Fihalhohi, Ocean Venture Diving (Inaktiv)

50 Bewertungen

Diese Tauchbasis ist inaktiv / geschlossen. Die angezeigten Fotos / Berichte bleiben sichtbar, weitere Informationen können nicht hinzugefügt werden.

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(50)

tauchomaticPadi AOWD155 TGs

Kindergartentauchen mit RundumbevormundungHallo l ...

Kindergartentauchen mit Rundumbevormundung

Hallo liebe Tauchgemeinde. Wir waren nicht so begeistert von der Tauchbasis.
Es fing damit an, daß uns kurz vor der Ausfahrt zu einem Full-Day-Trip mitgeteilt wurde, das meine Frau den ersten Spot, das Wrack der Victory nicht tauchen darf, da sie ja nur einen OWD besitzt und somit nur 18m tief tauchen darf (Ich AOWD 150TG, Sie OWD 120TG, fast alle tiefer als 18m). Somit musste sie für das Tauchen mit Ocean Venture das Padi Deep Diver Special für 35Dollar ERWERBEN. ES wurde gesagt: ´Das ist hier Gesetz auf den Malediven´. Abgesehen davon das dieser Kurs Müll ist und nicht anderes beinhaltet als die Tauchausbildung eh schon mitbringt, waren Freunde von uns auf einer Malediven Safari und sind in der gleichen Situation getaucht (Er AOWD 200TG Sie OWD 20TG). Nichts mit Tiefenbeschränkung 18m für Sie!!!
Des weiteren wurden oft sehr nahegelegene ziemlich Öde Platze angefahren.
Wünsche konnte man zwar äußern, wurden aber in keinster Weise ernst genommen. Nein, es wurde einem gesagt, da wo man mit Sicherheit Großfisch und Mantas sehen kann ist starke Strömung und es sei zu gefährlich.
Unter Wasser wurde man ermahnt dichter zusammen zu Tauchen.
Beim Buddycheck wurde man ermahnt die alternative Luftversorgung des Buddys erklären zu lassen (Wir Tauchen 6 Jahre zusammen und kennen die Ausrüstung des Partners)
Das Briefing der meisten Guides kam mir eher vor wie eine Einnordung schon vor dem Tauchgang.
Alles in allem hatten wir noch nie so ein unpersönliches Verhältnis zu einer Tauchbasis.
Der Hammer ist, was mit einem Österreicher, den wir dort kennengelernt haben veranstaltet wurde: Er ca. 4000 TGs, war im Vorjahr auf der Basis, kennt die Guides persönlich und musste einen Checktauchgang mit Maske ausblasen machen. Ohne Worte.
Nur einen Guide, der echt in Ordnung war möchte ich nicht in Mitleidenschaft ziehen. Schöne Grüße an Tom.

Die Basis hat zwar zum 1.5. eh dicht gemacht aber das musste ich loswerden, denn wir haben nicht im geringsten taucherisch gesehen, was die Malediven zu bieten haben. Wir werden mit Sicherheit noch mal auf die Malediven kommen, aber nicht in eine Basis von Freddy.
So ein großer Tauchkindergarten ist nicht unser Ding!

P.S.: Wenigstens war Fihalhohi klasse !!! Super Insel, tolles Essen mit
indisch-srilankanischen Gerichten.

Gruß Michael
Mehr lesen
stoermi_1Rescue154 TGs

Hallo Leute,nach einigen Wiederholungen auf Fiha, ...

Hallo Leute,
nach einigen Wiederholungen auf Fiha, jetzt über Ostern, vielen Tauchgängen und Ausbildungen bei den Ocean Venture Divers sind wir immer noch begeistert und werden es immer mehr.
Unseren Vorrednern brauchen wir nicht viel hinzuzufügen, es ist einfach alles TOP.
Unser großer Dank gilt der gesamten Mannschaft für immerwährende Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft, man fühlt sich wirklich aufgehoben.
Ganz besonders jedoch bedanken wir uns bei dem ´knallharten´ Tauchlehrer Tom, für die wirklich sehr gute Ausbildung zum Rescue Diver mit den vielen praktischen Einlagen, die auch über das normale Programm hinausgingen, war echt Klasse !!
Leider wird die Tauchbasis Ende April für immer geschlossen, wie es dann weitergeht hier, muss man erst mal sehen.
Auf alle Fälle wünschen wir der ganzen Mannschaft, wo es immer sie auf dieser herrlichen Welt auch hinverschlägt das Allerbeste, haut rein Männers und Frauns.
In guter Erinnerung und in Hoffnung auf ein Wiedersehen verbleiben:
Fadda: Andreas, Rescue, 154 TG
Mudda: Birgit, Profischnorchlerin
Jung: Philipp, Rescue, 100 TG
6 Flossen sind hier das Mindestmaß
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
10 - 60 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
unterschiedlich
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
150
Flaschengrößen:
8, 10, 12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
8
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
SSI, PADI
Ausbildung bis:
SSI-TL, PADI-Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Hausriff
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Bandos
Nächstes Krankenhaus:
Male

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen