Schreibe eine Bewertung

Green Horn Caletones

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Gibara Kuba
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasserloch im Hinterland
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
12 m
Schwierigkeit:
Für Fortgeschrittene
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Tauchen nur mit Guide
Nächster Notruf / Kammer:
nicht bekannt
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Dieser Tauchplatz ist eine Höhle und nicht selbst ...

Dieser Tauchplatz ist eine Höhle und nicht selbständig zu betauchen. Die Höhle wird vom ´Nemo Club de buceo´ betreut. Man erreicht sie, indem man ca. 3 km über bewachsenes Korallengestein ins Landesinnere läuft. Der Transport der Ausrüstung erfolgte per Pferd. Nach sehr ausführlichem Briefing stiegen wir zwei Taucher mit zwei Guides in die Höhle. Sie entstand vor ca. 2 Millionen Jahren und wir konnten wunderbare Stalaktitenformationen bewundern. Auch Garnelen und kleine Fische entdeckten wir. Aufgereiht wären die unterschiedlichen Stalaktiten und Stalagmiten ein Wandfries von ca. 3,2 km Länge. Es war ein sehr beeindruckender Tauchgang. Man fühlte sich jederzeit sicher und gut betreut auch ohne Höhlenerfahrung. Allein findet man diese Tauchmöglichkeit nicht. Ausgangspunkt ist Gibara, dort erfolgte auch die Vermittlung auf unsere Anfrage hin. Wir hatten keine eigene Ausrüstung außer ABC. Die Leihausrüstung war sehr abgetragen aber gewartet.


Einstieg zur Höhle


kleine Fische


die Natur ist der größte Künstler


wieder oben

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen