Sunshine-Divers Club Sharks Bay, Sharm El Sheikh

288 Bewertungen
Homepage:
http://www.sunshine-divers.de
Email:
info@sunshine-divers.de
Anschrift:
Sharks Bay, Sharm El Sheikh Ägypten, Sinai
Telefon:
+20 1227 831388
Fax:
Basenleitung:
Klaus Reinhard
Öffnungszeiten:
Mo.-So. 08:00-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
sunshinedivers
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(288)

Marcel324476AOWD23 TGs

5 Sterne Basis? Nein... Hat mehr verdient!

Die Sunshine Divers sind definitiv keine 5 Sterne wert. Mindestens 10 Sterne wären gerechtfertigt. Warum? Weil die Sunshine Divers mehr als Basis für den schönsten Sport der Welt ist. Sie sind Familie, pflegen Service, Betreuung und Spaß in einem über das übliche Ausmaß hinaus.

Aber alles der Reihe nach:

1. Kommunikation: Ich habe vor dem Urlaub mehrere Basen angeschrieben. Teilweise kam keine Antwort, teilweise waren die Antworten genervt oder es wurde gar auf ein Buchen von Tauchpaketen gedrängt. Auch der obligatorische Check Dive war bei der einen oder anderen Basis wohl nicht notwenig... Komisch, oder? Anders bei den Sunshine Divers. Von der ersten bis zur letzten E-Mail hatte man das Gefühl im Mittelpunkt zu stehen. Immer wurde das Gefühl vermittelt, man ist wichtig und wir freuen uns auf dich! Danke an alle die meine Fragen mit Geduld beantwortet haben!

2. Abholung: Wer die Araber kennt, weiß, dass Pünktlichkeit nicht zu der großen Stärke des Landes zählen. Allerdings wurde ich hier eines besseren belehrt. Egal zu wann ich abgeholt worden bin, ob morgens um 09:00 Uhr oder 05:00 Uhr: Der Fahrer war immer super gut drauf und immer pünktlich!
Danke für diesen tollen und erstklassigen Service.

3. Ankunft Basis: Man kam an, und hatte sofort das Gefühl, Teil der Familie zu sein. Alles war Vorbereitet, die notwenigen Formulare waren Teilweise ausgefüllt und mussten nur noch um den einen oder anderen Punkt ergänzt werden. Man wurde umsorgt und bekam überall Hilfe. Niemals hatte man das Gefühl Kunde zu sein. Man hatte immer das Gefühl des Familienmitgliedes.

4. Kurse: Ziel des Urlaubes war auch, die Fähigkeiten zu verbessern. So entschied ich mich zwei Kurse zu belegen: Der Advanced Adventure sowie den Nitrox Schein wollte ich machen. Und dies auch gemacht. Es war super, alle Fragen wurden erstklassig beantwortet. Man nahm sich Zeit für mich und es war mehr Spaß als Arbeit. Auch hier kann ich nur sagen: WELTKLASSE!

5. Lehrer & Guide: Islam war für den Aufenthalt mein Guide und Lehrer. Er hat den Ruf, mehr Maschine als Mensch zu sein. Aber nicht deswegen, weil er alles stumpf nach Schema X macht. Nein, er ist die Gelassenheit in Person. Er ging auf alles mit Geduld und Freude ein. In einer unglaublichen Präzision und Passion. DANKE lieber Islam für die unvergesslichen Stunden und dafür, dass du meinen Urlaub zu meinem Highlight gemacht hast. Bitte mach weiter so, du bist Weltklasse!

6. Spots: Viele Tauchbasen werben damit, alle Hotspots des Roten Meeres anzufahren. Aber fahren Sie auch diese Ziele antizyklisch an? Die Sunshine Divers legen Ihre Ziele so fest, das nur wenige Tauchboote da sind. Zum Beispiel Thistlegorm: Wir fuhren das Ziel an einem Freitag an und wir waren das zweite Boot an diesem Tag. Der eine spricht von Glück, ich von dem richtigen Gespür wann welcher Spot angefahren wird.
7. Boote: Auch hier spiegelt sich die Qualität der Sunshine Divers. Die Auswahl der Boote war super, alles sauber und in einem erstklassigen Zustand. Ebenfalls waren die Boote bei keinem Trip überfüllt. Bei einem Trip waren insgesamt 6 Taucher auf dem Boot. Ist das nicht weltklasse?

8. Schnorcheln: Meine Frau taucht leider nicht. Aber die Sunshine Divers bieten auch Schorcheltrips an. Was soll ich sagen: Meine Frau war mehr als begeistert. Mostafa von den Sunshine Divers zeigte meiner Frau mit viel Spaß und Begeisterung die Schönheiten des Roten Meers. Sie war mehr als begesiert. Danke lieber Mostafa für deinen Einsatz und deine Freude an deinem Beruf.


9. Wunder: Wie oben geschrieben, taucht meine Frau nicht. Noch nicht. Sie hatte in der Vergangenheit den einen oder anderen Schnuppertauchkurs. Aber irgendwie sprang der Funken nie so über. Aber nach dem einen oder anderen Schnuppertauchgang mit Islam, wurde auch Sie infiziert. Ja, sie hat sich geborgen gefühlt bei Islam, man nahm ihr die Angst vor dem Tauchen! Lieber Islam, du musst uns nochmals ertragen: Meine Frau will den OWD Schein auschliesslich mit dir und den Sunshine Divers machen!

10. Service: An einem Tag ging es meiner Frau nicht so gut. Kaum waren wir vom Ausflug zurück in der Basis, Stand Sie im Mittelpunkt. Man kümmerte sich um Sie, gab Ihr die Beste Unterstützung. Das ist nicht üblich und zeigte uns: Hier wird mit Herz gerabeitet.
Auch stellt die Basis einen Kühlschrank für mitgebrachtes Bier zur Verfügung. Alles nicht selbstverständlich. Danke dafür.

11. Preis: Qualität schlägt Preis. Sicherlich lassen wir uns oftmals von Lockangeboten Blenden. Aber mir persönlich ist Herz und Service mehr Wert. Also liebe Pressluft Freunde: Ihr sucht eine Basis mit Herz und Qualität? Dann nehmt die Sunshine Divers. Hier bekommt ihr das maximal Paket! Mehr Service, mehr Herzlichkeit geht nicht!
Liebes Sunshine Divers Team: Vielen Dank für unvergessliche Tage! Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer. Besonderen Danke geht an Klaus, Mary, Anita, Islam, Mostafa und en den Fahrer.
Als wir am Samstag die letzten Tauchgänge absolviert haben, die Sachen gepackt haben und die Zeit kam, auf Wiedersehen zu sagen... Das tat weh! Ja, das starke Geschlecht hatte Salzwasser im Auge. Allerdings nicht aus dem Roten Meer sondern aus dem Tränenkanal. Die Trauer die Sunshine Divers Familie zu verlassen war sehr groß. Und auch heute ist das Heimweh sehr, sehr groß! Wir sind aber schon wieder dabei einen Urlaub zu planen, wir werden alles dafür tun um noch dieses Jahr wieder zu Euch zu kommen!
Vielen, vielen Dank für alles! Bitte verändert Euch nicht und bleibt so herzlich und familiär! Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Widersehen! Ihr seid die besten und unsere Helden des Urlaubs!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
RübeDM1000 TGs

Einfach Urlaub pur !

Tauchen, Spaß und Erholung



1. Stern: Basis
Die Anlage - das erste, was man wahrnimmt ist natürlich das optische. Hier ist wirklich eine wunderschöne Anlage, die mit Liebe zum Detail auf Vordermann gebracht wurde.
Die Tauchbasis und liegt nur 20 m vom Meer entfernt. Der gemütliche Innenhof wird von den umgebenden Räumlichkeiten und viel Grünzeug gemütlich eingerahmt.
Vor der Basis ist ein flach abfallender Sandstrand, mit neuen Liegen und Sonnenschirmen, und einer Strandrestaurant .
Die Bootsanlegestelle liegt direkt vor der Tür. Das Hausriff ist immer gut für Checkdives und Schnorcheln. Die Nachttauchgänge am Hausriff sind ebenso empfehlenswert, wie auch der tief abfallende Caneon.
Die Basis hat Equipmentraum, wo man seine Sachen in Boxen verstauen und lagern kann, moderne Auswaschbecken und einen Raum wo man die nasse Anzüge und sein Jacket aufhängt.
Auch gibt es Duschen u. Toiletten, einen Ausbildungsraum sowie mehrere gemütliche Sitzecke vor der Rezeption wo man sich nach dem Tauchen mit den anderen Gästen aufhalten kann bis man wieder ins Hotel zurückgebracht wird (übrigens auch kostenlose Abholung vom Hotel.


2. Stern: Betrieb
Der Tauchbetrieb verläuft absolut fehlerfrei und angenehm komfortabel. Hier macht Tauchen Spaß.
Der ganze Ablauf und die Organisation klappen super gut, das Team hat alles souverän alles im Griff.
Die Organisation - egal, ob vorab bei der Urlaubsplanung oder vor Ort die Kurse, Bustransfer, Bootstouren, abends ein gutes Restaurant finden, oder was auch immer, alles wurde perfekt organisiert, und wenn es mal nicht so ganz klappen sollte, perfekt improvisiert.

Es werden tägliche Bootsausflüge gemacht. Die Tauchausflüge waren bestens organisiert. Gegen 08:00 Uhr geht’s los, gegen 15 -16 Uhr wieder zurück. Man macht 2-3 Tauchgänge auf dem Boot.
Der Tauchbetrieb ist läuft reibungslos, komfortabel, zuverlässig und soooo entspannt.
Die Tauchgänge sind angenehm individuell auf die Anzahl und das Können der Taucher abgestimmt.
Die Auswahl der Tauchspots rund um Sharm ist vielfältig. Unter Wasser bietet die Region um Sharm eine weltweit einzigartige Vielfalt und Fülle an Hartkorallengärten.
Insbesondere die Sichtweiten waren beeindruckend. Man kann wundervolle Tauchgänge planen, welche von lichtdurchfluteten flachen Korallengärten über tiefe Tauchplätze für große Zackis etwas bieten. Ich fand die Zusammenstellung der jeweiligen Tauchplätze und deren Arrangement durch die Guides einfach ... WAHNSINN. Hier macht man sich wirklich Gedanken.
Keine Gängelei bezüglich Dauer und Tiefe: aber trotzdem sicher.

3. Stern: Sicherheit
Worüber andere nur reden oder schreiben wird hier konsequent umgesetzt – Sicherheit.
-kleine Tauchgruppen, - Erste Hilfe Koffer, - Sauerstoffsysteme, - Notfallnummern, - neuwertiges und gut gewartetes Equipment, - Funk an Bord – hervorragende Instructor

4. Stern: Ausbildung
Ich hatte mich aufgerafft, nach jahrelangen Spaßtauchgängen auch mal wieder etwas dazuzulernen und den Divemaster gemacht. Die Ausbildung und die Ausbilder waren Spitze. Wenn Fragen waren – geduldige Erklärungen: wenn was nicht auf Anhieb funktionierte, dann eben nochmal. Die Übungen mit Shazli waren ein irrer Spaß. Man fühlt sich gut ausgebildet und immer sicher. Und lustig ist es obendrein.

