Schreibe eine Bewertung

Super Clubs Breezes Jibacoa Dive Center

1 Bewertungen
Homepage:
http:/
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
9:30 - 17:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Direkt am Strand der Playa Jibacoa findet man das ...

Direkt am Strand der Playa Jibacoa findet man das Hotel Breezes Jibacoa welches eine Mares Tauchbasis hat.
Ich war vor zwei Jahren bereits schon mal in diesem Hotel doch war die Basis damals geschlossen, da der Kompressor und der Motor des Bootes defekt waren. Also war ich in der Nachbarbasis im Hotel Villa Tropico Marlin Nautica y Marinas, Hotel Tropico Playa Jibacoa

Die Basis im Breezs hat einen Bauer Kompressor und ca. 15 12 Liter Aluflaschen wovon 2 einen DIN Anschluss haben. Die Leihausrüstung ist relativ neu und von Mares, Jacket´s und Anzüge (3 mm Shorty´s) sind von der Rover Line. Auf der Basis arbeiten 2 Guides Lamey und Andres sowie Julio. Julio ist die ´gute Seele´ der Basis, er hilft beim Ausrüstung anlegen, fährt das Motorboot bzw. Tretboot und macht halt alles andere .
Es werden, wenn es das Wetter zulässt täglich 2-3 Tauchgänge gemacht. Entweder direkt vom Strand aus oder man wird mit dem Tretboot ein Stück rausgefahren und taucht dann gemütlich zum Strand zurück. wenn sich genügend Taucher finden, wird auch mal das Motorboot zu Wasser gelassen und dann geht es etwas weiter raus. Der Tauchgang hat kein Limit, es wird solange getaucht, wie man Luft hat. Ich habe es auf 77 Minuten gebracht. Die Durchschnittstiefe des ´Hausriffes´ liegt zwischen 2,5 - 12 Metern und ist recht schön, mit vielen kleinen Höhlen und Durchbrüchen, wo man auch mal durchtauchen kann. Also Ideal für Anfänger, da auch sehr wenig Strömung vorhanden ist.
Zusehen gibt es von allerhand kleinen Fischen über Muränen bis hin zu diversen Rochenarten.
Alles in allem kann man dort wunderbare relaxte Tauchgänge machen.

Ein Tauchgang vom Strand/Tretboot kostet 25 CUC und eine Ausfahrt mit dem Motorboot 50 CUC bei zwei Tauchgängen 70 CUC.

Bei Interesse wird auch ein Tagesausflug auf die Südseite Cuba´s mit dem Mietwagen organisiert. Es geht dann zur Playa Giron oder besser bekannt als Schweinebucht, wo man dann 2 Tauchgänge machen kann.

Zum Abschluss noch ein ganz großes Dankeschön an Lemay, Andres und Julio Muchas Gracias Amigos


Hausriff


Kanone einer Spanischen Galeere


Flughahn


Das Boot ´Jibacoa III´


gefleckte Muräne


Trockenraum

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Jibacoa III 2x 50 PS Außenborder
Entfernung Tauchgewässer:
50 Meter
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10-15
Marken Leihausrüstungen:
Mares
Alter Leihausrüstungen:
1-2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
15
Flaschengrößen:
12 Liter
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Atlantik
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen