Uwescuba, Marina Casa de Campo und Bayahibe

45 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Paseo del Mar No 8 Marina Casa de Campo La Romana / Bayahibe Dominikanische Republik
Telefon:
809-804-9445
Fax:
Basenleitung:
Uwe Rath
Öffnungszeiten:
Mo. - So, 8.00 - 17.00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(45)

LongliIANTD Technical Cave / Normoxic Trimix / Gas Blender

individuelles Tauchen

Von der Hotel Empfehlung über die Organisation - einfach perfekt! VIP Diving, ob Höhle, Wrack oder Riff. Fotografen oder Höhlentaucher kommen hier genau so auf ihre Kosten, wie Taucher, die mit Uwe den Schritt zum technischen Tauchen wagen wollen oder mittels Cavern Diving in die Höhlen reinschnuppern wollen.
Meine ehrliche Überzeugung: "Besser geht es nicht"!

Indivuelles, professionelles Tauchen in Bayahibe

Wem es schwer fällt in größeren Gruppen versenkt zu werden ist bei Uwe und seinem Team genau richtig. Erste sehr freundliche Kontaktaufnahme per E-Mail mit Vorschlag eines Kennlerngespräches. Sehr gutes Kennenlerngespräch bei Kaffee und Wasser in äußerst gemütlicher Atmospähre in Bayahibe mit Uwe und Jupp. Nach dem wir erklärt haben, was wir gern sehen wollen sind wir am nächsten Tag mit unseren Frauen (Nichtaucher), auf die Isla Santa Catalina gefahren. Unsere Frauen haben geschnorchelt und wir haben zum Einstieg einen Walldive und einen flaschenfreundlichen Austauchgang gemacht. Wer Hier üppige Flora und Fauna erwartet, wird sicherlich enttäuscht, zum "miteinander warm werden" ist es genau richtig gewesen. Nächste Tauchgänge wären dann zum Wrack der St.George - etwas tiefer gelegen, Blauwasserabstieg am Ankerseil, Aufbauten fangen bei ca. 15 m Tiefe an und der Bug liegt auf ca. 45 m. Grundzeit ist natürlich schnell vorbei, mit entsprechender Vorplanung kein Problem. Für den Notfall hängt unter dem Tauchboot eine Reservepulle. Uwe und Jupp haben uns dann noch zum Höhlenbeschnuppern mitgenommen. Einmal die El Chicho, mitten im Naturschutzgebiet, Einstieg ist unterhalb der Erdoberfläche in einer etwas größeren Halle ohne Tagelicht. Bei Abstieg in die Halle der Wasseroberfläche Lampen einschalten nicht vergessen. El Chicho besteht aus Stein und Fels, keine Sediment vorhanden. Nach Abstiegen zur St. George, dem Kaffeedampfer "Atlantic Princess" und ein paar Rifftauchgängen waren wir noch mit freundlichen Unterstützung und Genehmigung von Uwe und Jupp in der Höhle Padre Nuestro. Das richtige Equipment für eine Höhle haben wir dabei gehabt. Einstieg in einem Wasserloch 5 m x 3 m. Unter den Baumwurzeln geht es dann in die Unterwelt. Sicherheitsleine zum Tageslicht wurde gelegt und dann wurde es einfach nur noch faszinierend, Stalagniten / Stalagtiten über all, wo das Auge hinschaute. Hier ist aber Vorsicht geboten, ca. 1m dicke Sedimentschicht ist vorhanden, in Sekunden kann die Sicht auf Null gehen. Vielen Dank noch einmal an Uwe und Jupp, dass Ihr uns den ersten Einblick ins Fullcave Höhlentauchen verschafft habt. Wir kommen gerne zur Ausbildung dann wieder ...
Mehr lesen

Super Betreuung und tolle Menschen

Wir waren Anfang Oktober für 14 Tage in Bayahibe. Da es sich nicht nur um einen reinen Erholungsurlaub handeln sollte wurde zuvor recherchiert wo und mit wem man am Besten in diesem Gebiet tauchen geht. Nach gründlicher Suche stand fest das Tauchspots wie das Wrack der St.George und eine Höhle mit auf dem Wunschzettel stehen. Nun musste unter den zahlreichen Basen in diesem Gebiet nur noch die passende gefunden werden.
Schnell bin ich auf Uwe Rath und sein Team gestoßen. Der Internetauftritt machte einen sehr guten Eindruck und nach Durchsicht seiner Tauchspots und Angeboten schien meinen Wünschen nichts im Wege zu stehen. Die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular erfolgte problemlos und wir vereinbarten einen Termin nach unserer Ankunft für ein erstes Kennenlernen.
Bei einem unkomplizierten Treffen wurde uns schnell klar dass wir hier an den richtigen Mann mit sehr viel Erfahrung und Wissen geraten sind. In gemütlicher Atmosphäre im Saona Cafe (sehr zu empfehlen) sprachen wir über meine Vorstellungen und Uwe erläuterte uns wie die Tauchgänge bei ihm ablaufen. Schon nach kurzem Gespräch stand fest, dass es sich hier um kein „Massenversenken“ von Tauchern handelt, sondern dass hier sehr individuell auf die Wünsche des Gastes eingegangen wird.

Schon am nächsten Tag ging es mit dem Boot aufs Meer. In zwei sehr kleinen Gruppen wurde die Unterwasserwelt erkundet wobei ich sogar meinen privaten Guide Pierre zur Seite gestellt bekommen habe. Am nächsten Tag bot sich dann schon dich Möglichkeit, nach einem sehr ausführlichen Briefing, die Höhle El Chicho zu betauchen. Dies war wirklich ein unvergessliches Erlebnis und ein Highlight meiner bisherigen Tauchgänge. Es folgten weitere schöne Tauchgänge unter anderem wie geplant das Wrack der St.George. Selbst meine nicht tauchende Partnerin kam bei Uwe nicht zu kurz. Er informierte uns über tolle Ausflugsziele und stellte Kontakte her. Auch eine kleine Shoppingtour konnten wir Dank Uwe unternehmen. Blicken wir auf die 14 Tage Bayahibe zurück, wurde der Urlaub erst durch Uwe und Team zu einem unvergesslichen Ereignis mit schönen Tauchgängen, Abenden und Menschen. Vielen vielen Dank Uwe, wir kommen sehr gerne wieder.

Nadja und Sebastian
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
ja
Entfernung Tauchgewässer:
1m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung, Apex
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
40
Flaschengrößen:
7 / 12 lit
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI, SDI, TDI, PADI Tec Rec
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Karibik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Santo Domingo
Nächstes Krankenhaus:
La Romana

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen