Schreibe eine Bewertung

The Tunnels, Cavalli Islands

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

The Tunnels ist eine von vielen Moeglichkeiten di ...

The Tunnels ist eine von vielen Moeglichkeiten die Cavalli Islands zu tauchen.
Meist ist dies der zweite Tauchgang nach dem Wrack der Rainbow Warrior da er nur etwa 15m tief ist.
Man taucht von der einen Seite der Insel durch einen gigantischen Spalt der immer enger wird und man denkt: da passe ich nie im Leben durch. Aber falsch man passt durch! Nachdem man von der leichten Stroemung durch den Tunnel geschwemmt wurde macht man sich auf den Weg um die kleine Inselgruppe die sich mehr oder weniger direkt anschliesst.
Auch diese Insel hat ein paar Spalte durch die man durchtauchen kann.
Das Highlight der Tauchgangs heisst ´Fish Bowl´ und ist eine Formation im Gestein das an eine Schuessel erinnert und ist voll mit hunderten von Fischen wie ´demoiselles´,´Big eyed fish´,´Kingfish´,´Jack Macrol´..... Diese ist ca bei 5m und ist daher der perfekte Safetystop und Ende vom Tauchgang.
Der Kapitaen holt einen dann je nach Wind und Stroemung auf der anderen Seite der Insel ab damit man nicht alles 2 mal Tauchen muss.
Dive North ist jedoch die einzige Tauchbasis die dies anbietet und es ist sehr vom Wetter abhaengig ob man dort tauchen kann oder nicht, aber an meisten Tagen ist das Wetter kein Problem.
Wassertemperatur im Sommer ist ca 24C und im Winter ca 16C und die Sicht betraegt je nach Wetter der letzten Tage zwischen 8 und 20m.


Fish Bowl


Es waren einfach zu viele um ein scharfes Bild zu bekommen


Ab durch den Tunnel


Da wirds ein bisschen aenger


Beim Wrasse fuettern


Nochmal FishBowl


Start von der anderen Seite


Die Inselgruppe

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen