Schreibe eine Bewertung

Gasthaus Klammgeist Leutasch

5 Bewertungen
Homepage:
http:/
Email:
Anschrift:
Gasthaus Klammgeist Schanz 272 6105 Leutasch
Telefon:
0043 (0)664 5683322
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Emil, der Wirt, macht es offensichtlich sehr viel ...

Emil, der Wirt, macht es offensichtlich sehr viel Freude, Abend für Abend mit seinen Gästen sehr netten Kontakt und Spaß zu haben. Seine sympathische und verständnisvolle Art ist dabei niemals aufdringlich, er stellt sich auf jeden ein und Männlein wie Weiblein fühlt sich gleich gut aufgehoben. Das erste Aha-Erlebnis erfasst uns beim Betreten des Raumes: das umgebaute Zollhaus ist urig, gemütlich, nichts Gekünsteltes und pieksauber. Die Töchter, der Sohn und sein Koch kümmern sich ebenfalls sehr freundlich ums Wohl der Gäste. Beim Aufnehmen der Bestellung wirds gleich individuell: der Chef persönlich berät und zeigt uns den eben angelieferten frischen Fisch bzw. das Fleisch noch, bevor es in der Küche bearbeitet wird. Die Qualität ist überragend, die Portionen reichlich, das Ambiente kann einen nur entspannen lassen.
Tagsüber bietet sich auch der kleine Biergarten zum Verweilen an, mit herrlichem Blick durchs Leutaschtal. Von hier aus sind es übrigens nur 5 Gehminuten zum Hochseilgarten und dem Eingang der Geisterklamm. Wer übernachten möchte, dem sei der direkt nebenan liegende Bärenwirt empfohlen.
Schade eigentlich nur, dass diese und folgende Bewertungen irgendwann dazu führen, dass es kein Geheimtipp mehr bleiben kann...
Wir waren nun drei Mal dort (als Paar/mit Kindern/mit Freunden), es war in allen Konstellationen sehr schön und wir kommen sehr gern wieder!


Hier lässt sichs gut an!

Mehr lesen

Wir waren in den letzten Jahren bereits mehrfach ...

Wir waren in den letzten Jahren bereits mehrfach im KLAMMGEIST zu Gast. Und auch wenn ich mein Leibgericht dort, den frischen Lammbraten, sicher fast jedes zweite Mal gegessen habe, so haben wir als größere Familie während der vergangenen Jahre ganz sicher zwei Drittel der Speisekarte bereits probiert. Außer besagtem Lammbraten empfanden wir auch die hausgemachten Pizzen, die Käsespätzle, den Fisch und die Käseauswahl (mal ganz zu schweigen vom obligatorischen Schnaps Marke ´Eigenbau´) absolut herausragend. Der negative Eintrag voriger Besucher ist für uns in keinster Weise nachvollziehbar und sehr wahrscheinlich einer absolut unglücklichen Konstellation geschuldet.....ein Blick in die (chaotisch geniale) Küche hätte sicher genügt, um eine Vorstellung von der natürlichen Qualität der Produkte und der Zubereitung zu bekommen. Wir essen außerordentlich häufig in Restaurants und können dieses nur wärmstens empfehlen (allerdings ist es eben keine Touri-Küche!).
Mehr lesen

Mir wurde von Bekannten dieses Lokal empfohlen un ...

Mir wurde von Bekannten dieses Lokal empfohlen und meine Freunde und ich waren begeistert von der Küche dieses Lokals. Ich verstehe nicht, dass jemand, der meiner Meinung nach keine Ahnung vor der österreichischen Küche hat, so ein Urteil abgeben kann. Als wir dort eine Fischplatte bestellten, waren wir begeistert, denn wir hatten selten eine so große und geschmackvolle Mahlzeit bekommen.
Wir waren dort noch öfter zu Gast, aber wir bekamen weder hartes Fleisch mit künstlicher Sauce, noch Wasserkarotten. Die von Ihnen bestellten grünen Knödel waren mit Sicherheit Spinatknödel, und Spinat ist nun einmal grün.
Wir besuchen dieses Lokal immer wieder mit Freunden zum Geburtstag oder Muttertag usw und wurden bis jetzt noch nie enttäuscht.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Küche:
Deutsch
Kategorie:
4b
Sitzplätze:
NIcht spezifiziert.
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen