Wrack der Elviscot, Pomonte, Elba

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Das Wrack Elviscot liegt in der Bucht von Pomonte (Südwestküste Elba). Der Tauchplatz ist sowohl vom Strand als auch mit dem Boot erreichbar. Das Schiff ging am 10.Januar '72 unter; es hat eine Tonnage von 499.
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Beides möglich
Max. Tiefe:
16
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Tom152021MSD240 TGs

Das Wrack der elviscott liegt ca. 100m vom Strand ...

Das Wrack der elviscott liegt ca. 100m vom Strand weg an einem Felsen in ca. 12m tiefe.
Der alte Frachter ist gut auch von Anfängern betauchtbar und wenn man alles dabei hat, braucht man ne Basis nur noch zum Flaschenfüllen. Wer entsprechend ausgebildet ist kann das Wrack auch recht einfach penetrieren. Es ist schön bewachsen und es halten sich einige kleine Fischschwärme in und um das Wrack auf.
Begleitet wird man den ganzen Tauchgang von neugierigen Schnorchlern, die von der Oberfläche immer wieder herabstoßen und auch einen Blick erhaschen wollen.

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen