• 634 Fotos
  • 15 Videos

Tauchen in Hessen

Der Steinbruchsee in Schönbach ist mit seinen rund 30 Metern Tiefe nicht von ungefähr der Haus- und Ausbildungssee des Hessischen Tauchsport Verbandes. Es gibt ohnehin nur begrenzt viele gute Gewässer für Sporttaucher in Hessen, denn auch in Hessen sind einige schöne Seen wie etwa der Mönchwaldsee Kelsterbach mit Nutzungsverboten belegt. Die Natur hat Vorrang - Anwohner, Erholungsuchende, Schwimmer und Taucher müssen daheim bleiben...

Tauchplätze in Hessen

Zeige alle Tauchplätze in Hessen

Die letzten Reiseberichte unser Nutzer - immer einen Blick wert:

Ich bin schon lange von der Unterwasserwelt fasziniert und so hatte ich mich im letzten Jahr entschlossen, diese nicht nur als Schnorchlerin zu bewundern. Da das Tauchen aber "raus aus meiner Komfortzone bedeutet", wollte ich erst einmal testen, ob ich es denn überhaupt schaffe. Nach einem tollen ersten Telefonat und einer persönlichen Beratung vor Ort, habe ich das Paket "Discover Scuba Diving Premium" gebucht. Dies ist der erste Teil des OWD und kann bei Gefallen auf den kompletten Kurspreis angerechnet werden. Dieses Angebot finde ich wirklich gut und kann dies sehr empfehlen, wenn man sich noch nicht sicher ist. Und so stand ich kurze Zeit später in voller Montur (Verleih inkl. ABC-Ausrüstung ist im Preis inkludiert) im Schwimmbad und sollte tatsächlich die ersten Atemzüge unter Wasser machen. Dank der tollen Tauchlehrer, die sich sehr intensiv und einfühlsam um uns Anfänger gekümmert haben, verlief dieses "Schnuppern" wunderbar und hat Lust auf mehr gemacht. Somit war die Anmeldung zum OWD nur noch reine Formsache. ;-) Ich habe das "Weltenbummler-Paket" gebucht, was bedeutet, dass man die restlichen 4 Praxis-Module im Schwimmbad plus die Theorie hier macht und dann die 4 Freiwassertauchgänge an einem anderen Ort weltweit durchführt. Dort erfolgt dann auch die Brevetierung. Da meine eigenen Ausrüstungsteile für das Tauchen leider nicht zweckerfüllend waren, habe ich die ABC-Ausrüstung im Shop der Tauchschule unter qualifizierter Beratung gekauft. Auch dies kann ich nur weiterempfehlen. :-) Natürlich sind dann alle weiteren Module im Schwimmbad inklusive Nachbesprechung sehr entspannt verlaufen und ich bin jetzt nach bestandenem Theorieteil startklar für die Freiwassertauchgänge. Vielen Dank an alle Tauchlehrer insbesondere für die einfühlsame Art und Weise, wie auf jeden Einzelnen eingegangen wird. Dies ist gerade für mich sehr wichtig gewesen!!! :-) :-) :-) Insgesamt möchte ich die sehr familiäre Atmosphäre der Tauchschule hervorheben, die einfach zum Wohlfühlen einlädt. Ich habe mich wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt und kann nur jedem raten, der mit dem Gedanken spielt, Tauchen zu lernen, einfach mal vorbeizuschauen. Pia und ihr Team erwarten Euch mit offenen Armen.
Ich bin schon lange von der Unterwasserwelt fasziniert und so hatte ich mich im letzten Jahr entschlossen, diese nicht nur als Schnorchlerin zu bewundern. Da das Tauchen aber "raus aus meiner Komfortzone bedeutet", wollte ich erst einmal testen, ob ich es denn überhaupt schaffe. Nach einem tollen ersten Telefonat und einer persönlichen Beratung vor Ort, habe ich das Paket "Discover Scuba Diving Premium" gebucht. Dies ist der erste Teil des OWD und kann bei Gefallen auf den kompletten Kurspreis angerechnet werden. Dieses Angebot finde ich wirklich gut und kann dies sehr empfehlen, wenn man sich noch nicht sicher ist. Und so stand ich kurze Zeit später in voller Montur (Verleih inkl. ABC-Ausrüstung ist im Preis inkludiert) im Schwimmbad und sollte tatsächlich die ersten Atemzüge unter Wasser machen. Dank der tollen Tauchlehrer, die sich sehr intensiv und einfühlsam um uns Anfänger gekümmert haben, verlief dieses "Schnuppern" wunderbar und hat Lust auf mehr gemacht. Somit war die Anmeldung zum OWD nur noch reine Formsache. ;-) Ich habe das "Weltenbummler-Paket" gebucht, was bedeutet, dass man die restlichen 4 Praxis-Module im Schwimmbad plus die Theorie hier macht und dann die 4 Freiwassertauchgänge an einem anderen Ort weltweit durchführt. Dort erfolgt dann auch die Brevetierung. Da meine eigenen Ausrüstungsteile für das Tauchen leider nicht zweckerfüllend waren, habe ich die ABC-Ausrüstung im Shop der Tauchschule unter qualifizierter Beratung gekauft. Auch dies kann ich nur weiterempfehlen. :-) Natürlich sind dann alle weiteren Module im Schwimmbad inklusive Nachbesprechung sehr entspannt verlaufen und ich bin jetzt nach bestandenem Theorieteil startklar für die Freiwassertauchgänge. Vielen Dank an alle Tauchlehrer insbesondere für die einfühlsame Art und Weise, wie auf jeden Einzelnen eingegangen wird. Dies ist gerade für mich sehr wichtig gewesen!!! :-) :-) :-) Insgesamt möchte ich die sehr familiäre Atmosphäre der Tauchschule hervorheben, die einfach zum Wohlfühlen einlädt. Ich habe mich wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt und kann nur jedem raten, der mit dem Gedanken spielt, Tauchen zu lernen, einfach mal vorbeizuschauen. Pia und ihr Team erwarten Euch mit offenen Armen.

Tauchbasen in Hessen

Zeige alle Tauchbasen in Hessen

Themen über

Letzte

Beliebt

Letzte Kleinanzeigen