Homepage:
https://www.wallacea-divecruise.com/liveaboard/mv-ambai
Email:
info@wallacea-divecruise.com
Eigneranschrift:
Telefon:
+6281286166630
Fax:
Facebook page:
mehr Infos

Weitere Daten zu diesem Schiff wie Tourenpläne mit ggf. verfügbaren Plätzen, Preisinformationen sowie Sonderangebote und weitere interessante Details erhälst du hier.

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

nikvoegtliCMAS*** TX1001700 TGs

Sehr funktionales Boot mit toller Crew

Ich war über Neujahr 2022/2023 auf der Ambai, 12 Tage Raja Ampat Ultimate, total 38 Tauchgänge in 29-30 Grad warmem Wasser (nicht immer ganz klar, und das Wetter war teils auch eher stürmisch, sodass wir 2 Tage mehr in Misool verbrachten als geplant, und nicht ganz in den Norden (Wayag) hoch konnten).

+ Tolle Crew
+ Boot ist zwar schon 10 Jahre alt, aber gut in Schuss, und viele Details wurden gut gelöst. Wirklich ein Boot gebaut fürs Tauchen
+ Ein Guide pro 4 Gäste (5 Guides für 15 Gäste, ich hatte einen Private Guide gebucht)
+ Tauchgänge 60min (wobei, wenn kein Transfer anstand, auch etwas überzogen werden dürfte, Nachttauchgänge 45min, wobei auch hier etwas flexibler, je nach Plan des Boots)
+ Gutes und abwechslungsreiches Essen, nur der Fisch war ab und zu etwas gar lang gekocht und trocken

- Nitrox Kompressor fiel nach 2 Tagen aus, und konnte nicht mehr repariert werden. Aus Kulanz wurden uns die Bintangs nicht verrechnet, und 100 EUR von den Treibstoffzuschlägen abgezogen. Mir wäre Nitrox lieber gewesen als die knapp 200 EUR Ersparnis, aber immerhin ein Versuch der Wiedergutmachung. Ein Stern Abzug, so eine Tour mit Luft ist schon ziemlich grenzwertig.

Trotz den nicht idealen Bedingungen, eine tolle Tour. Leider verkommt auch Raja Ampat nun zu einem 2. Ägypten, Dutzende Livaboards sind unterwegs, und an den Topspots wird es Unterwasser schon ziemlich geschäftig. Ausserdem haben viele neue Homestays geöffnet, sodass nun auch vermehrt wie in Thailand junge Tauchanfänger unterwegs sind. Ich befürchte, RA wird in einigen Jahren nicht mehr sein wie früher.

Weitere Fotos: https://www.travelholic.ch/image-galleries/asia/indonesia-raja-ampat-2022/
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen
Frauke2020AOWD, 400 TGs

MV Ambai: Nachtrag zum Beitrag v. 17.04.2020

Eine positive Nachricht betreffend unserer Half-Charter Liveaboard-Buchung auf der MV Ambai (siehe Beitrag vom 17.04.2020 MV Ambai/ Seahorse; Wallacea Dive Cruise) : UNSER SEHR HILFREICHES REISEBÜRO IN KALIFORNIEN, über das wir den Trip gebucht haben, HAT INZWISCHEN EINE AKZEPTABLE UND FAIRE LÖSUNG gefunden. Nicht Wallacea Dive Cruises! Wir freuen uns über das Engagement des Reisebüros und dieses Ergebnis, mit dem diese Angelegenheit nun für uns erledigt ist.
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen
Frauke2020AOWD, 400 TGs

MV Ambai/ Seahorse, Wallacea Dive Cruises

Wir sind eine Gruppe von acht Leuten, die das halbe Boot gechartert hatten für einen Trip in Raja Ampat vom 1. bis 12. April 2020. Wegen der COVID-19 Pandemie wurde der Raja Ampat Marine Park noch vor Tripbeginn geschlossen, so dass die Firma Wallacea Dive Cruises (nicht wir!) storniert hat. Die Firma betreibt neben der MV Ambai auch noch die MV Seahorse.
Anfangs wollte Wallacea Dive Cruises überhaupt keine Stellung zum Thema Rückbuchung/Entschädigung nehmen, sondern abwarten, bis alles vorbei ist und dann irgendwann, und in Abhängigkeit von ihrer zukünftigen Lage, ein Angebot machen.

Nach wochenlangem Schweigen und auch nur auf Druck von unserem Travel Agent hat Wallacea Dive Cruises nun angekündigt, dass sie finanziell nicht in der Lage sind, ihren Kunden eine 100%ige Umbuchung zu gewähren. Stattdessen sollen wir uns nun mit folgendem Angebot zufriedengeben:

- sie belegen uns mit einer 20% Stornogebühr (sie haben storniert, weil ihr Boot gar nicht erst ausläuft).
- sie bieten uns einen Gutschein im Wert von 80% für 2021 an.
- wir sollen also jeder noch mehrere hundert Dollar draufzahlen, um den gleichen Trip 2021 zu machen. Dieser ist dazu noch einen Tag kürzer.
- Der Gutschein kann nicht übertragen oder noch einmal geändert werden (z.B. wegen Krankheit oder Arbeitsverpflichtungen).
- Unsere Gruppe von 8 Leuten müsste sich also noch einmal genau so für diesen Trip koordinieren, was schon beim ersten Mal fast unmöglich war und ewig gedauert hat.
- Der Gutschein wird ungültig falls die Firma außer Stande ist, ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.


Einige von uns haben zuvor mit der Aggressor Group in Raja Ampat gebucht, die sehr proaktiv waren und eine 100%ige Umbuchung angeboten haben, für einen Trip von gleicher Qualität zum ursprünglichen Preis (obwohl der sogar einen Rabatt von 25% enthielt).

Angesichts des Geschäftsgebarens von Wallacea Dive Cruises in Bezug auf unseren Trip haben wir das Vertrauen in diese Firma komplett verloren. Unter den gegenwärtigen Umständen können wir ein Buchung für die MV Ambai unter keine Umständen empfehlen – wir würden uns nicht noch einmal auf diese Firma verlassen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt auf diesem Liveaboard buchen

Allgemein Infos

Schiffsklasse:
Komfortklasse
Baujahr:
2012
Länge:
32m
Breite:
7,5m
Anzahl Kabinen:
8
  • Kabinen mit DU/WC
Max. Anzahl Taucher:
16
Motoren:
Marine engine Mitsubishi 600 Hp, 2012.
Max. Geschwindigkeit:
10 knots
Generatoren:
3 Yanmar generators, respectively 36 kw, 28 kw, and 16 kw.
Kompressoren:
2 Air compressors, 1 membrane nitrox compressor
Treibstofftank:
14 000 litres
Wassertank:
Fresh water tanks 15 tons, Water maker 10 MT/ day
Zodiak Anzahl:
3
Zodiak Motoren:
3 fiberglass (5 mts) dive tenders, 50 Hp 4 stroke outboard engines
Anzahl Besatzung:
18
Anzahl Guides/TL:
4
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
12 & 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Ausstattung
  • Entsalzungsanlage
  • Klimaanlagen Kabinen
  • Klimaanlage Salon
  • Sonnendeck
  • Taucherplattform
  • Aufenthaltsraum
  • DVD / TV
Tauchtechnik
  • Nitrox
  • Trimix
  • Rebreathersupport
  • Lademöglichkeit 12/24V
  • Lademöglichkeit 110V
  • Lademöglichkeit 220V
  • Kameraverleih
  • Computerverleih
Kommunikation
  • Bordfunk
  • Satellitentelefon
  • Satellitenfax
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
2 x 50 L
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • Rettungsinseln
Anzahl Rettungswesten:
40
Technik
  • GPS
  • Radar
  • Echolot
  • Fishfinder
Aktivitäten
  • Wasserski
  • Angeln/Fischen
  • Parasailing
  • Abendprogramm

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen