Schreibe eine Bewertung

Harzer Tauchnomaden ´HaTaNo´

9 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Am Schäferhof 1 37197 Hattorf am Harz Deutschland
Telefon:
+49 5584 942261, 942260 o. 94894
Fax:
+49 5584 9429276
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(9)

MKASSI- TL

Harzer Tauchnomaden - HatanoWir sind das ganze Ja ...

Harzer Tauchnomaden - Hatano

Wir sind das ganze Jahr auf Tour.
Im Herbst hat es uns Nach Korsika verschlagen.Alle 14 mitreisende Hatanos waren begeistert. Tolle Insel, toller Strand, tolle Wellen u. eine traumhafte Unterwasserwelt.
Begeistert kehren alle Nomaden heim u. Fazit dieser traumhaften Reise es muß eine neue Tour ausgetüfftelt werden


Hatano on Tour

Mehr lesen
tintiAOWI

Der Weihnachtsmann ist abgetaucht.Die Harzer Tauc ...

Der Weihnachtsmann ist abgetaucht.
Die Harzer Tauchnomaden aus Hattorf haben in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen ein Weihnachtstauchen auf der Tauchbasis OASIS in Nordhausen veranstaltet. 29 Taucher wurden unter Wasser vom Weihnachtsmann beschenkt. Eine super gelungene Veranstaltung mit viel Spaß im klaren Gewässer. Im Winter 30 Taucher gleichzeitig unter Wasser ist für die hiesige Region vermutlich der absolute Rekord. Die HaTaNo´s und Freunde hatten mal wieder viel Gaudi und sichere Tauchgänge mit wenig Aufwand.


Sammeln


Heute der wichtigste Mann


nun aber fertig machen


sieht gut aus


letzte Hilfestellung


DAS ÜBLICHE


DAS MUSS ER SEIN


DER TAUCHT AB


DER MUSS HIER IRGENDWO SEIN


GWEWUSEL


ALSO VERSTECKEN IST NICHT BEI DEN SICHTWEITEN


KOMMT IHR TAUCHERLEIN


DANKE LIEBER WEIHNACHTSMANN


HO HO HO DIE KÄFERS KOMMEN AUCH NOCH

Mehr lesen

1. Unterwasserolympiade der Region Am vergangenen ...

1. Unterwasserolympiade der Region

Am vergangenen Samstagnachmittag veranstalteten die Harzer Tauchnomaden am Sundhäuser See in Nordhausen die erste Unterwasserolympiade.

Wie bei den Olympischen Spielen mussten auch hier einige Disziplinen –allerdings unter Wasser- absolviert werden. Folgende Herausforderungen stellten sich den Unterwassersportlern im Rahmen eines ca. 40-minütigen Tauchgangs: Ringe waren zu durchtauchen, ein Tischtennisball mit Löffel zu transportieren sowie ein Überraschungsei zusammenzubauen.

Alle Beteiligten kannten den Tauchplatz. Somit war es auch kein Problem, dass Jugendliche an der Olympiade teilnahmen und den Unterwasserparcours mit Bravour meisterten.

Im Anschluss fand die Siegerehrung statt und jeder Teilnehmer konnte eine Urkunde als Erinnerung in Empfang nehmen.

Fazit:Die Premiere der Unterwasserolympiade ist rundum geglückt, sodass die Organisatoren beschlossen haben, nächstes Jahr noch einmal im Sommer einen Termin zu finden. Danach wird es die Olympiade alle zwei Jahre geben- analog den Olympischen Sommer-/ Winterspielen- allerdings wohl immer im Sommer und nicht im Winter.




Das Foto zeigt alle Taucher, die mit Ehrgeiz und Spaß bei der Sache waren

Mehr lesen

Allgemein Infos

Clubgröße:
70
Jahresgebühr:
keine
  • Tauchgänge
  • Regelm. Treffen
  • Wochenendfahrten
  • Tauchurlaube
  • Kinderausbildung
  • Jugendarbeit
  • Training
  • Aus-/Fortbildung
  • Clubabende
  • Füllmöglichkeit
  • Vergünst. Ausrüstungskauf
  • Ausrüstungsverleih