Oceanpro, Lahami Bay (Inaktiv)

73 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe

Bewertungen(73)

Meine Frau und ich waren auch gerade im Lahami Ba ...

Meine Frau und ich waren auch gerade im Lahami Bay(wird Lachmi gesprochen)28.01.bis 4.02.2008.Die Basis ist wirklich sehr gut. Ich finde das Preis/Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Was mir sehr gut gefallen hat, ist dass alle Tauchgänge vom Team mitgeschrieben wurden. So konnte man sich die Logbucheinträge für den Schluss aufheben. Auf den Tagesfahrten ist immer ein Kellner vom Hotel dabei, der Getränke mit hat die man aufs Zimmer schreiben kann. Sehr praktisch!!! .Mittagessen an Bord ist nichts für verwöhnte Gaumen.Meiner Frau und mir hat`s aber gut geschmeckt.Ach Ja „Sicherheitsboje nicht vergessen“ist obligatorisch.Zum Hotel!!Deutsche Leitung mehr gibt’s nicht zu Sagen.
„Honymooner Zimmer“ sind Genial (1106)zweimal umfallen bis zur Basis.Das einzige was ich bemängeln möchte sind die hohen Getränkepreise, alle Achtung das grenzt an Abzocke.3.50€ für ein Sakara sind schon heftig oder? .Na Ja man kann ja beim Wasser (1.5L=2 €)bleiben.


Tauchbasis im Hotel

Mehr lesen

Kann mich dem Vorbericht nicht anschließen, finde ...

Kann mich dem Vorbericht nicht anschließen, finde die Bewertung völlig überzogen!!! Das erst mal vorab! Ich war die mittleren 2 Wochen vom August in diesem Hotel und nun nach über 14 Jahren Ägyptunismus höchst positiv überascht! Das Hotel und sein Service einfach super! Die Basis habe ich nun zum 2ten Mal gesehen! Damals hat sie mir von Ihrer professionellen Art her schon gut gefallen, nun ist mit der neuen Basisleitung auch sehr viel menschliches hinzu gekommen... Lieber Schreiber des negativ Artikels, hast Du Dir mal Gedanken gemacht warum die Preise höher sind als im restlichen übertauchtem Ägypten??? Es liegt nicht daran weil alles da unten im Süden neu ist... Überleg mal!! Wenn Du einfache Dinge wie Ersatzteile fürs Boot oder Equipment benötigst, gehst Du da dann einfach über die Straße und bist im nächsten entsprechendem Shop um das Ersatzteil oder was auch immer zu kaufen??? Nein du mußt mindestens 4 Std. mit dem Auto fahren... Die Bootssteuern (Ausfahrgenehmigungen) liegen um ein vielfaches höher als in Hurghada etc.! Mich haben auch die höheren Kosten interessiert, bei einer Nachfrage in der Basis hat man mir dies so glaubhaft näher gebracht und wie ich denke nachvollziehbar! Das Du nichts, oder wenig unter Wasser gesehen hast kann ich nicht nachvollziehen, wir hatten auf dem Boot viel Spaß und einiges vor die Augen zum Bestaunen bekommen!Diese Basis ist wie ich finde voll zu empfehlen und erhält daher von mir die volle Punktzahl von 6 Flossen! Werde garantiert dort wieder Urlaub machen und dort tauchen, wem das zu teuer erscheint soll doch in Hurghada mit 1000 anderen an ein Riff zum tauchen gehen...


der Pool

Mehr lesen

Waren in der letzten August Woche in Lahamy Bay,b ...

Waren in der letzten August Woche in Lahamy Bay,
bisher über 10 x in Ägypten. Hotel den Sternen entsprechend, Buffet gut, Zimmer in Ordnung.
Zur Tauchbasis:
Freundlichkeit gut.
Professionalität mäßig, viele Tauchplätze den Guides unbekannt. Phil sehr bemüht.
Preise für Ägypten inacceptabel:
Flasche 22€, zusätzlich 16,5 € Bootsgebühr, zusätzlich 3 € sonstige Gebühren, Nitrox zusätzlich € 3,30, Mittagsessen einfach 3,5 € zusätzlich Getränke zu bezahlen.
Insgesamt sind für einen Tagesausflug Gebühren von Euro 75,- zu veranschlagen, für Ägypten preiswert???
Zu den Riffen: Korallen sehr schön, kaum Fische !
Überraschung bei der Endabrechnnung per Visa:
mir wurde ein Kurs von 7,5 LE/Euro verrechnet, dies ist 10% über dem reale Kurs. Preiswert??

Ergebnis: Hotel gut
Tauchbasis nicht zu empfehlen.


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
6 grosse Boote
Entfernung Tauchgewässer:
300m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 70
Marken Leihausrüstungen:
Aqauqlung
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
viele
Flaschengrößen:
12l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
ca. 6
Anzahl Guides:
ca. 12
Ausbildungs-Verbände:
PADI + CMAS + TDI + SSI
Ausbildung bis:
Divemaster + Tec Level
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
kleine ruhige Bucht
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Marsa Alam ca. 150 km entfernt
Nächstes Krankenhaus:
?