5. Stern: Team
Die Leute - beginnend bei der überaus herzlichen Begrüßung, über die extrem freundliche Betreuung während des Urlaubes, bis zur leider viel zur frühen Verabschiedung, man kann hier wirklich nichts Negatives finden. Alle haben immer ein Lächeln, ein freundliches Wort und einen Scherz auf den Lippen...
Die Basis arbeitet zu 90% mit fest Angestellten. Es ist angenehm für uns Gäste im nächsten Jahr wieder dieselben Mitarbeiter zu treffen wie im letzten Jahr. Das schafft Vertrauen und eine familiäre Atmosphäre. Man nimmt sich Zeit geht auf individuelle Wünsche ein.
Alle Guides haben schon mehrere tausend Tauchgänge und trotzdem lieben sie ihren Job immer noch. Das soll schon was heißen. Auch das komplette Basispersonal ist sehr aufmerksam und hilfsbereit.
Ein Team, das mit viel Geduld und Humor jede Situation im Griff hat

6. Stern: Boot

Das Sunshine fährt mit gecharterten Booten die lokalen Tauchplätze an. Die Boote bieten viel Platz für Boxen und Tanks, dass auch jeder Taucher genug Platz für sich und sein Equipment hat.
Die Boote sind für bis zu 20 Taucher und weitere Schnorchel Gäste ausgelegt, aufgrund der aktuellen Lage waren wir aber meistens weniger und haben uns wie auf einer Privatyacht gefühlt.
Man hat viel Platz um seine Ausrüstung fertig zu machen und die Flaschen zu tauschen. Auch hier ist immer eine helfende Hand der Crew zur Stelle. Mittags gab es was Warmes zu essen und oben an Deck konnte die Sonne genossen werden.
Die Boote sind top in Schuss und liebevoll gepflegt.


Preise

Die Preise für Daily Diving, Tauchpakete und die Kurse sind im Sunshine moderat.
Preiswert - aber nicht billig.


6 Sterne?
Ist wohl einer zuviel?
Okay, dann gibt es eben einen Stern Abzug, weil es nix zu meckern gab und das braucht der Deutsche, um sich wohl zu fühlen... :o)

Ich war mit den Sunshinedivers sehr zufrieden und würde jeder Zeit wieder mit ihnen tauchen gehen. Man ist dort sehr gut aufgehoben und gut betreut.
Die 2 Wochen waren klasse und ich komme garantiert wieder!

DANKE für alles, SunshineTeam Team, weiter so !!!

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Kassa4 TGs

Die Bayern die Könnens halt...

Mary und Klaus machen es zusammen mit ihrem Team zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch wer nicht in der Base selbst untergebracht ist, wird pünktlichst morgens abgeholt und abends brav heimchauffiert. Super Equipment und tolles guiding runden die familiäre Atmosphäre perfekt ab.
Weiter so und bis bald.
Lg aus München
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Wohnen und Tauchen:
Abseits vom Animationsgetöse der großen Hotelanlagen bieten wir 10 Gästezimmer und auch Ferienwohnungen an. Unser Konzept ist Wohnen und Tauchen in der Sharks Bay.

Die Gästezimmer wurden für ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Hallo und herzlich Willkommen im Sunshine-Divers Club

Unsere deutsche Tauchbasis liegt direkt in der Sharks Bay. Bekannt wurde die Sharks Bay durch ihre zentrale Lage, einem sehr interessanten Hausriff mit flach ...
Mehr lesen
Angebot
Sunshine Gästezimmer + 3 Tage Tauchen
ab 335 Euro
- 7 Übernachtungen im Gästestrandhaus mit Frühstück,
- Checkdive und
- 3 Tage Bootstauchen (6 Tauchgänge).

Preis gilt pro Person im Doppelzimmer.
Nicht ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3 Kompressoren Coltri silent
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
20 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
25
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung,
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
140
Flaschengrößen:
1,5- 15ltr
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI, SSI
Ausbildung bis:
Assistant-Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Sharks Bay
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Sharm El Sheikh (15 km)
Nächstes Krankenhaus:
Sharm El Sheikh (10 km)