Schreibe eine Bewertung

Global Divers, Punta Cana (ehm. Pelikano Divers)

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Hotel Barcelo Dominican Beach Resort 23300 Bávaro, La Altagracia Dominikanische Republik
Telefon:
+1 809-618-9092
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Mo - So: 08:15 - 17:15
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Dive-OoOgiePADI Instructor

Während ich meinen nächsten Tauchurlaub vorbereit ...

Während ich meinen nächsten Tauchurlaub vorbereite, erinnere ich mich gerne an die Zeit bei Global Divers Punta Cana über Weihnachten und Neujahr 2013/14.

Ich hatte mich sehr kurzfristig entschlossen meinen dreieinhalbwöchigen Urlaub und die geplante Ausbildung zum Rescue Diver in der DOM Rep zu verbringen und habe es nicht bereut. Dafür war in besonderem Maße das Team um PADI Course Director Piet van de Ven verantwortlich

Obwohl auch an mein Hotel eine gute Tauchbasis angegliedert war entschied ich mich nach den ersten Gesprächen mit beiden Basen für Global Divers um meinen RD Kurs zu absolvieren.

Die Basis liegt direkt am Strand des Atlantischen Ozeans, das Team unterrichtet in Deutsch Holländisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch und natürlich Englisch. Dementsprechend war die gesamte Atmosphäre multikulturell und für mich persönlich sehr bereichernd, auch was die Tauchpartner während der Spasstauchgänge, die meinen Kurs ergänzten, angeht.

Der gesamte Kurs verlief wie erwartet sehr professionell, gut organisiert, war anspruchsvoll und hat mir unglaublich viel Erfahrung und Sicherheit für mein eigenes Tauchen gebracht.

Besonders reizvoll ist die Möglichkeit sowohl im Atlantik als auch in der Karibischen See zu tauchen und so die unterschiedlichsten Unterwasserwelten im direkten Vergleich zu erleben.

Besondere highlights waren für mich die Wracktauchgänge bei der ca. 100 m langen St. George, sowie die fischreichen Dive Spots bei Catalina Island. Unvergesslich der Tauchgang in einer wundervollen Süßwassertropfsteinhöhle, den ich sicher nicht gemacht hätte, wenn ich nicht einen so umfassend erfahrenen und vertraunswürdigen Guide wie Pietje dabei gehabt hätte. Es war mein erster Höhlentauchgang.

Hier findet Ihr ein kleines Video vom Wracktauchgang an der St. George:
https://www.facebook.com/photo.php?v=629479643756363

Neben allem taucherischen Vorzügen, die Global Diver zu bieten haben, soll nicht unerwähnt bleiben, dass für mich gerade das freundschaftlich, fast familiäre Verhältnis, dass ich schnell zum gesamten Team aufbauen konnte, einzigartig war und ist. Ich hätte niemals so einen guten Kontakt zu Land und Leuten erhalten, wenn ich woanders gelandet wäre.

Deshalb werde ich in jedem Fall zurückkehren um in der Global Divers Academy meinen DM und das IDC zu absolvieren, dass für mich in diesem Jahr noch auf dem Plan steht. Ich freue mich schon sehr darauf meine Ausbildung in einer tollen Kombination von karibischer Gelassenheit und europäischer Professionalität fortzuführen.

Happy Bubbles y hasta luego amigos

Mehr lesen

Ola, Global Divers aus Punta Cana www.globaldive ...

Ola,
Global Divers aus Punta Cana www.globaldiverspuntacana.com ehm. Pelicano Divers.

Etwas spät kommt mein Feedback ich war bereits im April 2010 vor Ort, aber hier muss ich einfach noch einiges loswerden.

Ich habe mir einen 5-wöchigen Aufenthalt in der DomRep gegönnt um mal ein bisschen tauchen zu gehen. Herbert Mohr (das Urgestein) den ich noch von früher kannte, hat mir o.g. Basis empfohlen und den Kontakt hergestellt. Hier sollte ich auch die Möglichkeit haben meinen Dive Master zu absolvieren und noch Praxiserfahrung zu sammeln.
Gesagt getan, ich habe nur einen Flug gebucht und habe mich dann auf die Crew der Tauchbasis verlassen. Und das hat geklappt! Nach dem auschecken aus dem Flughafen stand schon ein ganzes Komitee von Tauchlehren bereit um mich willkommen zu heißen (nachts um 2 Uhr wohlgemerkt).
Dann ging es rasch mit dem Auto zur Unterkunft, ein Bierchen und ab ins Bett. Das Zimmer war einfach und sauber, und sehr günstig. Morgens ging ich dann zur Tauchbasis, ca. 2 Minuten Fußweg.

Der erste Eindruck der Basis, die direkt am Strand liegt war erstklassig und auch beim zweiten Hinschauen war alles so, wie man es von einem Tauchbasis erwartet.
Das Team, spricht Holländisch, Deutsch, Englisch, Französisch, und Spanisch.

Schon ging es los, Brevet und Logbuch wurde kontrolliert. Und schon war ich mitten im Geschehen, die Ausbildung zum Dive Master. Bis dato konnte ich es immer noch nicht fassen, wie gut alles vorbereitet und organisiert war, und dies sollte sich bis zum Ende meines Aufenthalts nicht ändern!
Dafür Tausend Dank an das gesamte Team!

Das Tauchrevier in Punta Cana wurde oft beschrieben, dass man nicht viel erwarten darf. Nachdem ich schon des Öfteren auf den Malediven und im Roten Meer war und somit sehr verwöhnt von der Unterwasserwelt bin, waren meine Erwartungen begrenzt. Dem war jedoch nicht so. Es ist zwar nicht ganz so bunt und von Großfischen übersäht, jedoch auch auf seine Weise sehr abwechslungsreich und schön. Die Riffe sind gut zu betauchen, und noch etliche Fächerkorallen zu bewundern. Bunter und angenehmer ist es auf der karibischen Seite in Bayahibe und der Insel Catalina. Dort herrscht kaum Wellengang und es gibt größere Fischschwärme und Korallen. Die Preise ob für einen Tauchgang oder Ausflug sind Aufgrund des starken Euro moderat. Die Organisation war immer einwandfrei und zuverlässig.

Wer das Touri Dasein etwas satt hat, geht einfach mal abends mit dem Einen oder Anderen des Teams ein Bierchen trinken, und lässt sich etwas über das Leben in der DomRep erzählen, hier kann man stundenlang zuhören. Was ich hervorheben möchte ist, dass das Management Pietje, Bert, Gaston und Herbert aus alten Hasen besteht, die wissen von sie sprechen, und dies gilt besonders für ein sicheres und erfolgreiches Tauchen.

Adios
Rüdiger


Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
10m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
TL
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen