Homepage:
www.egyptdreamdivers.com
Email:
info@egyptdreamdivers.com
Anschrift:
(Egypt-Red Sea Pensee Royal Garden) P.O. Box (84712)
Telefon:
+20-101-609-5191
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
https://www.facebook.com/egyptdreamdivers/
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Gabriele318772Advenc120 TGs

Entspannter Tauchurlaub in Marsa Alam

Ich war Gast im Flamenco Beach Hotel und habe jeden Tag mit den Dream Divers getaucht . Die Tauchschule ist noch sehr spartanisch eingerichtet , aber ich fühlte mich immer gut aufgehoben . Probleme wurden besprochen und sofort abgestellt . Z.B. waren mir die Tauchzeiten zu kurz , statt 35 min hatte ich danach Tauchzeiten bis 60 min . Teilweise hatte ich einen persönlichen Guide nur für mich . Die Unterwasserwelt ist atemberaubend ! Wir haben auch einmal Höhlentauchen im Hausriff von Utopia Beach gemacht . Das war eine tolle Erfahrung ! Also vielen Dank an die Jungs der Tauchschule und den Guide Ramny . Jeden morgen die Taxifahrt durch El Quesir war super . Ich komme gern wieder .
Mehr lesen
KabafitAOWD570 TGs

Neue Basis am Pensee, empfehlenswert

Ich habe die Tauchbasis Mitte Oktober 2019 besucht und war insgesamt relativ zufrieden. Die Tauchbasis hat erst am 1.Oktober 2019 neu eröffnet und es wird das Gebäude von der Vorgänger Tauchbasis Aquatic Divers genutzt, der beim Auszug das Gebäude und die Einrichtung teilweise verwahrlost verlassen hat. Der neue Anbieter versucht das Gebäude wieder instand zu setzen und die Einrichtung zu erneuern.

Da die Basis noch relativ neu und unbekannt war, hatten sie max. zehn tauchende Gäste. Die Tauchbasis bietet folgende Möglichkeiten an zu tauchen. Tauchgänge am Hausriff, Tauchgänge am Hausriff mit Zodiac Oneway, Tauchen von Land mit Minibus/Auto (Halb- oder Tagesausflüge), Tauchgänge vom Boot, sowie zum Beispiel Elphinstone. Bei den Ausflügen ist je nach Art, ein Mittagessen, Getränke (Softdrinks, Wasser, Kaffee/Tee) oder kleine Snacks inkludiert. Preislich ist die Basis etwas günstiger, wie die in unmittelbarer Nachbarschaft befindlichen Euro Divers. Der Staff ist nett und hilfsbereit, also auch hier kein Grund zur Klage, ein Mitarbeiter spricht fließend Deutsch, auch sucht die Basis einen deutschsprechenden Instructor.

Da ich relativ kurz nach Eröffnung zu Gast war, lief leider noch nicht alles rund und vieles war noch im Aufbau. Die ersten Tage konnte das Zodiac noch nicht fahren, weil fehlende Genehmigungen fehlten, einmal konnte das Zodiac wegen technischer Probleme erst 30min später starten. (Diesen Tauchgang hat man ohne mein Zutun, mir überhaupt nicht berechnet > sehr fair) Das Hausriff gehört bestimmt zu den besten und vielseitigsten Hausriffen am roten Meer, man benötigt keinen Steg um ins Wasser zu kommen, es gibt Zodiac Ausfahrten Oneway, es gibt Korallenblöcke, eine Seegraswiese und ein Jetty für Makro und das Hausriff ist vor Wind geschützt. (Bucht) Bei entsprechender Erfahrung und Ortskenntnis, darf am Hausriff selbständig ohne Guide mit Buddy getaucht werden.

Auch gab es noch keine Listen für Tauchgänge, auf denen man sich selbstständig für die zukünftigen Tage eintragen konnte. Das machte die Planung der Tauchgänge doch etwas zäh, da man immer am Abend bei der Tauchbasis vorbeischauen musste, um die Ausflüge für den nächsten Tag zu planen. Ich vermute, dass sie das aber in den nächsten Wochen abstellen werden, da ich bei der Abreise schon fast fertige Listen erkennen konnte.

Die Tauchgänge am Hausriff starten in der Nähe des Stegs, die Ausrüstung wird vom Staff vorgefahren, man muss nichts tragen. Der Platz zur Vorbereitung der Hausriff Tauchgänge befindet sich in einer von der Sonne geschützten Bereich. Auch wurde meine Ausrüstung mehrfach vom Staff, gewaschen und aufgehängt, ein sehr ungewöhnlicher Service in Ägypten. Was ich auch sehr kundenorientiert gefunden habe, ist die flexible Planung der Ausflüge. Elphinstone hat man erst als Termin angesetzt, als das Wetter dafür optimal war und nicht stur an einen festen Tag, wie das viele andere Tauchbasen in der Region machen.

Die Tauchbasis besitzt kein eigenes großes Boot, hier wird oft das Boot mit Schnorchler geteilt, was natürlich nicht immer so optimal ist. Hier versucht man aber den Ablauf zu verbessern, das z.B. Schnorchler und Taucher sich auf der Plattform nicht gleichzeitig fertig machen.
Die Tauchbasis hat eine Toilette, Dusche und einen Sitzbereich zum Verweilen. Becken zum Waschen der Ausrüstung sind vorhanden und das Wasser wir regelmäßig gewechselt. Ein Fach/Schrank für persönliche Ausrüstung, oder einen Kameraraum gibt es leider nicht. Beim Checkout bekommt man eine ausführliche Rechnung, auf der alle einzelnen Positionen aufgestellt sind. Über den Zustand der Leihausrüstung kann ich leider nichts sagen, da ich mit eigener Ausrüstung getaucht bin.

Ich würde die Basis auf jeden Fall empfehlen, vor allem, wenn sie die kleinen Mängel demnächst abgestellt haben.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Unbekannt
Flaschenmaterial:
Unbekannt
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen