Blacktip Diving & Watersports, Koh Tao (Inaktiv)

7 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Bewertungen(7)

Hallo,ich komme gerade von Ko Tao, Thailand zurüc ...

Hallo,

ich komme gerade von Ko Tao, Thailand zurück und möchte diese schlechten Eindrücke mit Euch teilen: Blacktip Divers baut derzeit in der Ao Tanote eine neue mehrstöckige Appartmentanlage. Für die Kunden bedeutet dies Baustellenlärm und ein Management, dass gieriger nicht sein könnte. Jeder Vorwand wird genutzt um weitere Bhat aus dem Kunden herauszukitzeln. Außerdem wird man mit dem Neubau den Massentourismus auch in dieser schönen Bucht einführen.

Nie wieder Blacktip Divers.
bbaumannRescue/Nitrox/230TG

Ich war grade wieder (siehe unten) 9 Tage bei Bla ...

Ich war grade wieder (siehe unten) 9 Tage bei Blacktip.
Ich kann nach wie vor die Bucht empfehlen für Leute die es schön und ruhig mögen.

Aktuell ist die Insel ziemlich leer, was wohl auf die Unruhen in BKK und den für uns ungünstigen Währungskurs zurückzuführen sein dürfte.
Für´s Tauchen kam leider noch schlechte Sicht (0,5 - 5m) hinzu.

An der Basis arbeiten auch jetzt wieder nette und gute Instruktoren.

Gestört hat mich dieses Mal:

dass der reguläre Tauchbetrieb immer zwischen 7 und 8 Uhr beginnt und spätestens um 13 Uhr beendet ist, unabhängig davon ob Kurse stattfinden oder nicht. Wer nach 8 Uhr aufsteht kann sich höchstens noch einen Buchttauchgang selbst organisieren.

Wenn man sein eigenes Equipment dabei hat wird einem lediglich 10% nachgelassen.
Die Preise für die Tauchgänge kosten für Taucher mit eigenem Equipment daher etwa 25% mehr als z.B. in Aegypten.
Wenn man nun noch (wie ich gerade) seinen DIN/Int Adapter vergessen hat werden einem dafür 100 Bath pro Tag berechnet. Somit kostet das, wenn man mal nur einen TG am Tag macht, weniger die gesammte Ausrüstung zu leihen als nur den Adapter.

Wenn zu wenig Leute an der Basis sind (wir waren grösstenteils die Einzigen) sind Fahrten zu den ewas weiter entfernten Plätzen (wo wir mit der Hoffnung auf bessere Sicht hin wollten) nicht möglich (auch nicht gegen Aufpreis). Was aus Kostengründen verständlich ist geht trotzdem zu Lasten der Kunden (ich kann schliesslich nix dafür dass die Kunden fehlen (bin ich deren Werbeberater?)).

Beim 2. Mal auf der Insel fällt einem schnell auf das man eigentlich schon alle Tauchspots bereits gesehen hat und das die Fische und Korallen auch immer die die Gleichen sind (vergleichsweise geringe Artenvielfalt).

Fazit:
nett zum Tauchschein machen, relativ günstig für Leute ohne eigenes Equipment, absolut geeignet zum ´mal im Urlaub Tauchen´,
nicht so geeignet für erfahrenere Taucher, daherhaft sehr schlechte Sicht möglich
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Bauer Mariner, 1 Coltri Sub
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Tauchboote, 12, 16, 24 Taucher
Entfernung Tauchgewässer:
1 - 30 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung, Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
1 - 2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
80
Flaschengrößen:
8, 12
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
8
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
IDC-Staff Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
4 x DAN Demand, 2000 Liter pro Boot
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Koh Samui
Nächstes Krankenhaus:
Koh Samui, Chumphon

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen