Schreibe eine Bewertung

Chumpon Pinnacle / Koh Tao

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

hol_78Divemaster

Chumphon Pinnacle hat den Ruf einer der besten, v ...

Chumphon Pinnacle hat den Ruf einer der besten, vielleicht sogar der beste Tauchplatz Thailands zu sein. Riesige Zackenbarsche, Fledermausfische, große Schulen von Makrelen und Barakudas sollen laut Werbeversprechen, der ortsansässigen Tauchschulen, garantiert sein. Zwischen Februar bis Ende März soll man hier sogar regelmäßig auf Walhaie stoßen.
Meine Erwartungshaltung war also riesen groß, als ich im April 2015 hier tauchen war und leider wurde ich enttäuscht. Die Sichtverhältnisse waren mit 8 – 10 Meter für diesen Spot schlecht. Das Wasser war trüb und mit vielen Schwebeteilchen behaftet.

Der Spot ist ein riesiger Granitfelsen der aus 35 Meter Tiefe auf ca. 14 m heraufragt. Er ist komplett mit Anemonen bewachsen und man kann hier zahlreiche Anemonenfische beobachten.
Da ich jedoch hier war, um Großfisch zu sehen, war ich sehr enttäuscht. Ein großer Zackenbarsch habe ich angetroffen, ansonsten nur Kleinfisch und Anemonen.
Ich vergebe 4 Flossen für den guten Ruf des Tauchplatzes und die theoretische Möglichkeit hier Großfisch anzutreffen. Ich denke, dass ich einfach nur einen Monat zu spät hier war.


Zackenbarsch

Mehr lesen

Datum: 23.04.08Sicht: durchgehend 30m+X (glasklar ...

Datum: 23.04.08
Sicht: durchgehend 30m+X (glasklar!!!)
Temperatur: 35° Luft 29°/25° Wasser Oberfläche/25M

Chumpon SW-Pinnacle ist eine Felsnadel im offenen Meer die einige Meter unter der Wasseroberfläche beginnt. Entfernung ca. 30 Minuten Bootsfahrt von Koh Tao, 1,5- 2 h von Koh Samui (je nach Veranstalter wird erst Koh Tao angefahren)

Im Vergleich zu den flacheren Gründen um Koh Tao (dort getaucht Japannese Garden-White Rock-Mango Bay) wesentlich grössere Fischvorkommen (incl. Wal Hai ca. 4-5m) Da relative Nebensaison übersichtlicher Betrieb (ca. 5 Boote/ 30 Diver)



Mehr lesen

Um die (fast) reine Taucherinsel Koh Tao gibt es ...

Um die (fast) reine Taucherinsel Koh Tao gibt es definitiv die besten Tauchplätze im Golf von Siam. Das hat natürlich auch zur Folge, dass es dort dementsprechend zugeht. Insbesondere in der Monsunzeit, wenn es an den anderen Orten in Thailand zu ungemütlich zum Tauchen wird, ist auf und um Koh Tao sehr viel Betrieb, da es dort während des Monsuns so gut wie nie regnet.
Es gibt viele gute bis sehr gute Tauchgänge, von welchen ´Chumpon Pinnacle´ wirklich hervorzuheben ist: Unglaubliche Artenvielfalt, grosser Fischreichtum (man ist permanent von Fischschwärmen umgeben), spannende Makroobjekte, fette Zackenbarsche,Turtles, ausgewachsene Riffhaie, tolle Korallenformationen und Anemonenfelder. Kurz: Dieser Tauchplatz bietet für jeden etwas.

Tipp zum Schluss für Haifreunde: Am sehr schönen ´Ao Leuk-Strand´ kommen Nachmittags gegen 15.00 Uhr einige Schwarzspitzenriffhaie vorbei. Wenn man ca. 50-80 m herausschnorchelt und ein wenig geduldig ist, wird man garantiert welche sehen und mit etwas Glück auch ausgewachsene Exemplare (knapp 2m)


Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen