Schreibe eine Bewertung

Residence Villa Beuca, Cogoleto/Ligurien

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Residence "Villa Beuca" Via Frankenbergen 37 16106 Cogoleto (GENOVA)
Telefon:
+39 0109189098
Fax:
+39 0109189097
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Ende September verbrachten wir 10 Tage in Ligurie ...

Ende September verbrachten wir 10 Tage in Ligurien im Raum Genua bzw. Arenzano. Neben drei Tauchtagen am Wrack des Supertankers „Milford Haven“ standen auch noch ein paar weitere Tauchgänge an anderen Wracks an. Außerdem sollte natürlich die mitgereiste Familie auch auf ihre Kosten kommen.
Da wir der Meinung waren, das ein Hotelaufenthalt mit unserem 4 jährigen Sohn nicht unbedingt die beste Lösung wäre, stießen wir im Netz auf den Ferienwohnungs-Komplex „Residence Villa Beuca“ in Cogoleto, dem Nachbarort von Arenzano.
Hier deshalb in loser Reihenfolge ein paar Punkte die uns sehr oder auch weniger gefallen haben:
Die Anlage liegt auf einem Hügel oberhalb des eigentlichen Ortes, über eine Serpentinenreiche Straße zu erreichen. Dafür wird man mit einem wunderschönen Ausblick auf Cogoleto bis hin nach Genua belohnt.
Residence Villa Beuca bietet Ferienwohnungen geeignet für Belegungen von 2 bis 4 Personen. Sie bestehen aus einem Schlafzimmer, Bad/WC, Wohn-Essküche mit Couch (Möglichkeit der Aufbettung) und Balkon bzw. (was wir hatten) einer Terrasse und sogar einem kleinen, eingezäuntem Garten mit Hecke und Liegen. Frühstück auf der Terrasse mit Sonnenaufgang über der Bucht von Genua war echt toll.
Neben einer Rezeption (die zeitweise besetzt ist), Billard- und Tischtennisraum und Kinderspielplatz bietet die Anlage sogar einen Pool. Da er sehr gut gepflegt wird und man bemüht ist fast ohne Chlor auszukommen muss im Pool eine Badekappe getragen werden. Diese sind für 1 € an der Rezeption erhältlich.
Da sich ja selbst die Nachsaison schon ihrem Ende entgegen neigte, waren nur noch sehr wenige Gäste anzutreffen. Somit war auch das Geschehen am Pool recht überschaubar. Wie das ganze während der Hauptsaison aussieht können wir leider schlecht beurteilen.
Parkplätze standen auch in unmittelbarer Nähe zur Genüge zur Verfügung.

Wer zu Fuß an den Strand möchte, muss die gleiche Strecke laufen die man auch mit dem Auto nutzen muss, d.h. über die Serpentinen und somit gute 20 Minuten Fußmarsch. Während der Hauptsaison fährt wohl eine Art Pendelbus o.ä., hatte aber bei uns schon seinen Betrieb eingestellt.

Äußerst lecker und sehr zu empfehlen ist das Restaurant, welches sich direkt vor der Anlage befindet. Hier bekommt man vorzügliche italienische Küche zu moderaten Preisen serviert. Ansonsten muß man sich in der Anlage selbst verpflegen.

Nach Arenzano fährt man höchstens 10 Minuten mit dem Auto, Genua erreicht man in etwa 20 bis 30 Minuten (je nachdem ob man die Autobahn oder die Uferstraße nutzt).

Hier noch kurz ein paar Punkte zur Ausstattung der Appartments:

Die Wohnungen sind relativ neu und so in modernem Stil gehalten. Sie werden gut gereinigt übergeben, während des Aufenthaltes muss man aber selbst für Sauberkeit sorgen. Hierzu sind Besen und Kehrschaufel vorhanden.

Da wir schon zu Hause ein paar Bewertungen gelesen hatten, wussten wir das die Küche recht spartanisch ausgestattet ist, was sich auch bestätigte:
So sind gerade 4 mal Besteck, 4 Tassen, 4 Gläser und 4 mal Teller vorhanden. Ergänzt durch einen Topf und eine Pfanne. Eine Expresso-Kanne rundet die Ausstattung ab.
Kaffeemaschine, Toaster und andere Küchengeräte sucht man leider vergebens. Auch eine Grundausstattung an Gewürzen, Zucker und solch Kleinigkeiten fehlen zur Gänze. Wir brachten die benötigten Sachen größtenteils gleich von zu Hause mit.

In den Ferienwohnungen ist auch eine Klimaanlage sowie in der Wohnküche ein TV-Gerät (ein oder zwei deutsche Sender) vorhanden.

Das Bad verfügt über Dusche, WC, BD und natürlich ein Waschbecken. Haartrockner ist ebenfalls vorhanden. Toilettenpapier sollte man sich mitbringen bzw. rechtzeitig organisieren da nur 2 Rollen vorhanden waren und auch nicht nachgefüllt werden.

In der Nähe der Rezeption kann man über ein WLAN ins Internet, hierzu einfach an der Rezeption einen Zugangscode generieren lassen. 1 Stunde täglich bekommt man kostenlos.

Im Ort Cogoleto findet man an der Hauptstraße alles, was man zum täglichen Leben benötigt: Bäcker, Fleischer, Supermarkt sowie zahlreiche andere Geschäfte, Apotheke, Post, Tankstelle, Bars und Restaurants. Im Zentrum gibt es Parkplätze, allerdings sind diese meist kostenpflichtig.

Unser Fazit:
Trotz kleiner Beanstandungen (auf die man sich aber einstellen kann) eine TOP-Urlaubslocation. Super Wohnung mit grandiosem Blick aufs Meer. Gepflegt, sehr ruhig gelegen – Entspannung pur. Bei unserem nächsten Besuch in der Gegend werden wir diese Unterkunft sicher wieder in Betracht ziehen.

PS: Falls es für jemanden von Interesse sein sollte, wir buchten über Booking.com. Die hatten mit Abstand das günstigste Angebot für unsere gewünschte Aufenthaltszeit und –Länge.


Blick von unserer Wohnung auf Cogoleto und die Bucht von Genua


Die Anlage ist von einem gepflegten Park umgeben


Der Pool, dahinter einige Wohneinheiten


Blick von den Parkplätzen auf die Ferienwohnungen, ganz rechts die Rezeption


Der Tag beginnt in Ligurien


Pool mit Poolbar


Cogoleto


Rezeption am Abend


Straßenleben in Cogoleto


Die Fischer von Cogoleto


Ruhig ist es zu dieser Jahreszeit selbst an der Hauptstraße


Abends am Strand


Sonnenaufgang über Ligurien


Panorama vom Meer bis in die Berge

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Appartment
Kategorie:
****
Anzahl Unterkünfte:
NIcht spezifiziert.
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
6

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen