Schreibe eine Bewertung

Devils Den, Williston

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Devils Den ist immer noch wie im vorherigen Beric ...

Devils Den ist immer noch wie im vorherigen Bericht beschrieben. Der neue Eingang ist natürlich mittlerweile fertiggestellt. Das Basispersonal ist sehr freundlich und es ist eine Dusche und ein Platz zum Equipment waschen vorhanden. Viel Leben sieht man Unterwasser nicht, aber die Felsformationen sind schön anzusehen.

Mehr lesen
Armini.a.c. TL ***

In der Nähe der Ortschaft Williston in
Zent ...

In der Nähe der Ortschaft Williston in
Zentralflorida liegt das Tauchgebiet Devils Den. Es ist ab der Ortschaft
ausgeschildert, und man muß einen kleinen unbetonierten Weg bis zum
Visitor Center zurücklegen. Als ich dort eintraf, fragte ich mich
auch erstmal, wo man denn hier überhaupt tauchen könne, bis mir
die wirklich netten Leute der Basis ein kleines fast zugewachsenes Loch
in der Landschaft zeigten und sagten : Dort.



Über einen kleinen engen Treppenabgang
kommt man in eine unterirdische Höhle, die durch das Loch an der Oberfläche
hell erleuchtet wird, und etwas Wasser gießt wie ein kleiner Wasserfalls
nach unten. Die Höhle hat einen Durchmesser von ca. 20 Metern und
eine runde Form. Durch den Treppenabgang erreicht man eine große
Holzplattform in der Mitte der Höhle, ab der getaucht werden kann.



Rund um die Plattform fällt der Bodengrund
weiter ab, und man kann in vielen kleinen zerklüfteten Felsen herumtauchen.
Man erreicht eine maximale Tiefe von knapp 20 Metern, die Ausgänge
der Höhle, die tiefer führen sind vergittert worden, da sich
hier einige schon überschätzt hatten und die Höhle nicht
mehr lebend verlassen haben.



Das Wasser hat eine Temperatur von knapp 20
Grad über das ganze Jahr. Es ist (wenigstens morgens) sehr klar, und
viele Barsche warten auf ein kleines Mitbringsel. Das Gelände der
Basis ist ideal zum relaxen, einige Holzhütten stehen auf dem Gelände,
Duschen sind in unmittelbarer Nähe und die Füllstation direkt
in einem Südstaaten-Holzhaus, wo man prima einen Kaffee auf der Terasse
trinken kann. Eine deutsche Familie führt eine Imbissbude auf dem
Gelände, und so kann man nach tagelangem US-Fraß endlich mal
wieder ein Wiener Schnitzel essen )



Der wunderschöne Anblick dieses unterirdischen
Tauchplatztes macht diese Quelle zu etwas besonderem. Zwischen 6-10 Metern
sind viele Ausgänge zu kleineren Höhlen, hier sollte aber eine
Sicherheitsleine mitgeführt werden.



Alles in allem ein wirklich schöner Tauchplatz,
auf dem gerade ein neuer Einstieg ca. 100m neben dem alten hergerichtet
wurde, welcher wohl 1997 in Betrieb genommen wird. Die Tauchbasis ist unter
der Telefonnummer +1-904-528-3344 zu erreichen.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen