Homepage:
http://www.villa-markisa.com
Email:
info@villa-markisa.com
Anschrift:
Telefon:
+62 812 387 3108
Fax:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Taucher321327CMAS 2* und OWD

In der Not zeigt sich das wahre Gesicht

Unsere Bewertung bezieht sich allein auf den Service der Betreiber.
In der letzten Septemberwoche 2017 wurde die Villa Markisa wegendes drohenden Ausbruchs des Vulkans Gunung Agung auf Bali evakuiert. Auf der Homepage findet sich im Gegensatz zu anderen Hotels in Tulamben kein Hinweis. Wir hatten 10 Tage Unterkunft, Vollpension und Tauchpakete für Oktober gebucht und auch bereits voll bezahlt. Als wir nun kündigen wollten, bestanden die Betreiber auf Stornogebühren in Höhe von 70%. Keine Rede von Erstattung nicht erbrachter Leistungen und Aufwendungen (Verpflegung, Tauchpakete) oder Kulanz. Zwei weitere Hotels konnten wir kostenlos stornieren. Da wir direkt beim Betreiber gebucht hatten, ist eine juristische Durchsetzung problematisch.
Der Kulanzvorschlag einer Gutschrift der gesamten Reise war für uns nicht akzeptabel. Immerhin dauerte der Vulkanausbruch im Jahre 1963 über ein Jahr. Dabei schob die Lava das damals am Strand von Tulamben liegende Wrack der Liberty (der Nähe der Villa Markisa) ins Wasser. Die Auswirkungen des drohenden Ausbruchs auf Gebäude, Infrastruktur wie Straßen, Brücken, Wasser- und Stromversorgung sind nicht absehbar. Wer weiß, ob und wann ein Tauchgebiet Tulamben wieder problemlos zu bereisen sein wird?
Unser Fazit:
Niemals wieder werden wir im Ausland, wo deutsches Reiserecht kaum durchsetzbar ist, eine Direktbuchung vornehmen. Wie sich auch jetzt in Bali zeigt, sind Reiseverstalter und Buchubgsportale kulanter.
Mehr lesen

wir wurden Mitte April bis Anfang Mai 2015 in der ...

wir wurden Mitte April bis Anfang Mai 2015 in der Villa Markisa verwöhnt.

Es ist eine kleine wunderschöne persönliche unter Schweizer und Deutscher Leitung stehende Anlage. Sehr liebevoll und luxuriös eingerichtet. Teilweise mit herrlich grün bewachsenem nicht einsehbaren Außen Bad. Die eigene Home Page ist sehr ausführlich und aussagekräftig. Christiane und Pedro führen sehr gekonnt und amüsant Ihre Gäste in die Insel und Unterwasserwelt ein. Vor allen Dingen Pedro ist ein Schweizer Original und sehr unterhaltsam, und Christiane gerne die professionelle Ansprechpartnerin für alle Schnecken Arten und Kleinst Lebewesen.
Sehr angenehm sind auch die angebotenen Massagen.

Das Essen ist reichhaltig und lecker. Angeboten wird Vollpension mit Abendessen in Büffet Form. Internationale Gerichte und Indonesisch, sehr gekonnt gemischt.
Zum Frühstück gibt es leckere Brötchen oder selbst gebackenes Brot und hausgemachte Konfitüre. Eierspeisen und Früchte oder Indonesisches warmes Frühstück.
Mittags werden 3 Gerichte und 2 Desserts zur Auswahl angeboten.
Nachmittags werden zu Tee oder Kaffee noch wechselnde leckere Snacks gereicht.

Die Wege zu den Bungalows und Tauchbasis sowie zum Restaurant sind sehr kurz und trotzdem ist die Anlage nicht zu eng aneinander liegend gebaut, um Privat Spähre genießen zu können.

Die Tauchgänge werden vom Boot aus gemacht (2 Boote, benutzte Größe je nach Taucher Anzahl), und die Tauchplätze sind alle schnell erreicht. Sehr schön auch das nahe liegende Wrack der Liberty.
Es sind vorwiegend Makro Tauchgänge, aber auch Haie, Schildkröten und Büffelkopfpapageienfische sind anzutreffen.
Die Boote werden durch eine sehr kurze Strecke schwimmend erreicht. Die Ausrüstung wird ins Boot und zurück von den Guides gebracht, nach dem Tauchgang auch wieder gereinigt und in der Basis verstaut.
Super Service.

Trinkgelder kommen in eine große Kasse und werden an alle Angestellten gleichmäßig verteilt.

Ausflüge können sehr individuell gestaltet, und vom Resort eigenem Fahrer
gekonnt umgesetzt werden. Vielen Dank für einen erlebnisreichen Tag.

Die Angestellten sind alle freundlich und hilfsbereit und beherrschen zum Teil mehrere Sprachen.

Alles was vor Ort für den täglichen Bedarf gebraucht wird ( Duschgel, Schampoo etc. ist ausreichend und qualitativ hochwertig inbegriffen oder kann im kleinen Shop erworben werden. Farbige Sarongs liegen vom ersten Tag an für jeden Gast bereit.

Wir können eigentlich nur das Wetter bemängeln. Wir hatten sehr viele Regentage erwischt, dafür kann aber keiner etwas. Die Regenzeit ist normalerweise zu dieser Zeit schon vorbei. Was aber wieder den Vorteil hatte, die riesige Auswahl an vorhandenen Büchern zu nutzen.

Vielen Dank für den Wunderbaren (wie oft) viel zu kurzen Aufenthalt.


Mehr lesen

Allgemein Infos

Art:
Appartment
Kategorie:
*****
Anzahl Unterkünfte:
5
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Vollpension

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen