Schreibe eine Bewertung

Cairns Seastar Cruises, Cairns

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
75 Esplanade Cairns 4870
Telefon:
0061 7 4041 6218
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Wie jedes Jahr planten wir unseren Jahrtesurlaub. ...

Wie jedes Jahr planten wir unseren Jahrtesurlaub. Nach Suedafrika im letzten Jahr entschieden wir uns diesmal fuer Australien.

Auf unserer To-Do Liste stand ganz oben natuerlich auch ein Trip zum Great Barrier Reef an der Ostkueste Australiens. Wir planten unseren Trip nach Cairns am Ende unserer 4 woechigen Reise.

In Cairns angekommen wurden wir mit einer vielzahl von unterschiedlichen Tauchbooten foermlich erschlagen. Hier gibt es ueber 20 verschiedene Trips zum Reef. Nach stundenlangem Suchen und Vergleichen entschieden wir uns dann fuer eines der kleineren Boote. Die Firma heisst SEASTAR und hat nicht mehr als 35 Passagiere auf dem Boot.

Am Morgen unseres Trips machten wir uns auf dem Weg zum Boot. Check in ist um 7:30 Uhr und um 8 Uhr machten wir dann auch schon los. Das ist eines der zeitigen Boote. Wir wollten die maximale Zeit am Reef verbringen. Von Deutschland haben wir unsere Masken und Flossen mitgebracht. Auf dem Boot wird man aber auch mit allem an Ausruestung versorgt. Als Taucher bekommt man seinen eigen Regulator mit Computer und Tarierungsweste. Die Ausruestung ist in einem guten Zustand und wir hatten keine Probleme waehrend unserer Tauchgaenge.

Auf dem Weg zum ersten Stop (ca 1 Stunde fahrt) bekamen wir ein ausfuehrliches Tauchbriefing. Der grosse Vorteil mit Seastar war das alle Tauchgaenge (wir haben 3 gebucht) von einem Divemaster gefuehrt werden. Somit mussten wir uns um die Navigation keine Sorgenn machen und konnten alle Tauchgaenge sehr geniessen.

Der erste Tauchgangen war an Michaelmas Cay einer kleinen Insel. Der Tauchplatz hiess ´Three Sisters´ und bestand aus drei separaten Reef Tuermen. Das Boot hat uns dort direkt rausgelassen und wir sind mit dem Tauchfuehrer direkt abgetaucht. Unglaublich was wir waehrend der naechsten 45 Minuten gesehen habe. Nicht nur die Korallen waren in einem guten Zustand auch die Vielfalt der Unterwasserwelt war aussergewoehnlich. Neben einer Schildkroete, zwei Reef Haien haben wir auch einen Manta Rochen gesehen. Leider war er so schnell verschwunden das wir kein Bild machen konnten.

Nach 45 ging es zurueck zur Oberflaeche wo wir von einem kleinen Beiboot abgeholt und wieder zum Schiff gefahren worden. Wir hatten noch genug Zeit um das Boot zu schnorcheln. Nach einem grossen Lunch Buffett ging es weiter zum Aussenriff. Wir hatten in cairns schon einiges vom Hastings Reef gehoert und uns wurde versprochen das es sich um einen der besten Plaetze handeln soll, wo man von Cairns fuer einen Tagestripp gehen kann. Und wir wurden nicht enttaeuscht. Die Korallen waren aussergewoehnlich farbenfroh und die Anzahl der Fische nicht zu zaehlen. Den zweiten Tauchgang haben direkt vom Boot gemacht. Fuer mich eine der besten Tauchgaenge in meinem Leben. Und ich bin schon viel getaucht auf der ganzen Welt.

Der zweite Tauchgang war fuer 52 Minuten. EWin grosses Lob muss ich an unseren Tauchfuehrer Aneata machen. Es war ein sehr enspannntes Tauchen mit ihr und sie hat uns viel waehrend den Tauchgaengen gezeigt.

Der dritte Tauchgang war dann weiter von Boot weg. Wir wurden wieder mit dem kleinen Beiboot hingebracht und tauchten dann zum Boot zurueck.

Alles in allem ein fantastischer Tag auf dem Reef in Australien mit wunderbaren Tauchgaengen. Fuer mich war Seastar die richtige Wahl fuer einen unvergesslichen Trip. Auch als Nicht Taucher sehr zu empfehlen, da mit gefuehrten Schnorcheltouren und Glas Boden Boot fuer jeden etwas dabei ist.

Falls wir wieder mal nach Australien kommen werden, wird Seastar meine erste Wahl sein!!!! (Entschuldigt die etwas komische Schreibweise aber wir sind noch in Australien und auf den Tastaturen gibt es nur ue, oe oder ae!)


Seastar (Bilder an Board gekauft)


Reef


Schildkroete


Hastings Reef


Clown Fisch

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen