Homepage:
www.fundiverszanzibar.com
Email:
info@fundiverszanzibar.com
Anschrift:
FUN DIVERS ZANZIBAR Nungwi, Zanzibar, Tanzania P.O. Box 2375
Telefon:
Mobile: +255 773 116 436 / WhatsApp: +255 773 116 436 / Office: +255 677 529 123
Fax:
Basenleitung:
Cholo Ussi
Öffnungszeiten:
Täglich 8:00 – 17:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

TOP !!!

Wir waren die ersten zwei Wochen im Oktober 2017 in Nungwi und haben 12 tolle Tauchgänge mit Cholo und seinem Team erlebt. Alles verläuft unkompliziert, wenn du dies und jenes sehen willst richtet sich Cholo nach deinen Wünschen und macht sie möglich. Wir sind mit unserer eigenen Ausrüstung getaucht, das Leihequipment hat einen guten Eindruck gemacht und die Mittaucher, die diese genutzt haben, hatten nie Probleme. Toll war dass sich die Fun Divers auch um unsere Ausrüstung während unseres Aufenthaltes (sprich auswaschen, wieder aufs Boot tragen) gekümmert haben. Wir mussten uns quasi nur aufs Boot setzen und los Auch beim Anziehen der Ausrüstung und beim Einsteigen ins Boot nach dem Tauchgang hat uns stets jemand geholfen. Während der Oberflächenpause gab es immer Wasser, frisches Obst und leckere Donuts.
Es wird in kleinen Gruppen getaucht, wir waren meistens zu zweit. Ab und an war noch ein Dritter dabei. Manchmal fahren auch Schnorchler mit raus, aber das stört nicht.
Als Tauspot haben uns vor allem Tumbatu (kilometerlange Riffwand) und das nicht weit entfernte Kichafi Reef am Besten gefallen. Am Turtle Cap haben wir bei einem Tauchgang vier große Schildkröten zu sehen bekommen
Außer Mnemba und Tumbatu liegen die Riffe um Nungwi max. 15 Minuten mit dem Boot entfernt, also sehr bequem zu tauchen. Große Fischvielfalt, mit etwas Glück entdeckt man auch mal einen größeren Fisch.
Wir würden jederzeit wieder mit den Fun Divers tauchen, es hat alles reibungslos funktioniert und die Crew ist wirklich nett und immer hilfsbereit. Kommunikation in Englisch ist kein Problem.
Cholo war früher mal Fischer und kennt sich deswegen bestens in Nungwi und an den umliegenden Riffen aus. Er ist gerade dabei sein Business weiter auszubauen. Schaut mal und greift ihm ein bisschen unter die Arme:
https://gogetfunding.com/diving-in-zanzibar-support-local-fishermen


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
500 m bis 15 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
genug
Marken Leihausrüstungen:
SCUBAPRO
Alter Leihausrüstungen:
1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
genug
Flaschengrößen:
12 Liter
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
PADI Open Water Scuba Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Indischer Ozean
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN Oxygen Kit
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Matemwe (45 Minuten)
Nächstes Krankenhaus:
Stone Town

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen