Schreibe eine Bewertung

Werner Lau Diving Centers - Aldiana, Zypern, Larnaca

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Werner Lau Diving Services Cyprus Aldiana Zypern George Mouskis Avenue 7572 Alaminos Larnaca Cyprus
Telefon:
+357 248 490 00
Fax:
+357 248 492 00
Basenleitung:
Martin Koppeschaar
Öffnungszeiten:
tägl. 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

alex_jaSSI DCSI / CMAS TL**

Wir waren im Juni auf Hochzeitsreise im Aldiana Z ...

Wir waren im Juni auf Hochzeitsreise im Aldiana Zypern und sind dort mit der Basis tauchen gewesen.
Die Basis ist klein aber fein die anwesenden Guides bzw Tauchlehrer waren alles sehr freundlich und zuvorkommend.
Hier sehr gerne eine besonderes Lob an unseren Guide Kris, mit dem wir sehr viel tauchen waren. Großes Lob auch an Orsi und Kesia die wir auch an zwei Tagen als Guide bei uns hatten.
Trotz dass keiner der Mitarbeiter muttersprachlich aus Deutschland kommt haben alle wirklich gut und fließend Deutsch gesprochen (und lernen es noch weiter, gell Kris) wodurch auch keine sprachlichen Hindernisse waren.
Die Betreuung vor, während und nach den TG war immer super und wir hatten wirklich sehr viel Spaß.
Vielen Dank an dieser Stelle für den unvergesslichen Urlaub und die wunderschönen Tauchgänge auf der Zenobia
Johanna und Alex

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Diver-Log.deCMAS TL *

Vom 03.09. - 10.09.2012 war ich Gast im Aldiana Z ...

Vom 03.09. - 10.09.2012 war ich Gast im Aldiana Zypern.

Über den Club brauche ich, glaube ich, nicht mehr viel zu schreiben. Das hat die Einleitung ja schon gut hinbekommen. Der Club ist eine Familienclub. Singles jagen hier in den meisten Fällen eher vergebens. Das Ambiente und das Essen sind herausragend und das Clubleben ist überhaupt nicht aufdringlich.

Von ca. 8 Jahren war ich schon einmal in diesem Club. Damals stand die Tauchbasis noch unter Leitung von OceanWorld. Das Ziel hatte ich gewählt, um hauptsächlich meine ´alte Liebe´ wieder zu sehen: die Zenobia (http://www.diver-log.de/wracks/wrack-der-zenobia-zypern).

Die Tauchbasis von Werner Lau befindet sich auf der Rückseite der Strandbar und ist vollends in den Club integriert. Unter der Leitung von George taucht man hier mit erfahrenen Guides (David, Liko, Kris und Steffi). Clubsprache und Tauchbasissprache ist deutsch, obwohl Kris aus Wales stammt. Neben dem Tauchsport bietet die Basis auch noch Wakeboarding und Bananaboatriding an. Ausgebildet wird nach SSI. Die Basis ist familiär und freundschaftlich und man fühlt sich sofort zu Hause.

Echt fanatische Taucher werden hin und her gerissen sein, denn zu viele spektakuläre Tauchplätze hat die Basis nicht. Aber folgende Tauchplätze (und somit 2-Tank-Touren) können sich sehen lassen:

- Zenobia : Anfahrt mit dem PKW bis zum Hafen. Dann geht es mit einem Tauchschiff zu zwei Liegeplätzen über dem Wrack
- Cape Kgreco : 45 Minuten PKW: Cavediving
- Nordzypern : ca. 1,5 h PKW-Anreise auf der türkisch besetzten Seite Zyperns.

Ansonsten gibt es noch den einen oder anderen Spot vor dem Club, die mit Zodiaks angefahren werden und das Hausriff, welches fußläufig erreichbar ist.

Warum ich wiederkommen werde:
In meiner Woche waren wir 3 Tage auf der Zenobia (6 Tauchgänge), einen Tag am Cape Kgreco mit seinem köstlichen Sandwich-Stand, und einen Tag in Nordzypern. Insgesamt habe ich 14 Tauchgänge (inkl. Nachttauchgang) gemacht. Ich wollte die Zenobia wieder betauchen, und das haben wir auch getan. Und auch die anderen Tauchplätze waren die Reise wert. Ich persönlich mag die Clubatmosphäre des Aldiana, das gute Essen, die freundlichen Menschen und das fast familiäre Gefühl, das einen schon vom ersten Tag an umgibt. Darin hat sich die Tauchbasis voll integriert. Die Tauchguides waren alle hoch professionell. Risiko ist für diese Taucher kein Fremdwort, sondern wird so kalkuliert, dass ein Risiko nie entsteht. Mit David Zenobia zu tauchen, war ein echtes Fest und das er ein wirklich erfahrener Wracktaucher ist, merkt man sofort.

Danke an George, David, Liko, Kris und Steffi für den gelungenen Urlaub unter Freunden !


Cave Diving 1


Cave Diving Cape Kgreco


Zenobia Seilkammer


Muräne im Schraubentunnel


Zenobia Rettungsboot


Zenobia LKWs am Meeresgrung

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Über
Die Anlage verfügt über 300 Zimmer aufgeteilt in verschiedene Kategorien auf Bungalows und das Hotelgebäude. Alle Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage und Heizung, Safe, Telefon, Fernseher, Minibar, Bad und ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Der Aldiana Zypern ist eine Augenweide. Gebaut im landestypischen Stil passt er sich harmonisch in die Umgebung ein. Abseits von Massentourismus und Alltagsstress der ideale Ort um die Seele baumeln zu lassen. Die Anlage ...
Mehr lesen
Angebot
Aktuelle Angebote findet Ihr unter https://www.wernerlau.com/de/tauchen/zypern.html

Im Reisezeitraum vom 01.10. - 27.11.2016 und vom 03.03. - 15.03.2017 laufen bei uns auch wieder die Buddyweeks. Bei Buchung zweier ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Coltri
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 Zodiacs
Entfernung Tauchgewässer:
Hausriff 1 Min. / Ausfahrten 10 Min. - 70 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
namhafter Hersteller (z. B. Scubapro)
Alter Leihausrüstungen:
neuwertig
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
5, 8, 10, 12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
SSI, IAC, PADI
Ausbildung bis:
SSI Divecon, CMAS ***, PADI Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool, Mittelmeer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
in der Basis und auf den Booten und bei Ausfahrten vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Larnarca
Nächstes Krankenhaus:
Larnarca