Schreibe eine Bewertung

High-Life-Divers, München

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Canberk Üstünda und Anton Ennerst Spessartstr. 9 D-81677 München Deutschland
Telefon:
+49 89 12591092
Fax:
+49 89 91077072
Basenleitung:
Canberk Üstünda u. Anton Ennerst
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

shrekCMAS **

Haitauchen im Sea Life in München- EINFACH SUPER ...

Haitauchen im Sea Life in München
- EINFACH SUPER -
Anders kann man es nicht ausdrücken.

Planung, Buchung und Ausführung liefen wie am Schnürchen, nicht zu letzt wegen des tollen Teams der High-Life-Divers.
Nachdem der Tauchgang gebucht war (wurde heimlich gemacht weil es mein Geburtstagsgeschenk war) habe ich mich mit den High-Life-Divers in Verbindung gesetzt. Wir haben ca. ´ne 1/2 Stunde gemütlich geplaudert und Can hat mir bei der Gelegenheit schon mal erklärt wie das alles funktioniert und was ich an Ausrüstung mitbringen muß. Eine Woche vor dem Termin haben wir dann noch mal telefoniert um sicherzugehen das der Termin auch statt findet.

Einen Tag vorher haben wir dann noch ein letztes mal telefoniert damit ich auch den kürzesten Weg zum Sea Life finde.

Betreut wurden wir von Anton, der mit mir tauchen war, und Berhard, der sich um Britta während des Tauchgangs gekümmert hat.
Von der Begrüßung über den Smalltalk, der ganzen Erklärungen, dem Briefing bis hin zum Tauchgang und dem Anschließenden Logbuch schreiben und Kaffee trinken war alles perfekt. Die beiden haben sich sehr viel Mühe gegeben und wir hatten den Eindruck das es ihnen richtig Spaß gemacht hat, was nicht zu letzt dafür gesorgt hat das wir uns Pudelwohl gefühlt haben.

Der Tauchgang ansich war echt klasse und hat sehr viel Spaß gemacht.
Bis auf die Tatsache das ich tatsächlich Scheiben putzen mußte war alles Spitze.
Und obwohl Bonnie, die Schildkröte, mich zwei mal gezwickt hat hat es doch sehr viel freude gemacht.
Es ist schon toll was einem da geboten wird. Eine Schildkröte die sich gerne den Panzer kratzen läßt und Haie die sich vor einen legen um gekrault zu werden.
Zu viel will ich aber an dieser Stelle nicht verraten sonst nehme ich euch ja die ganze Vorfreude ...

Ich kann das ganze nur Empfehlen und ich bin mir sicher das ich das bestimmt noch mal machen werde.

Vielen dank noch mal an das Team der High-Life-Divers und ganz im speziellen an Anton der sich mit mir ins Wasser gewagt hat.

Ich selber habe zwar keine Bilder gemacht, dafür aber Britta.
Ein paar bilder findet ihr schon in der Gallerie (http://www.sharkdiver.de/coppermine). Viel Spaß beim betrachten



Immer gut Luft
Shark Divers Cologne
(http://www.sharkdiver.de)

shrek

Mehr lesen
frank.diverMaster Scuba Diver

Nun bin ich bereits das zweite Mal im Haibecken i ...

Nun bin ich bereits das zweite Mal im Haibecken im Sea Life bei den High-Life Divern gewesen.
Es war wieder super.
Seit dem letzten Mal ist ein Ammenhai dazugekommen und eine grüne Muräne - und die ist wirklich riesig.
Professionelle Einweisung in den Tauchgang, ein Blick hinter die Kulissen des Sea Life und in die Technik gehören zum Standardprogramm dazu.
Im Becken dann: Scheiben reinigen, Fische füttern (wenn man will), fotografieren und immer ganz nah an den Fischen dran.
Es handelt sich sicher um ein Erlebnis der anderen Art, aber es ist nur zu empfehlen.
Als Geschenk ideal!

Mehr lesen

Mein Tauchbuddy-Engel Nikki hat mir zum Geburtsta ...

Mein Tauchbuddy-Engel Nikki hat mir zum Geburtstag im Sealife einen tollen Tauchgang
geschenkt. Einfach Super ! Ein tolles Erlebnis dort im Haibecken zu tauchen.
Die Staff dort ist sehr nett und professionell. Nach dem wichtigen Briefing ging es dann direkt in das Vergnügen.Macht wahnsinnig viel Spass die Leute vom Becken aus zu beobachten bzw. beobachtet zu werden.
Ein MUSS für jeden ambitionierten Taucher !!!
Weiter so Hailife Divers!
Blub,blub
Seppi 333
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
14
Ausbildungs-Verbände:
PADI, HSA
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
München, Karlstraße
Nächstes Krankenhaus:
München

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen