Schreibe eine Bewertung

Calypso Diving, Koh Samui

213 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
27/5 Chaweng Road Koh Samui, 84320 Thailand
Telefon:
+66 77 422437
Fax:
+66 77 422437
Basenleitung:
Peter D. Lekse
Öffnungszeiten:
09:oo-2o:oo Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(213)

SpeediAOWD

Sehr guter Service, mangelhaftes guiden

Wir waren im März mit Calypso Diving Koh Samui tauchen. Der Service und das Drumherum ist vom Hotel pick up bis zum Essen / Trinken an Bord der Katamarane wirklich sehr gut organisiert und lässt keine Wünsche offen. Wer es mag bekommt sogar seine Ausrüstung "tauchfertig" zusammen gebaut. Die hier bereits geschilderten Probleme mit halbvollen oder gar leeren Flaschen gab´s bei unseren Tauchgängen nicht.

Was mir jedoch wirklich sehr negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, das alle Guides mit Kameras in Wasser gehen und dann wirklich mehr mit ihren Fotos beschäftigt sind anstatt sich auf´s guiden und die Gruppe zu konzentrieren. Nach den Tauchgängen hat man dann natürlich die Möglichkeit die geschossenen Schnappschüsse (für knapp 25 Euro) käuflich zu erwerben, was auch fast unumgänglich ist, bis man nämlich mit seiner eigenen Kamera an das Objekt der Begierde herankommt, wurde dieses in der Regel bereits vom Guide verscheucht.

Von diesem kleinen Manko abgesehen waren es aber entspannte Tauchgänge mit Calypso Diving. Sollte ich nochmal auf Koh Samui tauchen gehen, werde ich aber trotzdem mal eine andere Basis ausprobieren.
Mehr lesen
XylaRescue

Spitzen Tauchbasis

Nach 7 Jahren Abstinenz war(bin) ich dieses Weihnachten wieder einmal auf Koh Samui zum Tauchen. Von den einst zahlreichen Tauchbasen ist nicht mehr sehr viel übriggeblieben. Ich habe mich aber allein meiner bisher positiven Erfahrungen wieder für Calypso-Diving entschieden.
Erster Eindruck „hier hat sich nichts geändert“ Gott sei Dank  hier wird weiterhin mit, 100% an Organisation, Sicherheit und Service, den Spaß nicht vergessen, gearbeitet. Allerdings hat sich Calypso von der holprigen Überfahrt mit dem Speed Boot und umsteigen zum Holz Boot vor Koh Tao bis zur heutigen komfortablen „Überfahrt“ wenn man das noch so nennen kann mit dem Katamaran von dem aus auch ganz einfach getaucht werden kann, ohne lästiges umsteigen, weiterentwickelt. Positiver Seiten Effekt, man kann mit dem Katamaran auch weiter entlegene Tauchgebiete bequeme erreichen und muss nicht mehr mit dem Dinky hinfahren.
Hatte meine eigene Ausrüstung mit was ich aber an Equipment im Office und auf dem Katamaran gesehen habe machte einen tadellosen Eindruck.
Der Service, die Crew, das Essen und der ganze Ablauf der Tauchgänge, hat das hohe Niveau das ich von Calypso gewöhnt war, wieder einmal übertroffen.
Top Leistung ihr könnt stolz auf euch sein.

Meine #1 wenn’s ums Tauchen auf Samui geht Calypso Diving
Mehr lesen

Perfekter Service

Wir sind zwei OWDs (ca. 45 und 30 TG) und waren auf unserem Koh Samui-Urlaub mit Calypso Diving vor Koh Phangan und Koh Tao unterwegs.

Obwohl die Sicht-Bedingungen jahreszeitlich bedingt nicht immer perfekt waren, waren die Tauchtage ein Traum:
- Beide Boote mit denen wir unterwegs waren, waren Katamarane (sehr ruhige Seelage) und sehr gut in Schuss. Viel Platz, zwei Toiletten, zwei Leitern, vier Ausstiegsmöglichkeiten
- Die Bootscrew und die Köchin waren stets sehr nett und hilfsbereit.
- Die Tauchguides waren sehr nett und kompetent und sorgten auch immer für gute Laune. Hatten einen deutschsprachigen und einen englischsprachigen Guide und mit beiden eine gute Zeit (Danke Kurt und Thanks Deow).
- Briefings fanden immer und zeitnah zum Tauchgang statt.
- "Grösste" Gruppengröße waren 3 (!) Leute
- Essen war super (auf den 3-TG-Touren Thai, auf der 2-TG-Tour Spaghetti)
- Wasser, Tee, Kaffee, Früchte, Kuchen all inclusive
- Flaschen wurden teilweise zwischen den TGs bereits von den Guides wieder gewechselt.
- Sail Rock als Tauchplatz ist der Hammer. Am letzten Tag sahen 80% unseres Bootes sogar noch einen (kleineren) Walhai.
- Preise bewegen sich auf gutem Samui-Level mit spürbaren Rabatten bei Vorbuchung von Tauchpaketen. Generell sind auf Samui die Preise etwas höher, weil die Tauchgebiete alle vor Koh Phangan bzw. Koh Tao oder in Ang Thong liegen und die Fahrzeiten und - wege dementsprechend lang sind (bis ca. 90 min).
- Leihmaterial ist in gutem Zustand, brauchten selber aber nur einen Shorty.
Edit:
- Die Transfers vom und zum Hotel funktionierten auch immer problemlos und pünktlich und waren in den Tauchpaket-Preisen enthalten.

Zusammenfassend: Super Tauchbasis, perfekter Service, gute Boote, faire Preise, gute Tauchspots. Jederzeit gerne wieder!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2 Katamarane, 1 Live aboard, 2 Diveribbs
Entfernung Tauchgewässer:
65
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Aqua Lung, Mares, Suunto
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
120
Flaschengrößen:
9, 10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
8
Anzahl Guides:
8
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Golf von Thailand
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Koh Tao, Koh Samui
Nächstes Krankenhaus:
Koh Samui

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen