Schreibe eine Bewertung

Vietlübber See

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

badblackmanCMAS** 220TG, TEC

Der Einstieg an der Badestelle Vietlübbe erfolgte ...

Der Einstieg an der Badestelle Vietlübbe erfolgte bequem vom Steg aus. Da die Natur derzeit noch um einiges zurück ist, war die Sichtweite mit 1-2m besser als beim letzten TG in Dragun. Es ging nach rechts, immer am Ufer entlang, bis ca. 3-4 m war hier die beste und interessanteste Tiefe. Gesehen haben wir u.a. einen Hecht, mehrere Barschschwärme, Muschel- und Steinbänke sowie ein typisches DDR-Ruderboot, noch relativ unbewachsen . An den Bootsstegen vorbei mit dem üblichen Zivilisationsmüll war der TG doch besser als erhofft. Max. Tiefe war hier am Westufer 6,5 m. Bilder gibt´s auf www.in-the-deep.de !
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen