Schreibe eine Bewertung

Langwieder See (Langwied, bei München, A8->Langwied)

13 Bewertungen
Kontakt:
Anfahrt / Anreise
Örtlichkeit / Einstieg:
Es gibt zwei gut erreichbare Einstiege!
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
9 m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Dive-Center Paradise in München, Diver`s Aufkirchen
Tauchregulierung:
Tauchen ist von Mai bis Oktober, mit Einschränkungen, gestattet.
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(13)

Hallo Gemeinde,nachdem der Sommer ja dieses Jahr ...

Hallo Gemeinde,

nachdem der Sommer ja dieses Jahr auf sich warten ließ, ergab sich gerade zum Anfang der vorherrschenden Sonnenzeit Mitte Juni ein Top Wetter und so gut wie keine Badegäste.

Sicht war gigantisch, Wasser war allerdings auch etwas kalt!

Auch am in der letzten Woche hat das deutlich wärmere Oberflächenwasser zwar einige Badegäste angelockt, was uns jedoch nicht davon abhielt den etwas vereinsamten ´Autobahnbereich´ abzutauchen! Sicht war ebenfalls gut und man hat das deutlich kältere Grundwasser bemerkt!

Ich finde den Langwieder See als super Übungsrevier. Die Parkplatzsituation ist nicht so ideal, aber die 2 Euro kann man dann schon mal bezahlen!

Mehr lesen
voltaCMAS

Ich war heute mal wieder im See beim Tauchen und ...

Ich war heute mal wieder im See beim Tauchen und kann nur sagen das er immer wieder einen Tauchgang wert ist.

Gerade im Herbst wo die Badegäste weniger werden, zeigen sich immer mehr Fische.
Teilweise ist das Wasser zwar etwas trüb, doch mit ein wenig Glück hat man an so manchen Tagen sogar recht Vernünftige Sichtweiten.

Für einen gemütlichen Tauchgang in München für den man nicht alzuweit fahren muss (und keine Gebühren anfallen) kann ich ihn nur empfehlen.
Mehr lesen

Hallo Tauchgemeinde,kleine Info zum Langwieder Se ...

Hallo Tauchgemeinde,

kleine Info zum Langwieder See, denn dort ist seit 1. Mai das Tauchen wwohl wieder erlaubt.
Ich bin zufällig auf der muenchen.de-Seite auf die Allgemeinverfügung vom 1. mai 2008 gestoßen:

http://www.muenchen.de/cms/prod1/mde/_de/rubriken/Rathaus/70_rgu/04_vorsorge_schutz/wasser/gewaesserschutz/pdf/allgemeinverfuegung_tauchen.pdf

Das Tauchen ist jetzt im nördliche Teil des Sees wieder erlaubt. Leider deckt die freigegebene Fläche nur etwa ein Fünftel der Gesamtfläche ab.

Ich bin selber noch nicht da getaucht, ist also kein wirklicher Erfahrungsbericht, dachte mir aber, dass die Information vielleicht für einige interessant ist.

Beste Grüße,
Carsten

Allgemeinverfügung als pdf

http://www.muenchen.de/cms/prod2/mde/_de/rubriken/Rathaus/70_rgu/04_vorsorge_schutz/wasser/gewaesserschutz/pdf/allgemeinverfuegung_tauchen.pdf
Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen