Anfahrt / Anreise:
15min mit dem Speedboat von Nai Yang
Örtlichkeit / Einstieg:
Bootstauchgang, verschiedene Einstiegspunkte (Nord, Sued, West)
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Bootstauchgang
Max. Tiefe:
18 Meter
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Nai Yang Beach (Paradise Diving)
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Koh Weoh

Sehr einfacher Tauchspot. Der Tauchgang kann, wegen der leichten Strömung, als enstpannter Drifttauchgang geplant werden.. Es können gesehen werden: Sepien, Schildkröten, Feldwebel, Geisterpfeifenfische, Moränen, Rotfeuerfische uvm. ausserdem wurde dort sogar schon ein Walhai gesichtet. Ideal für Anfänger. Anbei eine Tauchplatzkarte.

Super schön

Diese kleine Insel bietet alles was das Taucherherz begehrt: Schildkröten, Fischschwärme, Weich- und Hartkorallen und sogar Walhaie lassen sich regelmässig sehen. Das Tauchen ist einfach, keine Strömung und im Wesentlichen zwischen 5 und 12 Meter ! Ideal für Anfänger und Fortgeschrittene, für Makroliebhaber und Entdecker und optimal für Taucher und Schnorchler ! Hier kann man seinen ganzen Urlaub verbringen. Von Nai Yang fährt Paradise Diving mit modernen Speedbooten in nur 15 Minuten für 2 Tauchgänge jeden Tag (zwischen November und April) von 9-13 Uhr. Da bleibt sogar Zeit fürs Frühstück und für den Strand oder die Wellness am Nachmittag !
Mehr lesen

Toller Tauchplatz an der Westküste von Phuket

Klein aber fein! Einfache Tauchgaenge mit maximaler Tiefe von 16 - 18 Metern. Extreme viele Fische - weniger Weichkorallen. Hab den Tauchplatz schon ca. 10 mal betaucht und es mir nie langweeilig geworden - es gibt etwas neues zu entdecken und zu finden. Das Beste: nie Taucher von anderen Tauchschulen unter Wasser gesehen ausser von Merlin Divers!

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen