Actionsport Tauchzentrale BB GmbH

53 Bewertungen
Homepage:
http://www.tauchzentrale.de
Email:
info@tauchzentrale.de
Anschrift:
Tauchzentrale BB GmbH - Tauchschule Ohlauerstraße 5-11 10999 Berlin
Telefon:
+49 30 695 34 200
Fax:
+49 30 695 34 201
Basenleitung:
Thomas Schaal
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 - 19:00 Uhr Sa 10-14 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(53)

mario-diverRD,EAN<40,Deep, SRD, UW/Schiffsarchäologie I (VDST), 450 TGs

Active Card bei Füllservice eingeschränkt

Bin eigentlich seit Jahren zufriedener Kunde und Inhaber der Active Card, der Beitrag von 100€ plus Kleingeld wird 1x jährlich eingezogen. Neben netten Rabatten beim Equipmentkauf und Kursen, die ich auch schon mal nutzte, wird das ohne irgendwelche Einschränkungen offerierte kostenfreies Füllen der PTG von mir genutzt; ob es sich mit der Jahresgebühr wirklich amortisierte als Wochenendtaucher zwischem Mai und September, sei mal dahingestellt, ich sah es auch als Art Mitgliedskarte.
Seit knapp 2 Jahren dank der Basis am Gross Glienicker See (GGS) konnte ich mit Wochenendwohnsitz am GGS auch dort PTG füllen und gelegentlich tauchen. Wie auf der Homepage ausgewiesen, fällt eine "Tauchgebühr" von 8€ pro Tag und Person an. Zahle ich gerne, da von Umkleide, Toilette, Rödeltischen alles vorgehalten wird.
Nun mein Ärger:
Während im Shop in X-Berg weiterhin Füllen kostenlos sei, konfrontiert mich der eingesetzte Basenleiter vor Ort, dass für Active-Card-Inhaber, wenn sie nur zum Füllen vorbeischauen, die "Basis"gebühr von 8€ fällig wird.
Tauchgebühr für die Einrichtungsnutzung, wie auf der Homepage ausgewiesen, ist nun Basisgebühr auch ohne Tauchen.
Soll seit Baseneröffnung, wie mir vom Inhaber bestätigt wurde, sich so verhalten, um wohl "Füllmissbrauch" zu unterbinden; das wusste aber von den durchweg netten Basenmitarbeitern niemand, soll falsch gehandhabt worden sein. Nun ja.
Die Krux: Hätte ich keine Active Card und wollte an der GGS-Basis nur füllen, würde ich die Füllung (en) zahlen, jedoch keine "Basis"gebühr aufgebrummt bekommen...???
Offerten der Homepage sollten entweder wie ausgewiesen auch umgesetzt oder aber ehrlich mit Einschränkung gekennzeichnet werden.
Die 8€ hab ich heut widerstrebend gezahlt -nicht dort getaucht- und finde es schlicht ärgerlich neben der Jahresgebühr! "Füllmissbrauch", was auch immer das bedeutet, könnte man wohl auch anders begegnen.
Active Card wird nun gekündigt, Füllen geht mit etwas Aufwand auch bei der Konkurrenz.
Ich bin ja nur Einzelkunde, aber so wird man mich halt los.
In der Bewertung wollte ich eigentlich nur 2 Sterne abziehen, aber "nicht schlecht" trifft es nicht, ich finde das schlecht.
Mehr lesen

Schnupperkurs

Danke für eure Freundlichkeit und den netten Unterricht. .Wir kommen auf jeden Fall wieder. .Und ein dickes danke an Johannes sowie die Praktikantin. ..War einfach der Hammer. ..super Spaß. .vorallem für Dylan. ..Danke dafür
tauchberlinerCMAS ** / PADI RD200 TGs

Sehr Empfehlenswert!

Wir haben im März/April 2018 den PADI Rescue Diver in der Tauchzentrale BB bei Dani gemacht.
Der Kurs war sehr lehrreich und auch auf Nachfragen wurde ausführlich eingegangen. Die Rettungsübungen waren in unseren bisheringen Kuren immer etwas zu kurz gekommen. Dies haben wir jetzt mehr als nur aufgeholt!
Die Bedingungen für den Kurs sind mit dem Indoor-Pool für die ersten "Versuche" und der Tauchbasis am Glienicker See praktisch nicht zu übertreffen. Dani ist eine kompetente und sympathische Tauchlehrerin. Explizit herausstellen möchte ich, dass sich, obwohl wir mit "ungewöhnlichem" Equipment kamen, das eigentlich nicht ganz zur PADI-Konfiguration passt, (DIR-Konfiguration, BP+Wing, Langer Schlauch,...) sich darauf komplett eingestellt wurde, sodass wir den Kurs in unseren eigenen Sachen machen konnten.
Empfehlenswert!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Speichersystem
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
100
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung, SUBGEAR, MARES, Cressi
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
8-15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
8
Anzahl Guides:
8
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Master Instructor und Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Abhängig von der Ausbildung
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
selbstverständlich
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
52°31'37'' Nord 013°26'24'' Ost
Nächstes Krankenhaus:
Friedrichshain, Mathiasstr. 7 10249

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen