm duschen und hervorragend, unmittelbar am See, essen gehen, was will man mehr?

Jetzt ist die Sicht hervorragend, gestern betrug die Sichttiefer 8,10m und ich freue mich auf die Tauchgänge morgen.
Es gibt unterseeische Wiesen, versunkene Bäume, Steilhänge, diverse Übungsobjekte, große Hechte, große Welse, Forellen und viele andere Wasserlebewesen.

Auch für Vereinsfahrten, mit Zelten am Wasser, ist der See ideal, ebenso für Photo-, Tec-Übungs- und gemütliche Nachttauchgänge.
Auch wer einen Platz zum Schnorcheln, für Tauchkurse oder zum Tauchen mit Kindern, Rollstuhlfahrern oder Senioren sucht ist in Niederweimar richtig.

Nur TIEF wird nicht geboten und an Tagen mit hohem Badebetrieb sollte man logischer Weise am frühen Morgen tauchen gehen, bevor Wakeborder und Badegäste am See ankommen.

Über https://www.facebook.com/groups/Tauchen.in.Niederhawaiimaar
oder http://seepark.hotsport.de/wassersport/tauchen findet man ortskundige Taucher und aktuelle Informationen.

LG Karl
Mehr lesen

Heute war ich zum ersten mal am See in Niederweim ...

Heute war ich zum ersten mal am See in Niederweimar zum tauchen.

Der See ist ein Badesee mit Wasserskibahn. Getaucht wird hier im normalen Badebereich. Ab 10:00 wurde das Strandbad geöffnet. Schnell das Brevet gezeigt und eine kurze Einweisung bekommen, wo man tauchen darf.
Kosten sind 10€ für eine Tauchtageskarte.
Alle sehr freundlich.
Am See gibt es natürlich einen Kiosk und WCs. Preise sind normal.
2,50 Bier
2,40 Bratwurst
2,10 Pommes

Der See war zur morgendlichen Zeit recht leer und man hatte noch relativ gute Sicht unter Wasser. ca. 4 (schätze ich).
Im Badebereich beginnen schon nach wenigen metern Seegraswiesen, die sich dann auch fast über den gesammten Grund ziehen. Darin findet man massenhaft Krebse, die auch recht groß sind. Ausserdem gibt es hier sehr viele Aale. Ansonsten haben wir sehr große Schwärme von kleinen Barschen gesehen. In einer Tiefe von ca. 9m steht eine alte Telefonzelle. An einer anderen Stelle ist eine kleine Plattform an Fässern angebracht.

Infos: http://www.hotsport.de/seepark/pages/baden/tauchen.php

Fazit:
Schöner See, mit einer relativ eintönigen Unterwasserwelt. Viele Krebse und Aale. Leider sind 10€ etwas zu viel. Würde hier aber wieder tauchen gehen.

Mehr lesen

Also für den Umkreis Marburg ist der See wirklich ...

Also für den Umkreis Marburg ist der See wirklich in Ordnung - der nächste wirklich gute Tauchplatz ist der Edersee und liegt um 1,5h Fahrtzeit entfernt.
Der See an sich hat durchschnittliche Temperaturen und bis jetzt bin ich immer auf eine tiefe von 12m gestossen (wo man auch noch tauchen konnte). Auf der rechten Uferseite vom Tauchereinstieg sind schöne Baumgerippe zu sehen und im vorderen Einstiegsbereich findet man hier und da ´Badezeug´ (Schwimmbrillen,... - ich habe sogar mal Geld im Beutel gefunden!!) links vom Einstieg ist eine nach ein paar min. auch eine Speisekarte zu finden. Hier und da liegen auch noch andere Gegenstände drin.
Also ein schauen lohnt sich alle mal, wer ins Wasser will und aus der Umgebung nicht x km und/oder x stunden fahren will, ist dies optimal.

Wer Infos haben will geht auf den Link des ´Hot Sport Seepark Niederweimar´ http://www.hotsport.de/seepark/pages/start.php

Dort ist auch eine Webcam zu finden..

MfG
tiefenbetrüger

PS: 6 Flossen ist für Gewässer wie Messinghausen, Blausteinsee, Walchensee.... ;)
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen