Schreibe eine Bewertung

Millstätter See, Seeboden

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
in Seeboden der Ausschilderung zum Seehotel Pichler / Ertl folgen
Örtlichkeit / Einstieg:
Seeboden am Millstätter See, über Seebad Ertl
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
20m
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchbasis Millstatt
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Viel Fisch in hoher U/W-Fauna

Der Tauchgang beginnt zwischen den Stegen. Hier ist ein Flacher Einstieg möglich, bevor das Ufer abfällt. An der Kante ins tiefere Wasser beginnt ab ca. 1,5 m ein starker Bewuchs mit U/W-Pflanzen, der bis in eine Tiefe bis ca. 6 m reicht. Hier tummeln sich viele Fischschwärme, Hechte, Schleien und natürlich jede Menge Barsche. Ein besonderes Highlight war unsere Begegnung mit einem Wels, der sich in den Oflanzen ausruhte. Es lohnt auch unter den Stegen zu tauchen, wo sich ganz andere Lichtverhältnisse ergeben und sich einige Fische verstecken.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen